Zwillinge mit unterschiedlichen Geb.-Daten ?

Guten Abend :) Habe mal ne Frage: Wie häufig kommen Zwillinge mit unterschiedlichen Geburtstagen vor?

Kann ja relativ leicht vorkommen zb bei einer Geburtszeit von 23:58 und der Folgetag 00:04 Uhr.
Spricht man dann eigentlich noch von Zwillingen? Zählt zum Zwilling das gemeinsame austragen oder gebären? Oder kann man bei unterschiedlichen Tagen kann man nur noch von Geschwistern statt Zwillingen sprechen?
Und wie feiert man Geburtstag? Getrennt oder feiert einer vor/nach?

Ging mir nur neugierhalber durch den Kopf

Liebe Grüsse

1

#kratz

Theoretisch können Zwillinge sogar ein unterschiedliches Geburtsjahr haben!

Und selbst dann sind es immer noch Zwillinge, weil sie zusammen ausgetragen wurden...

R.

2

hi,
klar sind das Zwillinge.
Es gibt sogar welche, die nicht nur ein unterschiedliches Jahr / Jahrhundert haben sondern einige Wochen auseinander liegen.

lg
lisa

3

Zwillinge sind Zwillinge weil sie zur gleichen Zeit in einem Bauch herangewachsen sind. Egal ob es eineiige oder zweieiige sind egal ob das Geburtsdatum das gleiche oder ein anderes ist!

4

Hallo!

Eine Bekannte von meinem Bruder hat ihre Zwillinge am 31.12.2011 (23.56h) und am 01.01.2012 (0.06h) bekommen.
Finde ich irgendwie lustig :-D

6

Ich hatte ein solches Silvester/Neujahrspärchen in meiner Klasse.

Und die fanden das nur bedingt lustig. Im Sport kam es bei der Notenvergabe oft aufs Geburtsjahr an und der später Geborene musste weniger leisten und erhielt eine bessere Note.

Ziemlich ungerecht.

Jules

7

Das habe ich ja noch nie gehört...ist ja doof!!!

Jeder hat eben seinen eigenen Geburtstag, für die Kinder toll, für die Mama stresssig. Ist ja eh schon ein blödes Datum :-D

weitere Kommentare laden
5

Die Definition der Zwillinge hast du ja jetzt schon mehrfach bekommen.
Wenn ich Zwillinge hätte, die an zwei unterschiedlichen Daten zur Welt gekommen sind, dann würde ich erstmal nur eine Party feiern( und zwar am 2. datum).

Später dürfen die Kinder alleine entscheiden, ob sie zwei partys oder zusammen feiern wollen.

8

Ich kenne eine Familie, da sind die Zwillinge mit 7 Wochen Unterschied auf die Welt gekommen.

Zweizeitige Geburt nennt sich das.

9

Huhu,

Ich selbst bin ein solcher zwilling :)
Meine schwester ist am 30.12 um 23:57 und ich am 31.12 um 00:09 wir sind spontan geboren.

Da mein Geburtstag an silvester ist wurde früher meist am tag meiner Schwester gefeiert

10

Die Drillis von "aja2010" wurden vor und nach Mitternacht geboren.
Drillinge sind sie natürlich "trotzdem".

:-)

LG
Jana

13

Ich kenne eine Familie die haben zwillinge durch ein zweizeitige geburt bekommen. Den einen in der 23.SSW und den anderen 7wochen spaeter in der 30.SSW. Das ist extrem selten dass es gelingt, die Geburt nach dem ersten zwilling aufzuhalten. Meist gelingt das nur ein/zwei Tage. Beide Kinder sind heute uebrigens gesund und munter.

Top Diskussionen anzeigen