Brauche eine Idee für ein Geschenk zur Zwillingsgeburt

Hallo ihr Lieben,

ich bekomme und habe auch keine Zwillinge, meine Freundin aber schon:-) Wir sind beide Schwanger und da bei ihr die Kids spätestens in der 38. Woche ja wohl irgendwie raus müssen, wird kommen unsere Kinder wohl halbwegs gleichzeitig.

Ich überlege schon seit EWIGKEITEN was ich ihr zur Geburt schenken kann. Bevor es klar war, dass es tatsächlich zwei sind, dachte ich an einen Wickelmax von Hoppediz. Habe so einen für meinen ersten Sohn und finde die Teile echt praktisch bei einem Kind. Braucht man bei Zwillingen dann zwei?
Auch an einen Pucksack habe ich gedacht (so einen Swaddle me oder Swaddle Pod), aber vielleicht mögen die zwei das Pucken ja nicht.....
Dann dachte ich an eine Art "Gutschein" fürs Kochen oder Wäsche waschen oder sowas in der Art, aber in den ersten Wochen hat sie ihre Eltern da und ich habe da ja auch meinen Zwerg. Nur habe ich eben nur ein Neugeborenes und nicht zwei. Dennoch, so wie ich sie kenne, wird sie keine Haushaltshilfe von mir annehmen.

Ich bin echt nicht der Typ, der unnützes Zeug schenkt wie einen Schnuller z.B. (Kinder sind da ja echt wählerisch manchmal) oder Kuscheldecke (die bekommt man zu oft geschenkt) oder ein Kuscheltier.....
Ich würde eben lieber etwas Praktisches schenken, worauf man nicht immer selbst kommt, aber total sinnvoll sein kann.

Auch Kleidung will ich nicht schenken. Sie haben eine recht große kinderreiche Familie und haben Klamotten ohne Ende. das halte ich daher für weniger sinnvoll.
Auch Windeln oder sowas in der Art macht keinen Sinn, da sie irgendwo so ein Großabo bestellt hat und ihr die Windeln und Feuchttücher pro Monat in Großmenge geliefert werden.

Was hattet ihr für euer Zwillinge, was ihr als total praktische empfunden habt?

Welche Geschenke haben euch gefreut?
HILFE!!! Gebt mir Tipps, bitte:-) Sie ist jetzt in der 35. Woche. Ich habe also nicht mehr viel Zeit mir was zu überlegen...
bin ja auch selbst in der 37. Woche und habe einen 17 Monate alten Sohn zuhause. Da ist es ja auch nicht sooooo leicht mal eben eine Shopping Tour zu planen:-)

Also bin für jeden Tipp dankbar

1

Hi,
eine Freundin bekam Zwillinge und die bekam von uns selbstgenähte Lederpuschen.

Der Wickelmax ist total toll, aber bei Zwillingen braucht man ja die doppelte Menge Windeln usw., da braucht man ja doch eine ordentliche Wickeltasche/Rucksack.

Gruß Claudia

8

Ja, da hast du Recht, eine Wickeltasche braucht sie sowieso. Ich habe auch immer einen Wickelrucksack nehmen müssen, da mein Sohn Flaschenmilch bekam.

Ich fand den Wickelmax vor allem deshalb praktisch, da man das Ding ausklappte und alles drin war. Vor allem die Unterlage. Man musste also in öffentlichen Wickelräumen nicht erst Unterlage rauskramen, dann Windeln dann Feuchttücher.

Daher dachte ich, es wäre dann ja vielleicht auch was für Zwillinge nur dann eben zwei Wickelmaxe. Für jeden eines? Oder ist das doof?
Sie hat auch eine Wickeltasche. Mit zwei Wickelmaxen ist ja so eine normale Wickeltasche von Rossmann auch voll oder?

Selbstgenähte Lederpuschen...hm...auch eine Idee...wie näht man die denn selber? Ich wüsste nicht mal, wo ich Leder so als Stoff kaufen kann. Oder ich kaufe einfach zwei paar Lederpuschen, aber nutzt man die denn so früh? Ich habe die erst benutzt, als mein Kleiner anfing zu krabbeln und das ist dann ja auch schwer abschätzbar, wann das die Zwillis von ihr tun und wie groß die Füße dann sind.

