Fußball spielen im Verein. Welche Schuhe?

Hallo!!

Ich kenne mich, was Fußball angeht gar nicht aus. Mein Sohn steigt nächste Woche in einem Fußball Verein ein und wir haben noch kein passendes Schuhwerk. Mein Mann sagt wir brauchen richtig feste Schuhe, damit die Füße nicht weh tun, wenn er gegen den Ball tritt. Stimmt das?
Ich kann das Argument zwar nachvollziehen, aber er kann sich doch in solch festen Schuhen gar nicht richtig bewegen!

Wer kann mir weiterhelfen?


Bye
Verena

1

Es gibt in jedem Sportgeschäft Kinderfußballschuhe, einmal ohne Noppen für die Halle mit heller Sohle und einmal mit Noppen für draußen.
Wir haben jeweils Schuhe von Adidas gekauft, die sitzen gut, verlieren nicht die Form und helfen den Kindern nicht zu rutschen und den Ball ohne Probleme kicken zu können.

Außerdem braucht ihr noch Schienbeinschoner mit Stulpen darüber.

Das waren die Sachen, die uns bei unserem Großen (7 Jahre) empfohlen worden waren vom Fußballverein.

Gruß

Hezna #klee

2

Ich werde meinem für die Halle "günstigere" Schuhe vom Deichmann oder so holen, aber für den Sommer schon ordentliche mit Noppen! Ich denke das ist schon sehr wichtig!

Liebe Grüsse

3

Hallo Verena,

am besten sind Hallenfussballschuhe bzw. für draussen dann Fussballschuhe mit Stollen, wichtig sind auch Schienbeinschoner.
Macht er aber erstmal nur Probetraining, um es mal auszuprobieren genügen erstmal feste (Hallen-) Turnschuhe.
Wir kaufen unsere Schuhe immer im Sportgeschäft, sind zwar teurer, aber die Beratung stimmt hundertprozentig!

LG Claudia (Mama von 2 fussballnarrischen Jungs)

4

Erst mal vielen Dank für eure Antworten. #danke

Shawn ist 4 jahre alt und wir werden halt nächste Woche zum Probetraining gehen. Ich werde also erst mal nur Schuhe kaufen.
Der Trainer hat mir am Telefon gesagt, dass sie eventuell schon nächste Woche nach draußen gehen. Er hat aber auch gesagt, dass sie generell in die Halle gehen, wenn es regnet.
Also muss ich direkt 2 Paar Schuhe kaufen (für drinnen und draußen)...... na das wird teuer!!!
Ich geh dann mal einkaufen! #freu

Nochmals vielen Dank. Ihr habt mir sehr gut geholfen.

Bye
Verena mit Shawn *1.11.2002

5

In die Halle wenns regnet #kratz? Da macht doch Fussball am meisten Spass im Matsch! #freu

6

Hallochen!

Also wir trainieren seit Jahren Kindermannschaften und ich kann dir nur sagen, es ist völliger Quatsch teure Schuhe für ein Kind zu kaufen!!!!
Das kann er machen wenn er ausgewachsen ist!

Empfehlen kann ich dir Victory Schuhe von Deichmann! Die sind günstig und gut! Du musst nämlich bedenken, das er die Schuhe nicht oft an hat und sehr schnell raus wächst! Das lohnt sich einfach nicht!

Unsere (eigenen) Jungs haben in der letzten Saison draußen Schuhe von Aldi angehabt. Weils WM-Schuhe waren und die unbedingt sein mussten#augen. Naja auf jeden Fall sind die jetzt, nach einen kompletten Saison draußen, noch Tip-Top in Ordnung!

Wie gesagt, geh zu Deichmann oder kauf sie irgendwo im Angebot, aber gib um Himmels Willen keine Unsummen dafür aus! Wichtig ist, dass dein Sohn dabei ist und sie probiert. Wenn nichts drückt und er gut laufen kann, kannst du sie kaufen;-)!

LG Susen

weitere Kommentare laden
8

mein nachbar ist seit 10 jahren kinderfussballtrainer und er hat mir geraten für mein sohn Kinderfussballschuhe zu kaufen.Aber nicht die mit noppen weil die sind nur für rasen und heut zutage spielen die kinder selten auf rasen.Wenn fussballschueh dann Tausenfüßler,dass sind ganz kleine noppen ,die im sportfachgeschäft wissen wie tausendfüßlerschuhe aussehen.Weil in den Noppenschueh kann man ganz schlecht laufen und die kinderfüße gehen davonnur kaputt.

lg

9

Genau solche Schuhe habe ich auch gestern gekauft.
Shawn ist ganz stolz auf seine neuen Schuhe!

Bye
Verena

Top Diskussionen anzeigen