Ab wann "sieht" man, dass es Zwillinge werden?

Hallo ihr lieben Zwillingsmamis ;-)

also ich bin in der 7. Woche schwanger und war am Di beim FA (6+3) man hat mein Gummibärchen auch schon gesehen. #huepf Und das #herzlich schlägt kräftig.

Nun ja jetzt aber zu meiner Frage unzwar, hat meine Mama geträumt, dass ich Zwillinge bekomme und sie ist (noch) nicht wirklich davon abzubringen. Auf dem US hat man aber definitiv nur eins gesehen.

Sie meinte aber dass sich das andere ja versteckt haben könnte und erst beim nächsten US zu sehen seien könnte.

Kann das wirklich sein?? Bei wem wurde das zweite denn erst später gesehen?

Versteht mich nicht falsch, aber ich bin superglücklich, dass es "nur" eins ist. Ist auch mein erstes und dann gleich zwei auf einmal... #pro für alle von euch, die das geschafft haben..

Lieben Dank und viele Grüße
ferrero + #ei (7. SSW)

1

Hallo!

Ich bin jetzt in der neunten Woche und bei mir sah man von Anfang an 5+4 das es zwei fruchthöhlen sind und ab 6/2 schlugen beide Herzchen! :-) bin so verliebt!!!

Naja ich hab schon bei vielen gehört das es später war aber nicht später wie 8 ssw.

Warte sich einfach ab und frei doch auf 1gesundes baby!

Wenns anders kommt dann kommt's hält so!

Schöne kugelzeit!

5

Hallo wolkenlos :-)

danke für deine Antwort! Herzlichen Glückwunsch!

Das mache ich! Bin total verliebt in mein Gummibärchen! #verliebt

Liebe Grüße
ferrero

2

Huhu!

Also bei mir hat man erst in der 26.ssw festgestellt, dass es Zwillinge werden. :-)

Die "Kleinere" hat sich von Anfang an hinter ihrer Schwester versteckt.

Da man am Anfang nur eine Maus gesehen hat, hat meine FÄ während der nächsten Wochen mit dem Ultraschallgerät auch nicht "tiefer" in meinen Bauch geschaut.

Erst als die "Kleine" dann hinter ihrer Schwester keinen Platz mehr hatte, wurde sie von meiner FÄ entdeckt.

Meine FÄ war dann auch so überrascht, dass sie es im ersten Moment garnicht aussprechen konnte. ;-)

Allerdings wusste ich in dem Moment schon was los ist und hab mich riesig gefreut, weil ich immer Zwillinge haben wollte. :-D

Ich will dir damit jetzt auch keine "Angst" machen, weil es heutzutage wirklich nicht mehr oft vorkommt, dass ein Baby übersehen wird. Aber es passiert trotzdem heutzutage auch noch. :-)

Ich wünsche dir eine schöne Schwangerschaft.

Liebe Grüße #winke

Ivi mit Mia (fast 4 Jahre) und Lina&Sina(1 Jahr)

6

Hallo Ivi,

danke für die liebe Antwort! :-)

wow! Das muss ja ne Überraschung gewesen sein! :-D

Das sowas heute noch übersehen werden kann... unglaublich

Ganz liebe Grüße
ferrero

3

Bei dem Arbeitskolegen von meinem Mann haben sie in der 33. Woche beim 3D ultraschall auf einmal ne dritte Hand gesehen, allerdings erst als die beiden zu Hause waren. Am nchsten Tag beim FA wurde dann zu Zwillingen gratuliert. ;-)

7

:-D eigentlich kaum zu glauben...

In der 33. SSW hat man ja schon so einiges gekauft... und dann das!

Danke für die Antwort und liebe Grüße
ferrero

12

ja... die haben auch nen paar Tage gebraucht um das zu realisieren... nun 3 Wochen später freuen sie sich aber auch so langsam... war wohl ein ziemlicher Schock.

4

hallo,
bei mir war bei 6+4 numero zwei nicht zu übersehen... nummer 1 allerdings auch nicht;-)

also ich denke es wird sehr wahrscheinlich bei einem bleiben...... und HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH dazu!
dass deine mutter von zweien geträumt hat.... naja.... vielleicht kommt noch ein interessantes projekt auf dich zu.... lass dich überraschen.
lg

8

Danke dir auch herzlichen Glückwunsch! :-) Ich werde meinen nächsten Termin abwarten und dann weiß ich es ja *relativ* sicher!

Danke und liebe Grüße
ferrero

9

Meine FÄ hat es in der 7. SSW festgestellt, eigentlich war der Ultraschall schon beendet, beim rausziehen hat sie dann zwei Dottersäcke gesichtet so dass ich zum "besseren" Gerät durfte. Und schwupps waren da hintereinander zwei pochende Herzchen:-)

Bei einem anderen Arzt mit einem etwas schlechteren Gerät hätten wir es erst viel später erfahren.

nuckenack#ei#ei

10

also ich wusste da das sicher dass es keine sind ... mein fa hat beide male die ss erst bestätigt als er mi9t sicherheit wusste ob es ein einling oder mehrling ist ....

aber ich hab nen fall im bekanntenkreis, künstliche befruchtung - also kiwuklinik - und da wurde da festgestellt dass es zwillis sind. danach rtegelmäßige untersuchung, ... und in der 17. ssw: drillinge! #schock ...

lg

11

hallo!

also erstmal sieht man 2-eiige zwillis ja meist früher, da sie jeder eine fh haben und diese ja nun das erste ist, was man sehen kann auf dem us.
1-eiige sitzen ja meist in einer fh, da wird es meist schwiereiger mit dem erkennen.

ich habe 1-eiige.
bei 6+5 sah man bei mir auch nur 1 - und einen herzschlag.
wenn man genauer hingeschaut hätte, hätte man aber sicher erkennen können, dass es 2 sind.
in der 8.ssw hatte ich den nächsten us, da waren es dann eindeutig 2!
schau mal in meine vk!

alles gute!
pili

13

Hallo ,

erst einmal "Herzlichen Glückwunsch" :-)

Bei mir war es immer nur eins ... bis zur 14. Woche ^^

Da hatte sich doch noch eine Maus versteckt ... und meine sind zweieiig ;-)

LG Tears

14

Hallo,

erstmal Glückwunsch!

Bei mir hat man bei der ersten Untersuchung (5+3) nichts weiter gesehen als eine fruchthöle. Dann bei dem nächsten US bei 6+4 waren dann schon deutlich zwei zu sehen und beide Herzchen haben auch schon kräftig geschlagen.

hab eine schöne Kugelzeit.

elfe83 mit zwei im Bauch 10+1

Top Diskussionen anzeigen