Ab wann seid ihr mit Euren Twins ohne Kiwa unterwegs gewesen?

Hallo Mädesl,

Frage steht ja schon oben. Meine Beiden sind jetzt knapp 2. Wir kommen derzeit nicht oder nur ganz kurze Strecken ohne Kiwa voran. Gerade wenn ich mit den Beiden alleine unterwegs bin endet das ohne Kiwa oft im Chaos. Wie lange habt ihr denn einen Kiwa benutzt?

Ich frage, weil wir überlegen uns einein Buggy zuzulegen. Wir sind jetzt doch oft mit dem Auto unterwegs und immer dieser schwere und unhandliche Kinderwagen... das nervt und geht auf den Rücken. Habe aber auch keine Lust einen zu kaufen, wenn die Mause dann in drei Monaten doch laufen.

Könnt ihr nen Buggy empfehlen? Habe mit dem MacLaren Twinn Triumph geliebäugelt. Hat den wer?

LG Ellen

1

Hallo,

ich hatte den Aria Twin von Peg Perego. Der war gut. Verkauft hab ich den erst recht spät. Vor nem halben Jahr um genau zu sein.

Ich war froh, dass der noch im Keller stand, als eine von beiden sich den Fuß verstaucht hatte und die andere unter Sympatieschmerzen litt.

Gruß

2

Sympatieschmerzen #rofl

5

Wir haben den auch. Meine Söhne im März 3 und für längere Touren hab ich den immer noch gerne dabei. Allerdings ist das gute Stück echt abgenutzt. Ich habe den Teutonia Kinderwagen aber auch kaum noch benutzt seit die Beiden 1 Jahr sind, hat sich für uns allemal gelohnt der Buggy!

3

Wir haben den Koelstra Simba Twin und sind super zufrieden! Ich habe den Buggy immer im Auto, zu Hause benutzten wir den TFK. Wir wollten auch erst den McLaren kaufen, aber ich finde der Koelstra ist sehr ähnlich und wesentlich billiger!

Lg
Corinna

4

Hi Ellen,

meine beiden Mäuse werden im Mai 3 Jahre alt.

Seit ungefähr nem halben Jahr machen wir alles ohne Wagen. Dachte zwar ich brauche vielleicht über den Winter noch den Wagen,habe ihn aber bis jetzt nicht gebraucht und werde ihn deshalb nun endlich verkaufen.

Wir haben auch noch nen Buggy, den MacLaren Twin Triumph. Werde aber auch diesen bald verkaufen da meine beiden eh in keinen Wagen mehr reinsitzen wollen. Ich finde ihn echt klasse und kann ihn nur empfehlen.

Würde es mir an Deiner Stelle überlegen noch nen Buggy zu kaufen, vielleicht platzt ja bald der Knoten bei Deinen beiden und Du hättest ihn dann umsonst gekauft.

Liebe Grüße

Sonja

6

Hi,

wir haben den großen Kiwa ca 2,5 Jahre benutzt. Ab 1 jahr hatten wir den Koelstra Buggy. Der war halt immer im Auto und für unterwegs gedacht. Der Grosse stand eher im Hausflur und wurde für lange Spaziergänge ins Auto geladen, oder um mal einkaufen zu gehen. Wir sind relativ früh mit ihnen zu fuß zum nahe gelegenen Lidl gegangen. Oder mal ne runde durch den Wald. Wenn ich alleine unterwegs war hab ich den buggy benutzt. War einfacher, aber sie hatten dann auch keine Lust mehr. Also ab 2,5 hatten wir kaum noch nen Wagen dabei. Den Buggy für Notfälle im auto. Oder letzten Sommer noch als wir auf Grillparties waren, und dann zu Fuß nach Hause gegangen sind. Da haben wir die beiden in den Buggy gesetzt. Der steht heute noch im Keller. Man weiss ja nie. Aber der ist eh so hin, dass er eh nur noch zum Sperrmüll kann. (2 Urlaube Griechenland , mit Strand und Holper di polter Wegen, das hat den schon sehr mitgenommen)
LG
Maggy

7

Wir haben den Peg Perego Aria Twin und haben den schon ewig nicht mehr benutzt(Twins sind grad 3),das letzte Mal war glaube ich im Sommer,als wir Ausflüge gemacht haben und im Urlaub waren.
Wir wohnen auf dem Dorf und hier laufen die Kinder immer Recht sicher,in der Stadt würde ich sie eher mal wieder in den Wagen setzten denke ich.
Ich werden den Buggy aber auf jeden Fall noch behalten,denn wenn das Wetter besser wird und wir wieder mehr Ausflüge draussen unternehmen,dann brauchen wir den Wagen bestimmt noch.

Gruß Franzi

Top Diskussionen anzeigen