11

Hi,
ein Wickelmax reicht aus, sie braucht nur die doppelte Windelmenge.

Die Lederpuschen näht meine Freundin seit 10 Jahren, da brauch ich mich zum Glück nicht an die Nähmaschine setzen.

Ich verschenke immer in 18/19. Meine Jungs hatten sie von Anfang an, da ich Sockenfüße unterwegs so "nicht fertig angezogen" finde.

Gruß Claudia

2

Hallo,

entweder einen Gutschein eines Geschäftes, in dem man Windeln (egal welcher Marke) kaufen kann (keine Windeltorte, denn da muss man sich ja auf die Windelsorte festlegen. Ich bekam zwei riesige Torten mit Windeln von xy geschenkt und fand diese Windeln einfach fürchterlich).
Oder gleich etwas für später, das bekommt man zur Geburt eher selten: Spielzeug, Fühlbücher, ...

LG und alles Gute für die Geburt,
delfinchen

3

hallo,
also ich finde geschenkte windeln ein segen#huepf hihi

ich finde personalisierte dinge toll... schau mal hier das is ne tolle seite
http://www.mein-zwergenland.de/index.php

das z.B.
http://www.mein-zwergenland.de/index.php?cat=c148_Kinderaccessoires-und-Spiele-Kinderaccessoires.html

lg heike

9

Die Seite ist toll!! Danke!!
Da bestelle ich mir auch gleich etwas:-)

Ja, das mit den Windeln bekomme ich fast jedesmal als Antwort, aber wie ich oben schrieb, haben die so ein Großabo bestellt bei irgendeinem Online Händler. Sie bekommen also jeden Monat eine Großlieferung Windeln nach Hause. Das ganze dann zum Sparpreis. Deshalb will ich keine Windeln schenken.....ich glaube sie meinte mal, sie bekommen so 200 Stück Pampers pro Monat geliefert. Ich weiß nicht mehr, welche Packungsgröße das ist...
Darüber wird sie sich glaube ich nicht soooo freuen. Das Geschenk soll sie ja zur Geburt bekommen und da kann sie denke ich, noch nicht einschätzen wie viele Windeln sie brauchen wird und sie haben jetzt schon 150 1er Windeln zuhause....Sie wird dann eher denken, ich hätte ihr nicht zugehört, als sie von der Großlieferung erzählte:-)

4

Große krabbeldecke, personalisiertes von dawanda, 2 babysteif- Tiere (sind fürs Leben), 2 swaddle me pucksäcke (kann Sie zur Not verkaufen), zwillingsfotoalbum... LG Charlo

5

also ich hab mich am meisten über folgendes gefreut:
windeltorte, oder wie schon geschrieben gutscheine von dem geschäft, personalisierte kuscheltiere, zwei hauben mit dem namen (aber schon für später, wenn sie größer sind), und ein kosmetik- bzw. massagegutschein für mich ;-)
und meine mama und schwiegermama haben in der ersten zeit brav für uns gekocht, aber da hat sie ja e auch ihre eltern!
lg

6

Hey,

Windeln oder Gutschein find ich klasse und das kann sie mit sicherheit brauchen ;-)

7

Ich hatte mich über zwei personalisierte Schnullerketten sehr gefreut.

Da du ja auch ein wenig mehr ausgeben möchtest, könntest du ein Spieltrapez aus Holz zum höhenverstellen kaufen. Sowas hier http://www.mytoys.de/HEIMESS-Trapez-Ententanz/Spielzeug-nach-Alter/Babyspielzeug/KID/de-mt.to.ca02.03.01.03/1867616

Der war bei uns der absolute Renner und wurde lange bespielt. Swaddle me find ich auch gut. Dann aber zwei. Personalisierte Krabbelpuschen sind auch toll, oder auch diese Krabbeldecke http://www.mytoys.de/Fisher-Price-Fisher-Price-Rainforest-de-luxe-Activity-Krabbeldecke-mit-Sp/Spielbögen-Trapeze/Babyspielzeug/KID/de-mt.to.ca02.03.28/1734840

Badehandtücher mit eingestickten Namen find ich auch toll.

