Finanzielle Unterstützung für Mehrlingseltern! -Gerade gefunden-

Hallo Zusammen,

ich selber bin "nur" eine werdende Zwillingsmama, habe aber eben beim googeln folgendes gefunden: http://sitaara.de/archives/236

Fand ich sehr interessant und sehr hilfreich, weil es sich ja nicht gerade um wenig Geld handel, was man bekommt.

Vielleicht ist es Euch ja auch schon bekannt, aber ich wollte es niemanden vorenthalten.

Wenn man dann auf die Seite www.soziales.niedersachsen.de geht und nach Mehrlingen sucht, dann findet man auch eine Datei aus Oktober 2011, wo man alles nochmal nachlesen kann.

Also, vielleicht konnte ich ja jemanden helfen.

LG
Lanni mit #baby#baby

1

Schade - leider nur für Niedersachsen.

Ob es sowas für NRW auch gibt??

2

Aber Süße, wir bekommen doch nur 2 Würmchen ;-) #liebdrueck

4

Da steht "Das Land Niedersachsen gewährt seit Jahresbeginn Familien mit Drillingen oder anderen Mehrlingsgeburten eine einmalige finanzielle Unterstützung. "

Andere Mehrlingsgeburten sind doch auch Zwillinge, oder meinen die Drillinge und mehr??

weiteren Kommentar laden
3

Und leider nur für Mehrlingskinder ab Drillingen - wir haben "nur" Zwillinge #schmoll :-p

Aber toll, dass es so etwas gibt!!! Immerhin etwas...

6

Hallo ihr Lieben. Das ist von 2009. Mittlerweile gibt es pro Kind keine 500€ mehr sondern 250€ . Zur Geburt und zur Einschulung.

Jedes Bundesland handelt da übrigens anders. Ich glaub in Hessen bekommt man am meißten. Aber wie schon erwähnt, erst ab Drillingen.

ABER auch alle Zwillingseltern haben die Möglichkeit bei Firmen nach Sponsoring zu fragen.

LG

7

Richtig, unter www.soziales.niedersachsen.de stehts nochmal aktueller.

8

ich glaub sowas haben wir nicht in SH.

lg iris

Top Diskussionen anzeigen