Skoda Octavia und Zwillingskinderwagen

Hallo ihr,

Wir überlegen uns einen Skoda Oktavia zu kaufen und wollten mal nachfragen, wie es bei dem Auto platzmäßig mit einem Zwillingskinderwagen aussieht, bzw. welchen ihr vielleicht dazu habt. Wir wollen nur sichergehen, dass das Auto für die ersten Jahre nicht zu klein ist. Da wir noch keinen Zwillingskinderwagen haben, können wir es vor dem Autokauf schlecht austesten.

Bei uns ginge es v.a. um den normalen Alltag, für den Urlaub haben wir eine Dachbox, bzw. einen Wohnwagenanhänger.


Liebe Grüße und vielen Dank.


Hannah

1

Hallo Hannah,
wir hatten einen Oktavia, waren sehr zufrieden damit und dachten auch mit den Zwillingen kein Problem. Isofix und Maxi Cosi ging auch gut. Der Kinderwagen war allerdings ein Problem 😥. Wir haben den Emmaljunga Double Viking. Das Gestell war kein Problem im Kofferraum, aber wir bekamen die beiden Babywannen nicht hinein. Nur mit viel quetschen und immer Angst, entweder eine Wanne oder das Auto kaputt zu machen. Für etwas anderes war dann im Kofferraum auch kein Platz mehr. Wir hatten schon den Querträger mit der Kofferraumabdeckung usw. ausgebaut, da wir sonst mit Hundebox gefahren sind. Passte trotzdem nicht. Wir haben uns schweren Herzens von Oktavia getrennt & fahren jetzt einen Belingo XL.
Vielleicht würde es mit einem Bugaboo klappen, da man ihn noch weiter zusammen schieben kann.

Liebe Grüße 👋

2

Oje, wir haben unseren Einlingswagen vom Großen kürzlich einer Besitzerin eines Octavia verkauft und sie hatte Probleme, Gestell, Wanne und Sportwagenaufsatz da rein zu bekommen. Ich glaube ein Teil stand dann vorn auf dem Beifahrersitz. Ich bin erschrocken wie wenig Platz da war, wir sind eigentlich Skoda Fans. Wir selbst haben einen Skoda Yeti und dieser ist perfekt für den Zwillingswagen. Wir sind damit auch zu fünft mit Dachbox, Gepäck für 5 Mann und Zwillingsbuggy in den Urlaub gefahren.

3

Ich empfehle es auszumessen. Das werden wir auch. Also den Kofferraum knapp bemessen und dann den zusammengeklappten KiWa inkl. Wannen. Es sollte dann noch etwas Luft sein.

Die Werte erhält man sicher beim Autohändlern oder im Internet für den KiWa.

Wir haben seit gestern den Peugeot Traveller - fast ein Bus, aber wir sind dann auch zunächst! 🙈

4

Hallo,
wir haben zwar keinen Octavia aber einen Berlingo und C4 Grand Spacetourer. Unser Kinderwagen ist ein Britax .
Der Britax geht in die Höhe beim Zusammenklappen und weniger in die Breite. Ich würde mir vorher die Maße des Kofferraums mit dem des Wagens vergleichen. Wir bekommen in beide Autos den Zwillingskinderwagen, den Buggy für die Große sowie die beiden Babywannen. Ein bisschen Gepäck (Wickeltasche usw) hat dann auch noch platzt.

Gruß

5

Ich weiß jetzt nicht genau, wie groß der Oktavia ist. Wir hatten einen Seat Exeo und einen Audi A6 (wird wahrscheinlich die gleiche Klasse sein 😬) In beide Autos passte der Wagen hinein (Dorjan) und die Wannen. Und dann war Schluss 😬
Wir haben uns dann entschieden, den A6 zu verkaufen und haben jetzt einen Seat Alhambra (auch im Hinblick auf spätere Urlaube). Da passt eine Menge hinein.

6

Hallo,

also wir hatten einen skoda Oktavia und haben den Bugaboo Donkey Twin gekauft, er ist perfekt. Kinder und wagen passen super ins Auto(da er sich super auseinander bauen lässt, ABER außer Kinderwagen passt nichts weiter in den Kofferraum, somit fällt der Großeinkauf oder reisen im Auto aus.


Alles in allem, haben wir uns eine Mercedes V klasse gekauft und das macht alles einfacher.
Reisen, Einkauf und Kinder ins Auto verfrachten ist ab jetzt kinderleicht.

Als tip - Kauf dir bloß eine Babyschale mit IsoFix (wenn es regnet bist du darüber dankbar)

Wir verkaufen unsere IsoFix und Babyschalen grade (falls Interesse besteht)

Lg und viel Glück bei der Entscheidungsfindung

Top Diskussionen anzeigen