Bettchen nebeneinander, hintereinander oder ganz weit auseinander?

huhu,

es ist soweit, mit 3 Monaten passen meine beiden nicht mehr in ein bett. nächste Woche zieht jeder in sein eigenes 140-70er bett um

jetzt überlege ich die ganze zeit, wie man die zwei einzelnen Bettchen am praktischsten hinstellt:
komplett nebeneinander oder nur mit den Fußteilen zusammen? oder komplett auseinander? was habt ihr für praktische Erfahrungen???

1

Hallo,

als ich meine beiden trennte, stellte ich die Bettchen nebeneinander.
Als sie dann mit 10 Monaten begannen, sich an den Gitterstäben hochzuziehen und sich infolge dessen dann auch mit Schnullern und Kuscheltieren bombardierten, hab ich jedes Bett in eine andere Zimmerecke gestellt.

LG,delfinchen

3

#rofl Ich stell mir das eben Bildlich vor

2

Ausprobieren! Unsere mochten nicht gerne in einem Bett schlafen. Daher gab es bei uns schon früh zwei Betten. Erst ganz nebeneinander, dann heit eine besser geschlafen, ihr bett kam dann längs an die Wand damit die das andere Bett ganz neben meins konnte. Nun stehen ihre Betten beide längs an der Wand mit den Fußenden aneinander. Wir haben halt immer nach Bedarf umgebaut.

LG

4

Unsere stehen nebeneinander, so ca. einen Meter auseinander. Es ist ganz toll, weil sie sich morgens immer beide ins Bett stellen und sich gegenseitig vollbrabbeln und rumalbern ;-). Sie mögen sich gerne sehen - noch ;-)

5

Hi,

ich hatte sie nebeneinander, so das noch ein Stuhl dazwischen gepaßt hat und ich dann dazwischen sitzen konnte....

Nach einem Jahr hatten sie dann eh getrennte Zimmer...

LG
Lisa

6

Echt sie passen nicht mehr in ein Bett...meine sind 14Mon alt und schlafen noch super zusammen in einem 140x70 Bett.Sie lieben es und haben keine Probleme miteinander.

Demnächst werden wir sie aber in ihr Kinderzimmer legen und vermutlich auch beide Bettchen aufstellen. Ich denke über Eck wird es bei uns passen und dann können sie sich auch sehen und sich morgens "unterhalten"

nuckenack

7

Ich finds gut wenn die Betten beisammenstehen :)

Mein Freund ist Zwilling und er und sein Bruder haben immer zumindest mit den Köpfen beieinander gelegen und das bis ins Schulalter ....

Top Diskussionen anzeigen