Warum dieselbe Frisur bei Zwillingen ?

Hallo

ernst gemeinte Frage - nicht böse gemeint, sondern weil ich echt neugierig bin .....

und ich würde mich über Antworten freuen

wer von euch hat - bei gleichgeschlechtlichen Zwillingen -

eine unterschiedliche Frisur ?
ist mir in 17 Jahren - nur 1x bei Zwillingsmädchen begegnet
ist doch irgendwie unglaublich - oder ?

ich habe beruflich immer wieder mit Zwillingen zu tun, und gleichgeschlechtliche Zwillinge haben eigentlich immer denselben Haarschnitt
zumindest noch bis zum Schuleintritt

Warum ?
- möchte man es unterstreichen, daß sie Zwillinge sind ?

- möchte man es noch erschweren sie auseinander zu halten ?
- findet man nur eine Frisur, einen Schnitt schön - und will kein Kind benachteiligen ?

ich persönlich würde Zwillingen eine etwas andere Frisur verpassen, weil ich es schön fände - die individualität ein bißchen zu unterstreichen
und weil ich es schöner fände wenn das Umfeld die Kinder leichter auseinander halten könnte -denn es ist ja auch für die Kinder angenehmer

Ich finde es immer eher Schade, wenn Zwillinge nur als "Zwillinge" gesehen werden - und so ja noch schwerer auseinander zu halten sind. Im Alltag spricht man sie dann eher allgemein an, gerade wenn es schnell gehen soll

Aber sogar meine Freundin, frühere Kollegin - die gleich Anziehen von Zwillingen blöd fand, dieselbe Frisur sowieso - hat jetzt selbst Zwillinge - ..... -
und was soll ich sagen, beide Mädchen haben denselben Haarschnitt ;-) #winke
so daß man sie weniger auseinander halten kann

Zudem tragen sie doch oft dieselben Sachen, halt in anderen Farben - .....
Sie meint sie weiß selbst nicht so recht warum, daß kommt irgendwie einfach so .......

Wie ist das bei Euch ?

Grüße Silly

1

meine Jungs sind zweiieig und sehen extrem unterschiedlich aus ... aber sie tragen fast immer die selben Kleider bzw in verschiedenen Farben.

ich hab mich oft gefragt warum ich das so mache und ich glaube, weil ich betonen will, dass es Zwillinge sind - außerdem find ich es schwierig zueinander passende "gleichwertige" Outfits auszusuchen.
bei der Frisur wird das anders sein - der eine ist strohblond und hat super glatte Haare, der andere braun mit Locken - die Frisur wird immer anders sein.

2

Hallo

danke für deine Antwort -
bei meiner Freundin ..... vorher war sie da ganz dagegen ..... noch in der Schwangerschaft, daß mache ich nicht so .....
und jetzt - ist sie doch in diesem "Zwillingsding" gefangen ..... sie kann sich das selbst nicht erklären .....

aber was würdest du machen, wenn sie gleich aussehen würden ....

.... ich habe immer das Gefühl es gibt da eine unbewußte Hemmung, einem Kind durch einen anderen Haarschnitt einen Vorteil oder Nachteil zu verschaffen ....
... so als will man dieselben Startbedingungen für Beide

Mal sehen was noch so an Erfahrungen kommt

Grüße Silly

3

vermutlich hätten sie dann die selbe Frisur ... ich finde es gibt nicht viele schöne Jungsfrisuren und wenn man eine gefunden hat, die zum Kind passt und mit Wirbeln usw gut fällt bleibt man dabei ...

ich dachte übrigens in der SS auch noch, dass sie meist verschieden angezogen seien ...

4

Ich habe auch zwei Söhne und kann mich jurbs nur anschließen...Sie tragen eigentlich immer dieselbe Kleidung (höchstens mal in anderen Farben), sehen aber total verschieden aus und haben auch völlig andere Frisuren (der eine auch strohblond und Fisselhaar, der andere viel dunkler und ganz dicke Haare...)...

LG Daggi

5

Hallo,

meine beiden sind nur sehr selten gleich angezogen, sie haben aber die gleiche Frisur, weil ihre Haare absolut identisch sind - die gleichen feinen, blond gesträhnten Haare und exakt die gleichen Wirbel. Noch lasse ich sie nur etwas kürzen (nachschneiden), ansonsten bleiben sie, wie sie fallen.

Wie das mal sein wird, wenn sie älter sind, weiß ich noch nicht - wenn sie den gleichen Schnitt wollen, sollen sie den haben, wollen sie unterschiedliche, ist es auch ok.

