Wo verstaut ihr den Kinderwagen?

Hallo liebe Zwillingsmamis :-)

Mich beschäftigt seit geraumer zeit eine frage, und zwar; wie kann ich den Kinderwagen (Bugaboo donkey twin) gut im Hausflur unterstellen ohne dass ich daraus einen noch größeren Akt mache als es so schon wird?! Unser Hausflur ist nicht sehr groß und meine Nachbarin hat ihren riesen KiWa schon seit 3 Jahren hinter der Eingangstür stehen, den sie jetzt für ihre 10 Monate alte Tochter nutzt. Das heißt es wäre sowieso kein Platz mehr für meinen. Unten im Kellereingang stehen 3-4 Fahrräder, Kinder Roller etc. wo es auch wieder schwer für mich wird. Ich habe schon drüber nachgedacht meinen Bugaboo einzuklappen und so hinter der Eingangstür zu stellen und die Wannen immer mit nach oben (wohne im 2. og) zutragen, was natürlich auch anstrengend wird mit Babys drin. Aber das gleiche gilt ja auch wenn ich den Kinderwagen im Keller stellen würde.. wie habt ihr eure KiWa verstaut und was könntet ihr mir raten?

Sorry für den langen silopo aber es lässt mir einfach keine Ruhe :-)

Lg mia

1

Vll suchst du einfach mal das Gespräch mit der Nachbarin. Sie könnte den Platz ja auch räumen. Ich denke mit Zwillinge hat man mehr zu tun als sie mit einem Kind.

2

Hallo, ja das habe ich heute schon getan. Bin da auch ganz deiner Meinung, da ihre kleine ja bereits 10 Monate alt ist und der andere 4 Jahre. Ich habe sie gefragt ob sie nicht auch ihren Wagen einklappen könnte oder sogar den anderen kleinen buggy benutzen könnte da er Super einzuklappen wäre. sie meinte nur, wenn die kleinen da sind werden wir weiter schauen wie wir es regeln ansonsten müssten wir beide unsere Wagen nach unten tun. Nur weiß ich auch da nicht so recht wie bzw wo ich die kleinen hinpacken soll während ich den Wagen von unten nach oben schleppe... falls wir die KiWa nach unten stellen würden, würde ich die Wannen ja immer drauf lassen und nicht ständig abnehmen wie als würde ich ihn zusammen klappen. Den bugaboo hinter der Eingangstür stehen zu lassen (in voller Breite) würde die anderen Mieter behindern in den Keller zu kommen, daher würde das auch schonmal nicht klappen :-(

3

Ich bin übrigens in der 36. ssw in spätestens 2 Wochen werden die beiden geholt falls Sie bis dahin sich nicht von alleine auf den Weg machen :-)

4

Huhu,

bei uns stellt sich diese Frage zum Glück nicht (Eigenheim), aber ich würde das Gespräch mit den Nachbarn suchen. Vielleicht gibt es ja irgendwo eine Ecke, wo du ihn aufgebaut stehen lassen kannst ohne irgendwo was hoch und runter zu schleppen (und die Nachbarin mit einem "Kleinkind" möge doch bitte auch ein wenig Rücksicht nehmen; sie hat den Flur nun 3 Jahre besetzt ;-)).

Beide Wannen gleichzeitig nach oben zu tragen, stelle ich mir auch schwierig vor und dann musst du ja trotzdem wieder runter und den Wagen zusammenklappen.

Vielleicht hat ja ein Nachbar noch eine Idee.

