Freund der Tochter was zum Geburtstag schenken

Meine Tochter hat seit kurzem ihren 1. Freund und er hat bald Geburtstag. Er wird 14. Würdet ihr ihm an unserer Stelle etwas schenken oder nicht?

1

Hallo,
wenn ihr den jungen Mann kennt und er auch zu Euch kommt, würde ich ihm bestimmt eine Kleinigkeit schenken, als Betrag würde ich wohl so um die 15 € ausgeben.
Ich denke, ein Gurschein für die Eisdiele, Kino oder sowas kommt doch bei fast allen gut an.
Lg
Elsa01

2

Kommt drauf an wie lange sie zusammen sind. Nach wenigen Wochen würde ich persönlich wohl nix schenken. Wenn sie schon länger zusammen sind dann schon.

3

Am Geburtstag sind sie ca. 6 Wochen zusammen. Wir kennen ihn schon lange. Im Moment kommt er noch nicht so oft. Ich glaub er traut sich noch nicht obwohl er uns kennt

5

Bei 6 Wochen würde ich persönlich als "Schwiegereltern" nichts schenken.

Wenn ihr wollt steckt eurer Tochter ne Kleinigkeit zu, damit sie ihn einladen kann zum Essen oder Kino, wenn sie mag.

4

Ich würde ihm etwas schenken - und zwar einen Gutschein für etwas, was deine Tochter auch gerne mag. Dann können die da zu zweit hin. Finde es wichtig, dass er sich angenommen fühlt. Vielleicht wird es ja tatsächlich der Schwiegersohn. #schein

6

Nein ich würde nichts schenken, habe vorhin meinen 15 jährigen gefragt was er davon halten würde von den Eltern seiner Freundin was zum Geburtstag zu bekommen. Er meinte er würde das extrem komisch finden und würde sich unter Druck gesetzt fühlen.

LG
Visilo

7

Was sagt deine Tochter dazu?
Fände sie es gut oder wäre es ihr peinlich?
Wenn sie weiß, welche Süßigkeiten er gerne mag, wäre das eine nette Idee. Kleine Geste, aber nichts wo man groß dankbar sein muss oder so. Noch unverfänglich.

Wobei es auch auf die Situation ankommt. Ist er kurz nach dem Geburtstag bei euch, dann eher. Dauert es 2-3 Wochen bis er wieder bei euch ist, dann eher nicht.

8

Hey, nein, ich würde ihm nichts schenken und ich denke mal das er auch nichts erwartet. Wenn ihr ihn mal länger also 1 Jahr oder so und er sich bei euch auch eingenistet hat dann kann man über ein kleines Geschenk nachdenken, aber 6 Wochen ist keine Zeit.

9

hi,

wenn ihr euch gut kennt, ihr bei euch ein- und aus geht, dann würde ich ihm etwas schenken.

vielleicht einen gutschein für ein geschäft wo er einkauft oder nen gutschein fürs kino, schwimmbad oder ähnliches. nett verpackt.

lg

10

Hallo,

ich würde beiden vielleicht einen netten Essensgutschein (beim gemütlichen Italiener) oder Kinogutschein schenken, dann sollen die zwei es sich nett machen.
Das ist eine kleine Geste, aber eben unaufdringlich.

Die Mutter von meinem ersten Freund war auch so.
Zum meinem Geburtstag schenkte sie uns Kinogutscheine und z.B. steckte mal an Nikolaus abends auch in meinem Schuh im Flur ein kleiner Schokonikolaus oder sie schmuggelte mir kurz vor Ostern mal ein Goldhäschen vomn Lindt in meine Tasche, die im Flur hing.
#herzlich

Sowas habe ich immer gemocht und sowas würde ich später bei meinen Kids und deren Freunden auch machen.

13

Ich habe bei meinen Kindern zum Wechsel in die 5. Kl und zu Ausbildungsbeginn jeweils eine kleine Schultüte geschenkt. Der Freund meiner Tochter bekam jetzt am 1.9. eine zum Ausbildungsbeginn.
er fragte sie ganz erstaunt, was das denn sei. da meinte Tochterlein, dass mache ich immer, wenn ein neuer Lebensabschnitt bei ihr oder ihrem Bruder beginnt. Da war er sehr gerührt, dass ich das für ihn nach 2 Monaten kennen auch mache.
zu Anlässen, du die nennst, wird er dann auch wie unsere Familie selbst, bedacht werden.

Top Diskussionen anzeigen