Kinderwagen für zwillis?

hallo,

haben gestern unser outing bekommen...
wir bekommen ein junge und ein mädchen#verliebt

nun hab ich mal geschaut wegen kinderwagen (bei ebay) ist gar nicht so leicht wegen der farbe...

aber nun meine eigentliche frage: ist es besser einen zu kaufen mit schwenkräder oder doch lieber ohne was ist denn praktischer?

achso und haben den et im februar und wenn der winter wieder länger wird wegen schnee und matsch...

lg jenne+bauchzwerge (mika und juline) 19ssw

1

Heeeey :-)

Ich hab auch ET im Februar :-P
Hab vorgestern einen bei Ebay gekauft #bla
http://www.ebay.de/itm/Luxus-Zwillingskinderwagen-RING-DUO-2xBabyschale-/360355551894?pt=DE_AllesUmsKind_Baby_Kinderwagen_Buggies&hash=item53e6dd5a96

Hab den in Nr. 33 genommen, steh eh total auf Braun.
Wir bekommen übringens ein Mädchen (Malou) und das andere hat sich noch nicht gezeigt. :-(

3

unser mädchen hatte sich gestern gleich gezeigt beim jungen war es eine momentaufnahme wo wir es zwar kurz aber eindeutig erkennen konnten den kleinen zipfel#schein

ja den hab ich mir auch angesehen...will auch unbedingt einen mit so ein tolles muster und nicht nur zwei farben oder so...

aber dachte jetzt mit schwenkräder ist praktischer bei so einen großen wagen auch wenn es vielleicht nicht so toll aussieht

schwanke zwischen den kinderwagen den du hast und den hier

http://www.ebay.de/itm/Luxus-Zwillingskinderwagen-DUO-Schwenkrader-/360304873055?pt=DE_AllesUmsKind_Baby_Kinderwagen_Buggies&hash=item53e3d80e5f

farbe bei den dann nr.51

lg jenne+bauchzwerge

8

Huhu,

wir hatten den auch.

In Rot mit Blumen für Mädchen und Jungen.

Wir waren mit dem wagen zu frieden.

mfg

weitere Kommentare laden
2

Hallöchen,

also ich rate dir definitiv zu einem Wagen MIT Schwenkrädern #herzlich

Und meines Erachtens sollte man am Kiwa nicht sparen (eigene Erfahrung) :-D Wir hatten vorher einen ähnlichen den angsthase gerade gepostet hat jedoch mit Schwenkrädern aber der Wagen war absoluter Schrott ums milde auszudrücken #rofl

Haben uns dann den TFK Twinner twist duo gekauft und sind nach wie vor super zufrieden mit dem Wagen.


Hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Lg Sara

4

achso vergessen: Du musst immer bedenken dass du einen Wagen OHNE Schwenkräder immer anheben musst um um die Kurve zu fahren. Unser erster wagen hatte knapp 25kg + Gewicht der Kinder, da hätt ich mich zum Deppen geschoben #rofl

Und der TFK hat nur 16kg das ist wirklich ein großer Unterschied beim "Fahrkomfort"


Lg

6

Hi
Wir hatten auch den TFK Hartan (oder so) waren super begeistert!
Wir haben ihn sogar gebraucht übernommen und der noch noch TOP. Konnten ihn vorher auch besichtigen, Einweisung zum Zusammenklappen....

Wir konnten vorne das Rad noch zum Joggena auswechseln - naja, mein Mann hat es dann doch nicht sooo ausgenutzt.
Würde ich immer wieder kaufen!