LG

7

Wir hatten einen Ford Galaxy und der Wagen stand oft aufrecht im Kofferraum

8

Hallo, ja das stimmt schon. 3 Jahre und da hat sich auch keiner beschwert das man schlecht vorbei kommt :-)

Leider ist es so dass wir den Bugaboo wohl unmöglich aufgebaut oben stehen lassen können, dafür reichen die ecken leider nicht aus :-( sogar da wo momentan der Wagen der Nachbarin steht, ihr Wagen ist schon recht nervig wenn man mal im Keller will oder was hoch holt. Ja beim Eigenheim hat man solche Probleme zum Glück nicht :-)

5

Bei uns ist es auch recht schmal, ich habe das Bugaboogestell im Hausflur stehen, zusammengeklappt. Wenn ich mit den Kindern raus will, packe ich sie oben ein, dann gehts in den Fahrstuhl, trage sie nacheinander zum Ausgang, wo das Gestell steht, bau dann alles zusammen. Dauert halt, aber geht hier nicht anders. Im Keller hatte ich es anfänglich auch mal, das war noch nerviger weil man es hochtragen musste.

9

Ich vermute dass ich das genauso handhaben muss wie du. Dein Glück ist noch dass ihr einen Fahrstuhl habt :-)

6

Ich hatte den Kiwa (TFK) immer auf dem Hof unter de Balkons stehen. Dort konnte ich ihn gut anschließen und konnte problemlos durch die Hofeinfahrt. Durch die haustür hätte er bei uns nicht gepasst. Warum willst du die Wannen nicht mit hochnehmen? Wie willst du die Kinder denn sonst transportieren? Oft schlafen sie ja z. B. auch noch, wenn man zurückkommt, da war das mit den Wannen sehr praktisch. Und so schwer ist das auch nicht. Ich habe jedenfalls geflucht, als wir zum Sportwagen umgebaut hatten und ich die Wannen nicht mehr als Transortmittel nehmen konnte.

10

Leider haben wir auch keinen Hof oder ähnliches sonst wäre da wahrscheinlich eine gute Möglichkeit ihn abzustellen, wie du es gemacht hast.

Also falls nichts anderes möglich ist, muss ich die Wannen ja hoch und runtertragen aber es würde halt viel mehr Arbeit, Zeit und Aufwand sparen wenn ich ihn so irgendwie unterbringen könnte und die kleinen dann so trage und unten reinlege :-)

11

Das Problem hätte man beim Bugaboo nicht, die Sportsitze kann man auch zum Transport nehmen. Ich fand und finde das auch praktisch, hätte sonst nicht gewusst, wie ich die Kinder runter bekomme.

12

Erstmal herzlichen Glückwunsch zum doppelten Glück!

Ich würde ihn auf jeden Fall nicht ungesichert im Treppenhaus stehen lassen. Der Bugaboo soll der meist geklaute Kinderwagen überhaupt sein :-(

Ich hatte ihn bei meiner mittleren als Einzelkinderwagen und habe ihn auch immer nach oben geschleppt. Jetzt haben wir auch den donkey und er steht im Wohnzimmer. Allerdings auch im Reihenhaus. Draußen wäre für mich aber auch keine Option. Macht den Wagen ja auch nicht besser...

Glg und alles gute für die Geburt

13

Hallo und danke :-)

Ja das stimmt wohl mit den Klauen. Ich muss wohl oder übel den Wagen einklappen und die Wannen hoch und runter tragen. Eigenheim werden wir uns "erst" in 2 Jahren kaufen von daher bin ich etwas im Nachteil von der Zeit :-D

14

Unser donkey kommt wahrscheinlich mit hoch in die Wohnung, obwohl er evtl auch unten im Flur hinter dem Fahrstuhl Platz hätte, wenn ich ihn ans dortige Regal mit einem fetten Fahrradschloss ketten und die Nachbarn da mal ihre Fahrräder ordentlich abstellen würden, statt kreuz und quer. (Verstehe sowieso nicht, warum jeder einzelne Nachbar, nicht Haushalt, 2-3 Räder haben muss, die alle da stehen müssen, aber das ist ein anderes Thema) Jedenfalls habe ich Sorge, dass der Donkey da unten doch geklaut würde, weil die Nachbarn mal die Tür auflassen oder ähnliches. Bei uns wird oft und gern alles geklaut, was nicht irgendwo festgekettet ist. Und dass Bugaboos besonders oft geklaut werden, haben mir auch schon Freunde erzählt. Und der Donkey ist ja nun wirklich nicht günstig, auch gebraucht kostet der ja noch ordentlich.

weiteren Kommentar laden
15

Habt ihr auf dem Grundstück irgendwo platz um so etwas wie eine Fahrradbox aufzubauen?

