Kliniktasche - Hilfe!!

Hallo zusammen,

versuche gerade eine Liste mit den Sachen zusammenzustellen, die ich in die Kliniktasche packen muss. Habe mir schon mal die Liste hier auf Urbia angeschaut, aber habe trotzdem noch ein paar Fragen an die "erfahrenen Kliniktaschen-Packerinnen" :-D

- Muss ich eigentlich Stilleinlagen mitnehmen oder bekommt man sowas im KH?

- wieviele Tage liegt man so durchschnittlich im KH? Bin am Überlegen, ob ich mir die ganzen Drogerieartikel im Kleinformat holen oder ob ich doch besser die "normalen" Größen einpacken soll... blöde Frage, sorry :-(

- Gibt es sonst noch irgendwelche Dinge, die in solchen Listen fehlen, die aber eigentlich ganz nützlich wären?

Danke Euch schon mal!!

LG
Brummelliese

1

huhu,
also stilleinlagen müsstest du im kH bekommen...
so zwischen 3-7 tage liegt man im KH, würde die normalen größen mitnehmen...

ich fand mein stillkissen sehr, sehr nützlich. das war im KH nämlich mangelware;-)

was haste denn alles schon?

2

Bisher habe ich mir mal notiert:

-Heiratsurkunde

-Geburtsurkunde
-MuPa
-Personalausweis
-Krankenvers. Kärtchen

-T-Shirt für Geburt
- warme Socken

- Hausschuhe
-Brille
-Nachthemden
-Jogginghose
-Wasch-/Kosmetikutensilien
-Still-BH´s
-Unterhosen
-Handy&Ladegerät
-Wecker
-Handtücher
-weiches Klopapier
-Bonbons
-meine L-Thyroxintabletten

Fehlt da noch was??

4

evtl kopfhörer für den TV, Ipod, was zum naschen/trinken, bademantel

und du könntest schon vorher schnuffeltücher n paar tage in deinem bett daheim "einduften" damit du sie dann gleich zu den kindern legen lassen kannst! dann haben sie gleich deinen geruch im wärmebettchen :)

weitere Kommentare laden
3

Hallo,

ich war von Samstag bis Mittwoch im KH, also 5 Tage.

Kauf einfach dein Duschgel etc. in normalen Größen und ab in die Kliniktasche, musst ja nicht fliegen, somit kommt es ja nicht aufs Taschengewicht an :-)

Mit den Listen fährst du normalerweise gut, da stehen mehr Sachen drauf als man wirklich braucht, was ich wichtig fand, waren Badeschlappen und der Foto.

Grüße

7

Hi,

hast du Still-Shirts eingepackt?
Also ich war 5 Tage im KH, von Mi-Mo da KS.
Stilleinlagen gab es dort nicht, dafür Binden, Höschen, Duschgel, Handtücher etc.
Hatte auch mein Stillkissen mit, fand ich super, zudem es auch zum schlafen prima war.
Hatte ein Buch mit, aber zum lesen bin ich nicht gekommen (kein Wunder, ein Kind musste alle 1,5-2 Std. angelegt werden und das andere war in der Kinderklinik) da kommt man nicht zum lesen :-)
Hast du Flipflops zum duschen? Die fand ich praktisch, finde es immer etwas eklig auf fremden Böden nackig zu laufen.
Pack dir bequeme Sachen ein, das ist am besten! Du verbringst eh viel Zeit im Bett :-)
Alles Liebe und viele Grüße

11

geh doch mal (am besten mit termin) ins kh und frag die hebammen dort, was gestellt wird. wenn du zwillies bekommst, ist ein gutes still-kissen wichtig, sowas haben sie bestimmt nicht, wir hatten (leider erst später) das von brest-friend, baby-wild, klasse teil!
ich hatte ein gerät zum musikhören und cds mit, auch schon für den kreißsaal, das war mir wichtig, auch die empfehlungen (öle etc.) von inge stadelmann möchte ich nie missen. nimm persönliche dinge mit, vll. ein kleines kissen oder eine decke, handtuch zum kuscheln, lieblings-shirt und socken, klingt doof, aber wenns daran mangelt, ist es blöd. man ist auch viel allein und muss sich ausruhn, man braucht was für sich selber, was einem wohltut, was entspannt. in den listen stehn immer schön die praktischen sachen, aber ich fand auch immer wichtig, dass ich einen glücksbringer mithabe oder nach der zwilli-geburt ein bild von meiner tochter.

12

Hallo Brummelliese,

möchte dir gern noch zwei "Geheimtipps" mit auf den Weg geben...

- dicke Socken
direkt nach der Geburt habe ich gefroren wie ein junger Hund... schwuppdiwupp hat mir die Hebamme meine dicken Socken (den Tipp habe ich nämlich von ihr vor meiner Entbindung bekommen) über meine Eisfüsse gezogen, dann wurde es besser.

- Thermoskanne
so brauchte ich nicht alle Stunden zum Getränkewagen stapfen, sondern hatte mehr Tee direkt am Bett. Gerade am ersten und zweiten Tag macht sich das gut, weil liegen besser geht als stehen

Liebe Grüße und alles erdenktlich Gute.

Ines

Top Diskussionen anzeigen