LG,
delfinchen mit Lena und Julia (*29.09.2009)

6

Hallo,

meine beiden sind nur sehr selten genau gleich angezogen, sie haben aber die gleiche Frisur, weil ihre Haare absolut identisch sind - die gleichen feinen, blond gesträhnten Haare und exakt die gleichen Wirbel. Noch lasse ich sie nur etwas kürzen (nachschneiden), ansonsten bleiben sie, wie sie fallen.

Wie das mal sein wird, wenn sie älter sind, weiß ich noch nicht - wenn sie den gleichen Schnitt wollen, sollen sie den haben, wollen sie unterschiedliche, ist es auch ok.

"Zudem tragen sie doch oft dieselben Sachen, halt in anderen Farben - ....."
So gesehen wären ja dann beinahe alle Kinder eines Jahrgangs gleich angezogen - Jeans und ein Oberteil.

Bei der Oberbekleidung greife ich auch meist nur zu unterschiedlichen Pullover-Farben, Jeans ist Jeans, da gibt es ja keine eklatanten Unterschiede - es sei denn, ich nehme eine von Closed und eine von Kik. Zudem ähneln sich die Sachen bestimmter Marken ja doch irgendwie - da hat dann zwar eine einen rosa Pulli und die andere einen blauen an, aber von der Machart sind sie auch wieder gleich.

Es ist sicher nicht immer Absicht, Zwillinge identisch zu kleiden - aber wenn ich in meine Turn- oder Musikgruppe schaue, dann könnten alle Kinder dort untereinander Mehrlinge sein, da beinahe alle (wie schon geschrieben) blaue Jeans tragen - und bei den Oberteilen haben die Mädels nunmal meist rot/ rosa/ pink und die Jungs blau/grün. Man hat ja oftmals nichtmal mehr Farbauswahl - mal findet man was in gelb oder orange, aber überwiegend eben die "klassischen" Farbzuteilungen. Einem Mädchen kann man klar mal blau und grün anziehen, einem Jungen rosa oder pink wohl eher nicht.

Naja, und einer Jeans und der anderen ein Kleid anzuziehen, das mach ich derzeit noch nicht, weil sie ja täglich die gleichen Unternehmungen vorhaben - auf den Spielplatz zieh ich kein Kleid an, da haben beide Jeans an, weil das am praktischsten ist. Und so kommt es eben, dass sie derzeit noch meist ähnlich gekleidet sind. Das hat nichts damit zu tun, dass man immer unbedingt unterstreichen will, dass es Zwillinge sind :-).

LG,
delfinchen mit Lena und Julia (*29.09.2009)

14

Hallo

danke für deine Antwort

klar sind viele Oberteile ähnlich
aber bei Zwillingen ist mir aufgefallen - daß es dann das gleiche Oberteil in einer anderen Farbkombination ist
nicht nur ein ähnliches
z.B. die Eine trägt rosa mit Schmetterling, die Andere dann lila mit Schmetterling

das macht meine Freundin eben auch so, das genau gleiche Oberteil, gleiche Firma, gleiches Motiv nur eine andere Farbvariante .....

das ist auch bei meiner Freundin mit ihren Zwillings-Jungs zu sehen

Grüße Silly

7

hallo

ich hab ja eineiige mädles und ja sie halben die selbe frisur.Mal abgesehen davon das keine die kürzeren haare haben will.Wir sind grad am lang wachsen lassen. Aber man kann doch auch lange haare individuell verändern.Meine werden jeden morgen gefragt was sie für ein zopf möchten.Mal die eine 2, die andere nur 1. Oder geflochten, nicht geflochten.Da gibt es soviel möglichkeiten.Ganz selten haben die beiden die gleiche frisur. (außer wochenende zuhause, da ist es egal, ich kann sie ja auseinander halten). Im kiga find ichs wichtig damit sie nicht gleich aussehen. Dort haben sie in 90 % der fällen auch was unterschiedliches an.Aber nicht zu extrem, sonst gibts gestreite.Zum BSP gleiche hose aber verschiedenes oberteil.Oder verschiedene Farben. Meine dürfen seit 1 jahr selbst entscheiden was für farben sie tragen möchten. Wir sitzen dann gemeinsam am PC und schauen uns Z.B. bei H&M die Sachen an und sie dürfen sagen was sie wollen.Kann aber auch mal sein (wie bei denWinterjacken) das beide die gleiche wollen.Dann ist es ok.

