Welchen Zwillingswagen würdet ihr empfehlen?

Hallo Zusammen!
Ich bin schwanger und erwarte Zwillinge. Jetzt brauche ich einen Zwillingswagen und bin echt überfordert! Ich habe einen Sohn und bei ihm haben wir den Bugaboo Cameleon benutzt (bereits verkauft). Wir waren super zufrieden damit.

Jetzt brauchen wir einen Wagen für die Twins, wollen aber nicht den Bugaboo, weil der einfach zu teuer ist!
Folgende kommen in die nähere Auswahl:
a) Easy Walker Duo
b) Mountain Buggy Urban Jungle Duo
c) Mountain Buggy Duet
d) TFK Twinner Twist Duo
e) Zekiwa Zwillingswagen Sport Duo
f) Basson Duo
g) Stroll-Air My Duo

Ich würde mich über Eure Erfahrungen zu den jeweiligen Zwillingswagen freuen!

Habt ihr auch eine Idee, wo ich mir Zwillingswagen in Wiesbaden, Frankfurt, Mainz und Umgebung anschauen kann?
Vielen lieben Dank!

1

ich kann zu den wagen nix sagen, da ich den bugaboo donkey hab, den ich über alles liebe. die funktion, dass man ihn zum einlingswagen zusammenschieben kann, nutzen wir andauernd. außerdem ist er ein gutes stück kleiner, wendiger und leichter als die anderen.

was ich damit eignetlich sagen will: du musst den SO oft benutzen und nach einem halben jahr schiebst du so dermaßen viel gewicht im wagen den berg hoch - da sollte man nicht auf den cent gucken. ich packe den wagen nun kaum mehr, die zwerge sind 6 monate und wiegen zusammen 16 kilo. nach jedem hügelchen bin ich außer puste, mit einem der anderen wagen würde ich vermutlich gar nicht mehr vor die tür...(zumal die andern alle ncich so problemlos in den kofferraum passen würden. und der wiederverkaufswert ist enorm, der verlust hält sich sehr in grenzen.

4

wir haben auch den tfk und sind super zufrieden. er ist wirklich gut verarbeitet, relativ klein und unheimlich wendig. wir sind damit auch schonmal im wald unterwegs und auch das klappt gut. die Räder sind schnell abmontiert und sauber gemacht. zur Größe und Gewicht kann ich folgendes sagen: er passte in unseren seat ibiza rein und meine kleinen wiegen zusammen 20 kg. ich kann sie immer noch im wagen überall schieben und bringe sie im wagen die 8 treppenstufen hoch und runter.

14

Huhu!

Das sehe ich genau so. Wenn man seinem kleinen Schatz etwas besorgt, dann kann und sollte man sich auch die Zeit nehmen, um nach ordentlichen Produkten zu recherchieren. Was dein Problem anbetrifft, so habe ich auf dem folgenden Portal ein paar gute Angebote entdecken können. Da bestelle ich auch viel für mein eigenes Kind, manchmal findet man dort noch ein paar Prozente Rabatt.

Auf: https://prachtmode.de/zwillingswagen/

Vielleicht kann dir das noch helfen.

Alles Gute!

2

Ich hab den TFK und finde ihn klasse. Er ist leicht und wendig und paßt durch jede Tür. Ich kenne mehrere Zwillingsmamis, die ihre Hartan, Teutonia usw. verkauft haben als ihre Kleinen nicht mehr in den Tragetaschen lagen und sich anschließend einen anderen Buggy gekauft haben, weil die halt sehr schwer und sperrig sind. Ich kann den TFK nur empfehlen und wir nutzen ihn auch jetzt noch viel. Meine Jungs sind jetzt 19 Monate ;-). Alles gute für die SS ;-)

3

Also wir haben auch den TFK! Super Teil! Durch die Lufträder ist er sehr angenehm! Dann hat das Teil noch federn die vieles abfedern. Womit man den Wagen auch im Stand wippen kann! Verarbeitung ist eins a!

