zwillis waescheinlichkeit durch puregon stimu?

hallo ihr lieben gluecks mamis.

ich hoffe mal auf eure erfahrungen.

ich soll jetzt mit puregon pen stimmulieren aber erstmal nur mit 25i.e. anfangen.

hat da eine von eich erfahrungen?
und kann mir etwas berichten?

so habe beim letzten mal mit gonal f stimmuliert 50i.e. und hatte 6 :O follis.
jetzt halt mit puregon in niedriegerer dosierung.

hat eine von euch damit stimmuliert?
evtl. mehrere follis gehabt und zwillis bekommen?

oder wie sind eure erfahrungen?

bin gespannt auf eure antworten.

lg

1

Guten morgen Süße :-),

also das kann dir glaube ich keiner sagen, da ja jeder anders auf die Stimu reagiert.

Was gut ist, das du mit sehr wenig anfängst. Und selbst wenn 2 Folies reifen, heißt es noch lange nicht, dass beide befruchtet werden oder sich beide festbeißen oder das sich beide weiterentwickeln. Da sind zu viele Unbekannte um dir eine Antwort auf deine frage geben zu können.

Viel Glück und ich drück euch feste die Daumen :-),
GLG Mona #liebdrueck

4

guten morgen süsse,

danke für deine antwort.
lange nichts von dir gehört.

wie geht es dir denn? und deinen zwins?

ich denke nicht das ich direkt ss werde, da ich ja erst am 31.01.12 meine 2te as op hatte.

aber wir werden es jetzt wieder probieren. da jetzt festgestellt wurde das ich aps habe, das ist eine blutgerinnungsstörung, mein blut gerinnt zu schnell und dadurch bilden sich trombosen in der gebärmutter und die babys werden nicht richtig versorgt,dadurch die fg.

ich müsste bei der nächsten ss ass nehmen und heparin spritzen.

d.h. denke ich jetzt darüber nach was wäre wenn dann zwillis unterwegs wären?

beim letzten mal haben wir mit gonal f 50 i.e. stimuliert und es waren 6 grosse follis da zwischen 18-24mm, deshalb haben sie eine punktion gemacht und mir die eier entnommen und nur das eine grösste gelassen. (mit dem ich dann ss wurde)

und nun haben wir deshalb auf puregon 25 i.e. umgestellt, weil die einheiten da in kleineren schritten gesteigert oder minimiert werden können.

ich denke das es so schnell nix wird mit der ss aber denke halt schon daran was in meiner situation dann auf uns zu kommt in der ss. ist halt alles unbekannt jetzt.

hoffe du geniesst die ss vor allem jetzt bei dem tollen wetter.

drück dich und wünsch dir alles liebe

lg

2

Hallo :-)

Bei uns war es so. Zwei sind Follis gereift und beide sind nun schön am strampeln :-D

Ich hatte damals dazu eine Studie gelesen. Hast du PCO? Denn diese Studie betraf PCO-Patientinnen.

Man behandelte PCO-Patientinninen in drei Gruppen. Eine mit Metformin, eine mit Clomiphen und eine Mit FSH-Spritzen und ermittelte die Mehrlingsrate (Bei Metformin gab es überhaupt eine Mehrlinge, aber ist ja klar. Bei Clomi weiß ich es nicht mehr. Wahrscheinlich weil es mich nicht betroffen hat.)

Dies ergab, dass eine DURCHSCHNITTLICHE PCO-Patientin, die mit FSH-Spritzen behandelt wird mit einer Wahrscheinlichkeit von 30% mit Zwillingen schwanger wird.

Je nach persönlicher Vorraussetzung (Alter, Reaktion auf Stimulation, SG des Partners etc.) ändert sich natürlich für dich persönlich diese Wahrscheinlichkeit.

LG und viel Glück

3

Hallo,

hatte auch eine Puregon Stimulation, war aber nur ein Follikel sichtbar.
Bin jetzt aber trotzdem mit Zwillingen schwanger wobei keiner der Ärzte weis wie es genau gegangen ist ob es eine Teilung gab oder ob sich ein Follikel versteckt hatte....
also alles möglich!

lg lavenezia #ei#ei 28. SSW

5

hallo,

danke für deine antwort.

und alles gute für deine beiden kleinen ;-)

diese studie finde ich interessant.

also mein alter ist 30 j., sg meines mannes ist super besser geht nicht laut kiwu-arzt, was die reaktion auf stimu angeht: beim letzten mal wurde mit gonal f 50 i.e. stimuliert und ich hatte 6 follis zwischen 18-24mm grösse, es wurden mir dann in einer punktion die follis/eier entnommen und nur das grösste 24mm gelassen.

mit dem wurde ich auch ss. aber leider wurde es wieder eine fg mit as op 9ssw (31.01.12)

jetzt wurde festgestellt das ich eine blutgerinnungsstörung habe (blut gerinnt zu schnell dadurch bilden sich trombosen in der gebährmutter) weshalb es wahrscheinlich zu den fg kommt.
muss bei einer erneuten ss ass nehmen und heparin spritzen.

nun stimulieren wir mit puregon 25 i.e.

und da ich puregon nicht kenne, bzw seine effiktivität und aufgrund der tatsache was bei einer erneuten ss auf mich zu kommt, mach ich mir halt gedanken was wäre dann mit zweien?

warscheinlich klappt es nicht so schnell mit dem ss werden, aber gedanken kann man sich vorab ja machen ;-)

vielen dank für deine antwort.

dir alles gute

lg

6

Huhu,

ich habe auch mit Puregon stimuliert.
Ausgelöst haben wir mit einem reifen Follikel von 18mm...
Wir wollten auf gar keinen Fall Zwillis und haben ganz genau darauf geachtet, dass nur ein Folli heran reift.

Tja, unsere Jungs sind nun schon 1 Jahr alt.
Da hatte sich wohl irgendwo noch ein Ei versteckt, erklären konnte sich das niemand...

Rückblickend ist es jedoch das Beste, was uns passieren konnte

Lg Klene

7

hallo,

danke für deine antwort.

herzlichen glückwunsch zu deinen zwillis :-)

du hast also mit puregon stimuliert und nur ein follikel von 18mm war zu sehen?

und jetzt hast du zweieiige zwillinge???

#freu da hat sich jemand versteckt jejejeee

unglaublich was dir da passiert ist ;-)

aber unglaublich schön.

danke das du deine erfahrung mit mir teilst :-)

alles liebe für dich und deine zwins.

Top Diskussionen anzeigen