Wie ich das bei jungs machen würde, mit dne frisuren weiß ich nicht. Da haben ja eh alle jungs Einheitslook. Ich mein in der kita sehen von 10 jung 8 von der frisur ähnlich..

Lg yvonne

8

Hi.
Gsd sind meine Zwillis Junge und Mädchen - ich geriete sonst wahrscheinlich auch in Versuchung, ein Spiegelbild zu produzieren;-)
Allerdings: Ich hatte mal Zwillimädchen (zweieiig), die sich nicht besonders ähnlich sahen; halt wie Schwestern, aber eben nicht wie Zwillinge - die Mutter zog sie trotzdem/grade deswegen immer gleich an, gleiche Frisur usw...
Was mir dann aber auffiel: Die beiden waren mit knapp drei kaum in der Lage, im Spiegel zu erkennen, wer wer ist!
Sie konnten sich selber nicht erkennen, obwohl die eine blond/blauäugig und die andere dunkelblond/braunäugig waren.
Fand ich nicht besonders prickelnd, daher wurden sie von mir meistens erstmal umgezogen - jede durfte sich aus dem Schrank etwas in ihrer eigenen Lieblingsfarbe aussuchen, wir machten ihnen eigene Frisuren usw, damit sie sich selber "erkennen" konnten.
Die Mutter war nicht so begeistert (ist doch niedlich, ausserdem einfacher, alles doppelt zu kaufen usw), aber ich hab's trotzdem weitergemacht - auch, wenn man ein Zwilling ist, ist man eine eigene Person.
Und wir nennen unsere Zwillinge im Normalfall bei Aufzählungen der Familienmitglieder (sind ja ein paar mehr) auch immer mit Namen und einzeln - nicht nur "die Zwillinge"...
Nur bei Veranstaltungen (Hochzeiten, Weihnachten etc) werden sie alle in Uniform gepresst - da kriegen alle Jungs das Gleiche an, die Kleine etwas entsprechendes usw - aber das ist eine Ausnahme (ich finde es nämlich auch nervig, wenn Geschwister (nicht nur Zwillinge) immer gleich angezogen/gestylt sind - jeder soll seine eigene Art haben dürfen).
GlG, Locke

9

Hallo

bei meinem Sohn gibt es auch eineiige Zwillingsmädchen im Kindergarten....und die beiden haben eine unterschiedliche Frisur die eine Kurz mit anrasierten Nacken die andere hat schulterlange Haare.. und ich find gut so (so kann man sie wenigsten unterscheiden) auch wnn sie mal das gleiche anhaben....

LG

Steffi

10

Hallo,

und was, wenn die Zwillinge den gleichen Haarschnitt wollen? Wenn sie genau vergleichen ob ja nicht eine längere Haare hat als die andere?

Was machst du dann?

Verschieden sind die Kinder (also meine wenigstens) auch so. Da muss ich sie nicht mit verschiedenen Haarschnitten quälen.

Ergänzend: Ich hab schon Erbsen fürs Mittag abgezählt, damit sie sich nicht benachteiligt fühlen.

Gruß Marion

11

Meine sind ja auch 4 jahre, aber nehmen das zum glück noch nicht genau.Es muss nur gleich viel aussehen. Oder eher, "mama meine schwester hat weniger, warum muss ich soviel essen"

Aber das erinnert mich an mein opa(auch eineiiger zwilling). Er und sein bruder haben noch mit über 60 jahren bei Feiern genau ein gleichgroßes stück torte gebraucht.Wobei das dann schon eher ein Scherz von ihnen war...

13

Hallo

was heißt den Quälen -

es gibt für Mädchen so schöne Haarschnitte

es geht ja nicht bei allen Mädchen nur darum, wer die längeren Haare hat ........

man könnte ja auch bei einem ein paar Ponysträhnen machen, bei der anderen nicht
oder eine andere Form von Haarschnitt, auch bei derselben Länge

genau das meine ich
wieso quält man ein Kind wenn es anders aussieht
Geschwister haben doch auch oft unterschiedliche Haarlängen und Frisuren

Grüße Silly

weitere Kommentare laden
12

Meine Drilli-Jungs sind optisch nicht zu unterscheiden.

Ich finde es derzeit aber auch irgendwie schön, sie gleich zu kleiden, erschwert leider das Unterscheiden der Kids...

Unterschiedl. Frisur hab ich schon angedacht, wollte dem einen seinen dunklen Locken kürzen. Da sprach mich unsere Krippen-Tante an, ihre Kinesiologin hätte dringend abgeraten...warum auch immer...mal sehen, was wir machen...

Top Diskussionen anzeigen