Schlechte Chancen für Krümmel 2?

Thumbnail Zoom

Hallo liebe Zwillingsmamas und bald Mamas, ich wollt mir ein paar Meinungen einholen. Kurz zu meiner Geschichte bei 5+3 war ich bei meinem FA der eine Fruchthöhle mit Mini (0,27) sehen konnte und eine zweite kleinere Fruchthöhle die leer war. Er meinte es waren 2 Anlagen 1 davon ist gewachsen und soweit gut, ich solle in 3 Wochen nochmals kommen weil noch kein Herzschlag sichtbar war.

15 Tage später (7+4) bekam ich Blutungen, diesen Nachmittag hatte die Praxis geschlossen also fuhr ich ins Krankenhaus, dort machten sie einen weiteren Ultraschall und sahen 2 Herzchen schlagen.

Der Arzt im Krankenhaus war leider nicht sehr optimistisch und sagte mir eine Fruchthöhle wäre zu klein man müsse weiter beobachten ob diese symmetrisch zur anderen wächst. Das Problem wäre nicht das eine kleiner ist sondern das eine langsamer wächst und zu 50 Prozent gäbe es keine Chance für diese. Dazu sagte er noch das es bei Zwillingen sehr oft vorkommt das in der Frühschwangerschaft das Herzchen aufhört zu schlagen.
Allgemein ist der Ultraschall bei beiden 6+6, also eher klein, weil ich ja bei 7+4 war.
Ich schick mal das Bildchen mit, denkt ihr die Chancen stehen schlecht für das kleinere?

Lg Mina und danke fürs durchlesen :)

1

Ich denke, hier ist niemand schlauer als Deine behandelnden Ärzte...

Leider kommt es wirklich sehr oft vor, dass nur ein Baby es schafft- und viele wissen da gar nichts von. Du warst sehr früh beim Arzt. Daher weißt Du, dass es zwei werden könnten.

Ich drücke Dir die Daumen, dass der 2. Zwerg aufholt. Ab der 12. Ssw kann man i.d.R. aufatmen.

Vorher entscheidet dein Körper. Entwedet er korrigiert seinen "Fehler" oder er schafft die höhere Belastung und es bleibt bei Zwillingen.

Alles Gute!

2

Danke für deine Antwort, ja bleibt nix wie abwarten.

3

Hallo,

ich kann dir leider auch nicht viel dazu sagen und die Fä sagen im Allgemeinen, dass immer, vorallem bis zur 12.ssw etwas passiere kann.
Bei uns waren die Fruchthöhlen auch nicht gleichgroß, aber die Mäuse entwickelten sich gut.
Hier ein Bild von uns, ich glaube aus der 11.ssw.

Meine Daumen sind doll gedrückt und ich wünsche euch alles Gute!

4
Thumbnail Zoom

Ich glaube das war garnicht die 11., sondern 8ssw. Hab meinen Mutterpass grad nicht zur Hand.

Unsere Zwillies sind jetzt 14 Monate alt.

Alles Gute nochmal!!!

5

Vielen lieben Dank, das baut mich etwas auf, ich Versuch dran zu glauben.

Dir und deinen 2 Mäusen auch alles gute :)

6

Das lässt sich anhand nur eines Bildes und deiner Beschreibung unmöglich sagen...
Oft entwickelt sich nur eins weiter.
Aber oft sagen Gynäkologen auch Mist... was ich alles hatte... zu wenig Fruchtwasser, zu viel, Kind zu klein (auch nach der Geburt noch), zu dünn, Werte schlecht, Fleck im Herzen, Harnstau...
Zum Schluss war alle Sorge umsonst und es wurden zwei gesunde Kleinkinder daraus.
Daher: Optimistisch aber Realistisch bleiben

12

Ja du hast recht die zweite Messung beim Frauenarzt sah gut aus, er meinte alle beide zeitgerecht ich solle mir keine Sorgen machen. Jetzt fieber ich schon dem nächsten Termin entgegen :)

7

Hallo
Bei mir war es leider so, dass es einer nur bis zur 10 ssw geschafft hat.
Kannst mich gerne anschreiben.
Wünsch dir / euch alles gute
Lg

11

Hallo jelzin, das tut mir sehr leid! Haben die Ärzte bei dir anfänglich eine Prognose geäußert, wie es um die beiden steht?! :( Auch wenn es dir wahrscheinlich nur ein schwacher Trost ist hoffe ich du kannst dich an deinem gesunden Krümmel erfreuen. Ist er schon auf der Welt oder noch bei dir im Bauch?