5

urban jungle duo ist super ... unseren müssen wir wohl mal verkaufen, fällt komischerweise schwer

7

Hallo Jurbs, was meinst du damit "fällt komischerweise schwer?" Kannst du noch einiges mehr über den Wagen berichten? Beispielsweise: wie schlafen die Kinder darin, kannst du den Wagen alleine in das Auto packen, wie lange passen die Kinder in den Wagen? Mein Sohn ist ca. 1m lang und wiegt 16kg. Könnte er noch darein passen?

8

es fällt mir schwer es anzugehen ihn zu fotographieren

meine Jungs sind nen knappen Meter und 16-17 kg und würden theoretisch rein passen - nur fahren wir aber schon lang nimmer mitm Kinderwagen. steht seit nem knappen jahr nur noch in der Garage. wie lang die damit fahren können ... keine Ahnung, wie lang will man seine Kinder denn noch schieben?
und ja, meine haben drin geschlafen, geht ganz flach zu machen,
und natürlich kann ich den allein ins Auto packen - ist ja super flach, wenn zusammengeklappt.

6

Huhu #winke

Wir haben den EasyWalker Duo - wobei ich sagen kann, dass der sich preislich nichts mit dem Bugaboo tut. Für uns war es einfach die Entscheidung, dass wir an den EasyWalker gebraucht heran gekommen sind, der Bugaboo aber nicht gebraucht zu kriegen war.

Wir sind sehr zufrieden mit dem EasyWalker. Ich nutze ihn täglich mindestens zwei Mal für Spaziergänge. Da wir ländlich wohnen, wollte ich einen stabilen Wagen, der Stock und Stein schafft und dennoch leicht und handlich ist. All das stimmt beim EasyWalker. Die Reifen sind so gut, dass wir selbst jetzt im Schnee gut voran kommen. Wir passen bisher durch jede Tür in Geschäften und da er so wenig ist, kommt man auch überall lang. Zusammenlegen geht ruck zuck und mit den Maxi Cosi-Adaptern funktioniert auch der Trasnport im Maxi Cosi gut. Heben lässt er sich auch gut von mir alleine und die Babywannen sind zwar schwer, aber ebenfalls gut zu transportieren.

Nur zu den Buggys kann ich Dir noch nichts sagen, da wir erst nach dem Winter umbauen wollen.

Liebe Grüße,
Silke

9

TFK

Den habe ich und bin super zufrieden bisher. Komme durch jede Türe er ist nicht ganz so schwer und er ist sehr sehr wendig und lässt sich mit einer Hand lenken.

10

Wir haben den Zekiwa Twin New und sind sehr zufrieden.Er ist schön wendig :)

11

Das hört sich gut an. Kannst du auch was über die Situation mit "ins Auto packen" erzählen, vor allem wenn der Papa nicht dabei ist? Ist er auch mit einer Hand zu schieben? Was glaubst du, wie lange die Kinder darein passen? Es gibt ja Zwillingswagen, deren Sitze sehr schmal sind.

12

Also wir haben kein Auto müssen den Wagen aber immer in dn Keller tragen da im Haus kein Platz zum hinstellen ist. Ist schon ein schweres Teil aber ist für kurze Zeit zu tragen da er auch scgnell zusammen geklappt ist, also ich denk mal das du ihn auch allein in den Kofferraum bekommst ( allerdings braucht es dennoch viel Platz auch wenn er zusammen geklappt ist).

Ich denk mal das die Kinder in die Softtaschen solange Platz haben bis Sie sitzen können, Sie sind Glaube ich 80cm lang. Ansonsten kann er als Buggy 3 Jahre genutzt werden.

LG

13

Wir haben auch den tfk twinner Duo!

Mein Mann und ich sind 100% zufrieden mit dem Kauf dieses kiwa! Sehr wendig und gut zu schieben!

Top Diskussionen anzeigen