Dringend gesucht!!! Zwillingsbuggy mit wendbarer Sitzfläche!

Hallo liebe Zwillis-Mamas,

ich suche dringend für meine Jungs einen Buggy der eine wendbare Sitzfläche hat. Bis zur Liegeposition verstellbar und klein zusammenklappbar. Sitze nebeneinander.

Wir haben derzeit einen Hartanzwillingswagen. Haben ihn für kleines Geld bei Bekannten bekommen.

Nochmal nen Wagen wollen wir nicht kaufen. Es soll ein Buggy sein. Farbe wäre gar nicht so wichtig. Sitzfläche sollte nicht zu klein sein für jedes Kind, aber eben vorallem wendbar in der Fahrtrichtung.

Bisher bin ich bei der Suche gescheiter ein gescheites Modell zu finden, da meist nur Kinderwagen die Bedürfnisse erfüllen.

Nun dachte ich, ich frag mal euch, ob ihr einen Buggy wisst, diese Anforderungen erfüllt.

Ich bin euch riesig dankbar für eure Tipps und Hilfe. #herzlich

Eure Liss

1

Ohje, entschuldigt die Schreibfehler... ich hab leider nicht so viel Zeit, da meine drei mich auch zu der Uhrzeit noch auf trapp halten :-D

Nochmals danke und ich hoffe jemand kann mir weiter helfen :-)

2

Ich denke,. dass Problem ist die Wandelbarkeit der Sitze. Da wirst du sicher nichts bekommen, was etwas vernünftig ist. Das einzige, was mir überhaupt zur Wenbarkeit der Sitze sagt, ist der ABC Design ZOOM. Da kann man die Sitze individuell befestigen. Aber ob der hält was er verspricht, bezweifle ich.

Viel Glück weiterhin

4

Tja das befürchte ich auch... bisher bin ich mit meiner Suche erfolglos. Evtl hat ja doch noch jemand ein Modell auf Lager :-D

Leider ist unser Hartan ein älteres Modell und lässt sich nicht wenden... aber wie gesagt, wir haben ihn fast geschenkt bekommen und da sagten wir natürlich nicht nein.

LG

3

Sowas vielleicht?

http://www.ebay.de/itm/Bayer-Chic-2000-Zwillings-Buggy-VARIO-Design-SUMMER-GREEN-NEU-/140974381276?pt=DE_Allesf%C3%BCrKind_Spielzeug_Puppenzubeh%C3%B6r&hash=item20d2ba58dc

5

Hm ist auch hintereinander... wegen dem Buggyboard für meine Tochter wollt ich kein so riesen Gefährt aufziehen :-D das wäre dann eine ganz schöne Gesamtlänge...

Ich überleg jetzt schon einfach nen neuen Wagen zu kaufen. Hab gelesen der Teutonia Alu S4 soll so super sein, auch von der Sitzfläche her... allerdings sind die Kids da nicht getrennt.

Leider halten meine Jungs rein gar nix von miteinander kuscheln :-( jeder will seinen eigenen Platz...

Musste sie vor einem Monat schon in zwei Betten legen, da Vince so groß ist und jetzt rutschte er nachts schon immer Tom auf die Pelle, sodass sie eben in zwei Betten müssen.

Schlimm ist aber, einer stört den anderen und zwar total! Es nervt unheimlich, aber jetzt schlafen sie in getrennten Zimmern. Vince schläft schon von 20Uhr bis 8Uhr und Tom kommt noch alle 4Std und schläft dann länger nicht ein. Das hat Vince immer gestört und er wurde unruhig... schlussendlich waren beide wach und einer hielt den anderen wach. Gerade in den frühen Morgenstunden, in denen ich immer alleine bin, war das sehr nervenaufreibend.
Der versuch des Getrenntschlafens zeigte, beide schlafen besser. Vince schläft durch und Tom wacht nur noch einmal auf und schläft gleich wieder ein.

Lange Rede kurzer Sinn, wir werden wohl auch einen Wagen mit Trennwand brauchen :-D
Da wäre hintereinander nicht so schlecht, wenn die Gesamtlänge da nicht wäre :-D

6

http://www.amazon.de/City-Twin-Zwillingswagen-schwarz/dp/B0036OYAP8
Dewr wäre doch perfekt, oder?

Den gibt es auch hier gerade gebraucht: http://www.ebay.de/itm/Firstwheels-City-Twin-Zwillingskinderwagen-Kleinwagentauglich-/261250975896?pt=DE_AllesUmsKind_Baby_Kinderwagen_Buggies&var=&hash=item3cd3c58898

LG

weitere Kommentare laden
7

Hey Liss,

ich befürchte dass du nicht fündig wirst, selbst sehr viele Kombiwägen, sind beim Buggyumbau auch nur in Fahrtrichtung gerichtet!
Und wenn du nach einem TFK Twinner Twist Duo schaust, der hat alles nur leider eben die richtung nicht wenbar!
Den würdest du auch gut wieder verkauft bekommen!

Wir kaufen uns unter anderem auch deshalb den Bugaboo Donkey Twin!

Wünsch dir viel Erfolg #klee

#winke

8

Mir fällt da spontan auch nur ABC Design ZOOM oder der Bugaboo Donkey ein. Wobei zweiter schon extrem viel kostet (1200€ aufwärts). Vorallem im Vergleich zum ABC, den kriegt man ja schon für 320€ in der Buggyvariante wenn er zb bei Babymarkt im Angebot ist.

Ich habe/hatte beide und bin mit beiden sehr zufrieden gewesen. Sie haben halt unterschiedliche Aufgabenbereiche :)

9

Hallo seelking,

meine Freundin "fährt" den Basson Duo und ist super glücklich damit. Der hat die Sitze nebeneinander ist in der "Grundversion" eigentlich wie ein Buggy, also mit Sportsitzen die du auch komplett zurücklegen kannst. Schmal ist er auch. Die Sitze sind wendbar, auch einzeln. Also eigentlich gut geeignet für deine Bedürfnisse. Im Gegensatz zum Bugaboo auch nicht so teuer..... naja, guck einfach mal.

LG

tinti31

Top Diskussionen anzeigen