Wie wahrscheinlich, dass es nochmal Zwillinge werden???

Hallo zusammen,

Ich bin Mama von einer kleinen Maus, zwei Jahre alt.

Hätte mich mal fast zu Euch gesellen dürfen, ein Zwilling hat sich aber schon ganz früh zurückentwickelt (in der zwölften SSW erst erkannt, wußte vorher gar nichts von meinem Glück). Kein Drama, war wohl von der Natur so gewollt. Wir haben eine gesunde Tochter und ich bin glücklich.

Wir planen jetzt das zweite Kind und ich frage mich, wie wahrscheinlich eine erneute Zwillingsschwangerschaft ist. Bei meinem Mann in der Familie väterlicherseits gibt es wohl ein paar. Bei mir nicht.

Ich bewundere jeden, der es mit dreien schafft. Ich habe eher Angst davor...

Was meint Ihr? Nochmal Zwillinge wahrscheinlich?

Vielen Dank #blume

1

Hallo,

ich selber habe zwar keine Zwillinge, aber eine Bekannte von mir hat vor ca. 9 Jahren Zwillingsjungs bekommen.

Und seit Februar ist sie nun stolze Mutter von weiteren Zwillingen geworden - Zwillingsmädels.
Also ist die Möglichkeit schon gegeben, nochmals Zwillinge zu bekommen.

LG
Sandra (bei der auch 3x Zwillinge in der Familie sind, aber einen "Einling" bekommen hat)

2

Ich kenne einen Mann, der mit drei Frauen Kinder gezeugt hat und jedes Mal waren es Zwillinge!

3

wäre es denn eineiige zwillinge gewesen? ich vermute mal eher nicht. so gesehen: die wahrscheinlichkeit ist etwas höher als bei der letzten schwangerschaft. weil mit zunehmendem alter und zunehmender anzahl schwangerschaften die wahrscheinlichkeit für doppelte (mehrfache) eisprünge steigt. allerdings ist die wahrscheinlichkeit immer noch recht klein. das heisst, die wahrscheinlichkeit, dass du KEINE zwillinge bekommst ist immer noch wesentlich höher als die wahrscheinlichkeit, DASS du welche bekommst. sei es, weil eben im befruchtungsmonat doch "nur" 1 eisprung stattfinden wird, weil "nur" 1 eizelle (so denn mehrere springen sollten) befruchtet wird oder sich "nur" eine einnistet.

allerdings kann es auch sein, dass du drillinge bekommst. :-P ;-)

probieren geht über studieren…
liebe grüsse
ks

4

Drillinge? Ach du Schreck, da hatte ich noch nicht mal dran gedacht... #zitter

Aber im Ernst, vielen Dank für Deine Antwort. Es waren keine eineiigen.

Wir werden es wohl wagen. Mal gucken, ob ich dann wieder in diesem Forum vorbeigucke!

Liebe Grüße

#winke

5

mit den drillingen drohe ich meinem freund immer. ;-) der hätte eigentlich gerne noch mehr kinder nach den zwillingen. aber da ich ja schon einen grossen aus einer früheren beziehung habe, reichen mir drei eigentlich voll und ganz.
der onkel meines onkels erzählte dann von einem seiner autoren, der hätte nach zwillingen dann drillinge bekommen (diese hier sind es: http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/1447788/Ploetzlich-zu-siebt%2521)
das rufe ich ihm dann immer mal wieder in erinnerung…

grüsse
ks

weitere Kommentare laden
8

Meine Cousine hatte Zwillinge und kurz danach nochmal Drillinge, also alles ist möglich:-p#schein.

LG
visilo

Top Diskussionen anzeigen