eBay Kleinanzeigen - Betrug

Hallo zusammen,
ich brauche einen Rat....
Gabe bei eBay Kleinanzeigen für meinen Sohn ein Spielzeug gekauft, Ware kam und war kaputt. Eindeutig nicht vom Transport man konnte erkennen das es schon einmal geklebt wurde.

In der Anzeige stand nichts davon. Habe der Dame mehrfach geschrieben, keine einzige Reaktion. Bei eBay habe ich es gemeldet, aber was bringt das. Es sind "nur" 40€, für mich aber viel Geld und es geht mir ums Prinzip.das macht man nicht und dann nicht mal eine Rückmeldung. Und dann auch noch um ein Spielzeug für Kinder, wie kann man nur so sein. Mich macht das wahnsinnig traurig und wütend.

Ich kann nichts tun oder? Hinfahren ist zu weit, Nummer habe ich nicht.

Wahrscheinlich muss ich es unter Erfahrung abbuchen.

1

Funktioniert das Spielzeug denn bzw ist es nutzbar?

Ich kaufe und verkaufe schon ewig bei Ebay und Kleinanzeigen. In dem von dir geschilderten Fall kann man leider nichts weiter machen. Da sich die Dame nicht meldet war es wohl Vorsatz, kein Versehen und du kannst nicht drauf hoffen das sie freiwillig das Geschäft rückabwickelt. Geld zurück geht nur bei Paypal Zahlungen, und dann auch nur wenn du die gebührenpflich Option “Ware/Dienstleistung zahlen” gewählt hast.

Mir ist mal passiert das mir Kindemodeschmuck aus Plastik statt des angebotenen Silberschmucks geschickt wurde. Die Dame hat allerdings behauptet sie hätte nicht erkennen können das es Plastik ist- das sah ein Blinder. Verbuch es unter Lehrgeld, zum Glück passiert es echt selten nach meiner Erfahrung.

2

Theoretisch ist es nutzbar, aber nicht in vollem Maße, es fehlt halt das wichtigste Teil.

Kann ich bei der Polizei Anzeige erstatten? Mir ist wuchtig das Sie einen Denkzettel bekommt und sieht, das ich mir das nicht gefallen lasse. Das Geld ist zweitrangig.

3

Also ist es nicht wirklich nutzbar. Unverschämtheit, echt.

Bei der Polizei wohl nicht, das wäre ja eine zivilrechtliche Sache (meine ich). Ggf mal anrufen, den Fall schildern und nachfragen.

Mir hat mal ein Online- Anbieter bei einer Displayreparatur ein iPad ruiniert. Gehäuse komplett verzogen, Klebstoff überall. Keine Einsicht, im Gegenteil- es handle sich um Bedienfehler. Ich habe ihm damals eine Frist gesetzt , danach hat mein Anwalt einen entsprechenden Brief geschrieben. Daraufhin bekam ich mein Geld zurück. Habt ihr eine Rechtsschutzversicherung?

weiteren Kommentar laden
5

Ja, das musst du als Erfahrung abbuchen. Es gibt über ebay kleinanzeigen keine Sicherheit. Das ist fürs Anschauen & Abholen gedacht. Ansonsten immer noch kehr Bilder anfordern und explizit nach Beschädigungen fragen. Wenn es nur heißt „guter Zustand“ versteht da halt jeder was anderes drunter.

6

Ebay Kleinanzeigen ist kein Shop, wo man nach belieben reklamieren kann.

Es ist eine Plattform für privaten Flohmarkt, und in der Grundidee auch nicht für Hin- und Herschicken von Waren gedacht gewesen.

Mittlerweilen kann man seine Geschäftspartner auch bewerten, wenn man je 2 x Nachrichten ausgetauscht hat. Das wäre Deine einzige Option und halt zivilrechtlich gegen den Verkäufer vorzugehen.

Top Diskussionen anzeigen