Lg Mina

8

Hallo,

meine beiden waren zum Anfang sehr zurück und man gab mir keine Chance. Ich drücke dir ganz fest die Daumen!

LG

9

Hallo Mina
Ich habe schon eeewig nichts mehr hier geschrieben aber dir muss ich antworten.
Ich möchte dir sagen, das mir damals in der, ich glaube 6. Ssw auch zu Zwillingen gratuliert wurde und es aber direkt im Anschluss hieß "das ich mich darauf einstellen solle, das es der 2. nicht schaffen wird..."
Wir waren traurig und verwirrt, vor allem mein Mann. Ich musste überhaupt erstmal die "Zwillingsbotschaft" verdauen....dennoch war ich durchweg positiv eingestellt !
Ich sollte 2 Wochen später zur KK kommen. Es war soweit !
Ich hatte immer noch ein gutes Gefühl, diesmal keine Angst vor einer erneuten Fehlgeburt. Kein Herzrasen usw...Der Arzt fing an zu schallen und lachte plötzlich und sagte wortwörtlich "das gibt's doch gar nicht, die zweite Fruchthöhle ist immer noch sehr klein aber der Embryo da drin ist genauso groß wie der Erste."

Und so war es :-)

Und was soll ich dir sagen… Meine Zwillinge sind nun schon über ein Jahr, sind gesund und munter und bereiten uns sehr viel Freude.

Ich will dir keine falschen Hoffnungen machen aber dir einfach erzählen wie es mir ergangen ist. Und vielleicht wird es dir und den Krümeln genauso gehen. Denke positiv und glaube an deine 2 Babys! Alles alles Gute für euch und Lg

10

Hallo liebes, danke deine Antwort macht mir Mut, mittlerweile war ich auch nochmals bei meinem Frauenarzt, er war viel optimistischer als der Arzt im Krankenhaus und zeigte mir auch wie ungenau der Arzt gemessen hatte.

Im Moment sind beide gleich groß, auch er meinte ich solle positiv denken.

Heute bin ich bei 10+1 und warte schon gespannt und freudig auf meinen nächsten Termin. Es ist schon Wahnsinn wie unterschiedlich die Meinungen der Ärzte sind, sie einen damit leider ziemlich verunsichern können.

Schön das deine zwei Mäuse heute wohl auf sind! Auch dir alles alles gute weiter hin und danke nochmals für deine Antwort.

Lg Mina

14

Hallo Mina
Wie geht es dir und deinen Zwillingen heute :-)
Lieben Gruß

weitere Kommentare laden
13

Huhu.

Und hattest du seither wieder einen Ultraschall?

Weisst du schon mehr?
Drücke dir fest die Daumen dass es beide schaffen #klee

15

Hi Sunshinegirly88, ja wir hatten nochmals ein Termin und leider hat es einer nicht geschafft das Herzchen hat aufgehört zu schlagen :(

Es ist sehr traurig, immerhin haben wir etwas Trost, beim zweiten ist soweit alles okay! Das ist ja auch schon einiges wert!

Lg

17

Das tut mir sehr leid #schmoll

Ich wünsche euch sehr dass es dem zweiten Baby weiterhin gut geht und ihr in ein paar Monaten ein gesundes Baby in den Armen halten dürft #verliebt

weitere Kommentare laden
21

Bei mir war es so das eine Fruchthülle bis zur 10. Ssw immer zu klein war. Dann war es von jetzt auf gleich gut. Jetzt sind die beiden 15 Monate alt und Kern gesund. Ich drücke die Daumen.

Lg Steffi

Top Diskussionen anzeigen