PLATFUß KIND

Guten Abend.

Meine Tochter 18 monate hat laut Kia Platfuß.
Sie meinte bis zu ihrem 2. GEB sollen wir mal beobachten dann geht weiter zum ortophäden.

Ich bin schon am.überlegen ob ich sie mal zum ostheopathen bringen soll, was meint ihr?

Seit dem sie läuft ist es mir halt sehr aufgefallen. Aber sie läuft noch nicht so sicher.

Habt ihr einen anderen vorschlag.

Die kia hat auch gemeint das es so spezielle Barfußschuhe gibt das ich mir das besorgen soll. Und immer mit socken rumlaufen lassen soll, ( eigentlich Barfuß, aber wegen Winter möchte ich es ungern)

Würde mich freuen wenn ihr antworten würdet.

Lg selcan

1

Hallo
hier erst einmal ein Artikel zu dem ganzen:
https://www.sueddeutsche.de/leben/orthopaedie-gute-geschaefte-mit-plattfuessen-1.923998

So nun kann ich zum Kindesalter wenig sagen, aber ich selbst haben "Plattfüße" seit jeher und noch nie Einlagen oder ähnliches gehabt. Allein bei den Schuhe bin ich wegen den breiten Füßen etwas wählerisch. Mein Orthopäde vetrat die Ansicht, solange keine Schmerzen macht man auch keine Einlagen und viel Barfuß laufen.

Ob eine Krankengymnastik oder Förderungen etwas bringt weiß ich nicht, aber der Fuß entwickelt sich erst noch drum würde ich wie deinen Ärztin empfiehlt abwarten. Sobals es aber Probleme gibt handeln.

Gruß

2

Ich entschuldige mich für das schlechte Deutsch, der Dank gilt aber der Autokorrektur!

4

Danke für dein Geteiltes info, und deine antwort. Ja ich glaub muss abwarten hat mir nur sehr sorgen gemacht😥

weiteren Kommentar laden
3

Hey,
barfuß laufen ist das immer das Beste für die Kids...
Ich selber habe Plattfüße vom feinsten...😂 Hatte Einlagen, die ich mir aber immer rausgenommen habe, da mir die Füße dadurch weh taten...
Ist schwer was zu raten, natürlich können Plattfüße Probleme mit sich bringen und auch Schmerzen, aber die Einlagen eben auch...
Ich bin 40 und lebe mit meinem Plattfuß.... Denke, dass diverse Rückenprobleme daher rühren aber was soll ich machen? Mit Einlagen kann ich vor Schmerz nicht laufen, Physio war nicht von Erfolg und nun? In meinem Alter kräht kein Hahn mehr danach....
Versuch es mit Fußgymnastik, mit Glück hilf es.
LG

6

Oh je...so ist es nichts andersrum auch nicht. Ich hoffe es wird von selber wieder gut, was ich nicht denke. Sie kann wie erwähnt auch noch nicht gut und sicher laufen, aber ich sehe es auch wenn sie nur eben die 4-5 schritte macht.

Danke für deine Antwort und LG😊

7

Barfuß laufen, Kinderfußgymnastik.

Wenn Orthopäde, dann jemand, der auf Kinderorthopädie oder Füße spezialisiert ist.
Die der alten Schule; werden euch Einlagen andrehen.
Widerspricht sich aber mit Barfußschuhen....

Was habt ihr selbst für Füße?

Würde mal ganz entspannt bleiben.

8

Der kia hat eben auch gemeint kauft euch die barfußschuhe nur finde ich hier kein geschäft oder eben barfuß laufen lassen wenn es sommer wäre kein problem für jetzt ist es mir etwas zu kalt die beiden sind ständig krank😥

9

Bestell zur Auswahl. Filii sind ganz empfehlenswert zB, finde ich
Gibt etliche Marken.
Fast alle haben auf der homepage eine Anleitung, wie man die richtige Größe findet.

Top Diskussionen anzeigen