1 Fruchthöhle zwei Embryos

habe gestern ja erfahren das es zwei sind sein können oder wie auch immer. nun habe ich die ganze Nach nachgedacht was ist wenn es eines nicht schafft gehen dann beider ab oder wie ist es bei einer Fruchthöhle??
Hatte bereits im April einen Abgang darum frage ich mich und mache mir sorgen. bin auch noch erst in 7+6 also steht auch noch alles offen.

1

Huhu,

also da brauchst du dir eigentlich keine Sorgen drum machen, bei meiner Mutter war das genauso und nun sitze ich hier :) bei meinem Bruder war das auch nochmal...
Ich fragte das auch mal meine Hebamme, sie meinte auch das andere das normalerweise überlebt

Viel Glück und alles Gute#klee

2

Hi!!

Hab ja schon im anderen Forum geantwortet!;) aber zu deiner Frage...hab mich etwas durchgelesen. Ansich ist es nicht "schlimm" wenn einer stirbt. Entweder der kleine Körper verwächst mit der plazenta und verschwindet praktisch oder es bleiben reste die dann bei der Geburt mitgeboren werden. Aber da sorgen die Hebammen dafür das man das nicht sieht!

Was aber ist...beim überlebende Zwilling kommt es häufiger zu Geburtsdefekten. Kann muss aber nicht!

Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen!:)

Lg Alicja

Top Diskussionen anzeigen