Vielleicht ist ja was dabei.

LG
Sunnygirl

10

Dankeschön für die Antwort.

So ein Trapez habe ich auch für meinen großen gehabt und der kleine bekommt es jetzt natürlich auch. Das ist eine tolle Idee. Ja, so 50-60 Euro wollte ich schon ausgeben. Daher passt das auch. Aber ist so ein Trapez auch was für Zwillinge? Passen die da beide drunter?
Soweit ich mich erinnere hatte mein Sohn erst mit 3 Monaten daran Interesse und mit 5 Monaten drehte er sich darunter hin und her und mit 6 Monaten hob er es an und nutzte es zum Hochziehen....daher kann ich mir irgendwie schwer vorstellen, wie da zwei Babys drunter Platz haben sollen.
Belehre mich eines Besseren, denn die Idee ist echt gut. Wie war das denn mit deinen Zwillis? Haben die da auch beide drunter spielen können?

Und die Fischerprice Rainforest Decke habe ich auch zuhause. Mein Sohn hatte aber Angst davor.....also den Lichtern und dem Kram der da drunter hing. Da passen doch auch keine zwei Babys drunter oder?

12

Also meine beiden haben auch erst so mit 3 Monaten unter dem Trapez gelegen, dann aber sehr lange. Sie haben da zu zweit drunter gepasst. Als es dann irgendwann zu eng wurde hab ich auf dem Flohmarkt noch ein billiges für 5 € dazu gekauft damit jeder was zum spielen hatte. Es gibt aber auch eins für Zwillinge. Kuck mal hier: http://www.zwillingsburg.de/Praktisches-fuer-die-Kleinen/Babytrapez-fuer-Zwillinge/Babytrapez-fuer-Zwillinge-Maus

Die Rainforest erlebnisdecke haben wir nicht selber zu Hause. Aber wir waren öfter bei Freunden die diese für ihre Zwillinge haben, und unsere haben es geliebt da drunter zu sein. Letztendlich müssen die beiden ja nicht immer mit dem gleichen Spielzeug spielen. Dann liegt halt irgendwann nur einer drunter.

Kannst auch ein schönes Mobile schenken. Haben eins am Laufstall hängen und das war am Anfang auch toll für die beiden.

Wir haben das: http://www.baby-markt.de/Ostern/Babyspielzeug/Mobiles/FEHN-Musik-Mobile-ZAUBERHAFT-mint.html?campaign=de_frooglePUP&RefID=PSM_froogle

LG

weiteren Kommentar laden
14

als geschenk für die kinder: ein schönes kinderbuch (z.b. http://www.amazon.de/Frühlings-Wimmelbuch-Rotraut-Susanne-Berner/dp/383695057X/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1364680886&sr=8-1 oder http://www.amazon.de/Das-Riesenbilderbuch-von-Ali-Mitgutsch/dp/3473306002/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1364680907&sr=1-1) und ein gutschein z.b. von h+m, dann können die eltern die klamotten kaufen, die sie noch brauchen.

grüsse, ks

15

Hallo,

schau mal hier, dass haben meine beiden zur Geburt bekommen und ich habe sie jeden Abend an

http://www.amazon.de/Magische-Laterne-Prinzessin-Trousselier-Geh%C3%A4use/dp/B0073EW4QE/ref=sr_1_21?ie=UTF8&qid=1364682060&sr=8-21

Badetücher mit Namen von JakoO ( würde die größeren nehmen, die haben Sie echt lange unser Sohn ist 7 und er benutzt es immer noch und kann sich super einwickeln)
Es gibt für die U-Hefte personalisierte Umschläge aus tollen Stoffen, eine Spieluhr... schau mal bei Trousselier und Moulin Roty ( sind ganz tolle Sachen aus Frankreich )

Wünsche Dir viel Spaß beim Geschenke kaufen... eine schöne Restschwangerschaft und eine traumhafte Geburt. LG Ines

Top Diskussionen anzeigen