Wir haben so etwas ähnliches aus dem Baumarkt geholt, und da steht unser Kinderwagen abgeschlossen drin. Ist relativ kompakt, aber der Wagen passt gut rein.

Vielleicht Mal die Hausgemeinschaft fragen?

17

Hey, leider nicht. Wir haben zwar einen kleinen Hinterhof mit Mülltonnen und Garagen aber kein Platz um da noch was aufzubauen bzw abzustellen. Daran hatte ich aber auch bereits gedacht :-)

18

Hallo,

ich hatte Softtragetaschen anstatt Wannen im Zwillingskinderwagen. Damit habe ich die Kinder oft noch liegen lassen. Den Rest des Wagens dahin, wo Platz ist. Keller, Kofferraum oder wo auch immer.

Liebe Grüße Andrea

19

Hi,

ist er erlaubt im Hausflur - Rettungswege freihalten - den Kinderwagen stehen zu lassen?
Würde ich nur in betracht ziehen, wenn die Mitmieter recht freundlich sind und keinen Aufstand machen.

Habt ihren einen Radlkeller?
Aufzug und in der Wohnung unterstellen und/oder dort an der eigenen Eingangstür hinstellen?

Zwei Wannen kannst Du am Anfang gut zusammen tragen....die Babys sind ja nicht schwer und dann nimmst du einen Rucksack als Wickeltasche, somit schlendert nix am Bein entlang beim Tragen.

Im Zweifelsfall eine Wanne immer ein Treppenabsatz rauf tragen und dann den nächsten nachtragen.
Erfinderisch muss du werden, denn es gibt leider auch Ärzte, Freunde, etc. , die nicht immer Aufzüge haben werden.

Grüße
Lisa

20

Hallo, also da ja schon seit 3,5 Jahren der Kinderwagen meiner Nachbarin an der Stelle steht (wo man nur Platz hätte), und er theoretisch, wenn man im Keller ist oder durch den Keller flüchten müsste, schon den Fluchtweg beeinträchtigt würde ich sagen dass bis heute niemand was zu ihr gesagt hat. Denn wie gesagt er steht da seit dem sie eingezogen sind.

Ich würde meinen Bugaboo sowieso zusammen klappen bzw nur das Gestell in der Ecke abstellen und mit den Wannen nach oben laufen. Nur stört ihr Kinderwagen sogar dabei. Sie müsste ihren dann entweder auch zusammen klappen oder unten am kellergang abstellen. Sie hätte auch die Möglichkeit den anderen buggy (den man super schmal ohne etwas abzunehmen zusammen klappen kann) zu benutzen. :-) mal sehen was sich da machen lässt

Lg

21

Hi,

so lang sich keiner beschwert ....ABER wenn ein zweiter dazu gestellt wird, kann es sich schnell ändern.

Aber trotz allem würde ich die Fluchtwege offen lassen und meinen Wagen nicht aus Bequemlichkeit dort abstellen.

lg
lisa

weiteren Kommentar laden
23

Eine andere moeglichkeit gebe es noch. Hast du auch ein Auto? Eine freundin hatte den autostellplatz direkt vorm Haus. Da der hauseingang zu eng war. Hat sie den kiwa immer zusammengeklappt im auto gelagert.

24

Du kannst doch auch den Donkey mit Wannen zusammen klappen. So steht er auch meist bei uns hinter der Haustür, wenn er nicht gebraucht wird. Oder ich lasse ihn im Auto.

Top Diskussionen anzeigen