Borrrrr, Namen für Zwillinge - so schwer :(

Malte & Mateo
Matti & Malte

Matti & Mateo

Wir können uns nicht entscheiden :((

7

stell dich aufn balkon und rufe mal die Namen ... so verknotet sich die Zunge am wenigsten?

(ich rate dringend von so ähnlichen namen ab, nru so nebenbei. meine heißen vom Klang sehr unterschiedlich und trotzdem rutscht mal der falsche Name raus)
(ich finde keine Kombi gut. zwar alls MAxxx, aber Matheo ist für mich italienisch, malte nordisch, Matti und Matheo eigemtlich der selbe Name, weil beides Formen von Matthias .... ich find eure Kombi nicht gut, aber darum gings ja nicht)

1

Huhu, mir würde Matti u Mateo gefallen. Uns gehts auch so mit den Namen.

2

Ich würde malte & matteo nehmen aber es so schreiben

3

Eins hab ich noch vergessen Matti ist ja quasi die Abkürzung von matteo,
Sowie Olli und Oliver .
Nicht böse gemeint #sorry

4

Naja, die allermeisten kurzen Namen sind Abkürzungen. :-) Ich finde es wichtig, dass der Name einfach auch zu Erwachsenen passt und sich auch ein cooler Typ sowie ein schüchterner damit wohlfühlen können. Daher würde ich auch eher für Mat(t)eo plädieren als für Matti. Aber ansonsten sehe ich da gar kein Problem :-)

5

Ich find Matti u Mateo schön.
Jano und Mateo fänd ich aber noch besser:-)

Meine beiden fangen auch (unbewusst) mit MA an und man verwechselt die Namen schon recht häufig, so daß sie beide meistens einen Doppelnamen haben:-)

Würd ich im Nachhinein nicht mehr so machen, da hab ich mir davor gar keine Gedanken gemacht.

lg

6

Hallo :)

Wir hatten auch ewig lange nach passenden Namen gesucht mir persönlich gefallen Matti und Malte sehr gut der andere Name is gar nicht mein fall aber is ja auch Geschmacksache ;)

Von einer Freundin der kleine heißt Mattie mit ie geschrieben und er sieht auch wirklich aus wie ein Mattie :)

Ich hoffe du findest die passenden Namen und hast eine schöne Restschwangerschaft :)

Liebe Grüße

Jordy mit Nala und Leni an der Hand :)

8

Also ich mag es ja garnicht so gerne wenn Zwillinge so ähnliche Namen haben. Auch wenn sie ZWillinge und vielleicht noch einiig sind, sind es ja doch ganz unterschiedliche Kinder. Meine Mädels sind einiig und heißen Alyssa und Isabelle. Isabelle stand zu erst fest und meine Schwiegermutter schlug dann doch allen ernstes Annabelle vor #schock Isabelle hat ihren Namen vom großen Bruder bekommen. Alyssa war ein Vorschlag von meinem Mann. Man muss die Namen einfach gut aussprechen können und sie sollten sich wirklich nicht zu sehr ähneln, das kommt dir später zur zu Gute!

LG

9

Ganz ehrlich? Die Namen sind viel zu ähnlich. Sucht doch noch einmal nach unterschiedlicheren.
Ihr werdet ständig den falschen Namen auf den Lippen haben...#sorry

10

Namen sind zwar Geschmackssache, aber ich persönlich würde garkeinen davon nehmen und die Kombination auf keinen Fall. Die Namen an sich sind sich einfach viel zu ähnlich. Zwillinge , aber auch normale Geschwister solltzen eigenständige Namen haben . Zwillinge haben es sowieso hcon schwer genug, weil sie den Zwillingsstempel haben, da sollte man zumindest bei der Namenwahl einen nehmen, der aussagt, man ist eine eigenständige Persönlichkeit.

11

alles viel zu ähnlich. du hast eine familie, keine hundezucht. die kinder haben denselben nachnamen, da müssen die vornamen nicht auch noch gleich klingen.

wenn es trotzdem unbedingt sowas sein soll, dann

malte + matti

matti und mateo ist zweimal derselbe name, kommt beidest von matthias/matthäus.
das ist dann ungefähr so einfallslos wie bei fam. federer mit lenny und leo (auch zweimal leonard/lennard).

grüsse, ks

Top Diskussionen anzeigen