Grüße
Lisa

5

hi

wir bekommen auch einen jungen und ein mädel und wir haben uns für einen schwarzen wagen entschieden wollte eigentlich einen roten haben aber unsere kleine hat jetzt im mom einen rosa buggy so seit 4 monaten etwa und der sieht schon voll dreckig aus und man kann den bezug leider nicht abnehmen und waschen - naja der wird ja eh nur noch gebraucht bis die zwillis da sind.

wir bekommen einen tfk der ist zwar in der anschaffung was teurer aber denke besser einmal mehr als immer wieder weniger - haben bei unserer ersten mittlerweile den 4ten buggy/kiwa und die haben auch jeweils so um die 100-200 euro gekostet.

ich hatte mich viel in foren umgehört und sehr viele zwillis eltern haben und empfehlen den tfk der sieht auch nicht ganz so globig aus dadurch das der geteilte verdecke hat und lässt sich "sehr" klein zusammenklappen -was praktisch ist fürs auto ; )

lg

7

Hallo,

Hartan ZXII.
Der hat feststellbare Schwenkräder.

Gruß Marion

10

ICh hatte einen dunkelblauen Hartan mit Luftreifen,leider platze mal einer und wir mußten den schlauch ersetzen.
Ansonsten sehr zufrieden gewesen und ich habe damals extra eine farbe genommen die sich wieder gut verkaufen läßt.
Ach und wir hatten keine SChwenkräder....

Lg Meli

11

hallo


definifiv ist der mit Schwenkrädern besser.
Aber du solltest schauen das es nicht zu kleine Räder sind

Ich kann dir auch nur zum TFK raten. Einfahc unschlagbar in Preis Leistung.Sehr leicht, sehr schmal und klein zusammen zu legen

Lg yvonne

12

Hallo,

auf jeden Fall mit Bremse, die ist bei den großen Zwilli-KiWa gold wert.

Wir haben den TFK und sind sehr zufrieden.

Allerdings, wir haben außerdem noch einen Fuhrpark #kratz,
nämlich einen Fahrradanhänger, da wir viel mountainbiken (den man auch als Buggy super benutzen kann und der nur 3 kg wiegt und Hängematten für die Zwillis hat)
und #hicks
noch ein Maxitaxi für 2. Das gibt es hier so nicht, also einen KiWa, den Du dafür gar nicht umbauen musst und das ganz klein und leicht ist. Haben wir auf Ebay bekommen, die Dinger werden nur in Frankreich verkauft (bebe twin comfort), kann ich nur empfehlen mal auf Ebay zu schauen. Spart in der ersten Zeit viel Platz und Gewicht im Auto.

GLG

13

also wir haben ja nen tfk twinner twist duo in dunkelblau und mit schwenkrädern. schwenkräder find ich ganz wichtig. ich hab in der stadt mal ne mama mit nem zwillingswagen ohne schwenkräder gesehen.....die hat sich voll abgerackert mit dem wagen.
beim tfk hast du auch den vorteil, dass du feste wannen draufklicken kannst. das war mir sehr wichtig, denn ich mag diese softtragetaschen nicht.

wegen der farbe......wir haben auch pärchen....jakob und leni. mein mann wollte den wagen in schlamm, ich in dunkelblau. ich hab gewonnen :-D. eine freundin hat den gleichen wagen in carbo/berry. sieht klasse aus, aber sie hat auch zwei mädels.

vom preis her ist der tfk etwas kostenintensiver. bei babyone bekommt man 10 % zwillingsrabatt. somit hat uns der wagen (komplett mit wannen, regenschutz, sonnen-/insektennetz) 840 euro gekostet.
der vorteil bei babyone: du bekommst noch schöne geschenke. wir haben zwei große badehandtücher, stilleinlagen, aventbecher und noch irgendwas bekommen.

lg, anica

14

Hallo,

wir haben den TFK twinner twist duo in berry und auch ein Pärchen. Schadet dem jungen Mann schon nicht ;-).
Die Vorderräder sind beides - man kann schwenken und man kann sie feststellen. Nutze ich oft!
Und für den Winter-tja da bin ich bei viel Schnee zu Hause geblieben, denn so ein Kinderwagen taugt leider als Schneepflug nicht viel! Sonst gibt es eine Regenverdeck super einfach zu befestigen und dicht.

Alles Gute !

LG
Katharina

Top Diskussionen anzeigen