**** Ideen zum Feiern gesucht! 10. Geburtstag ****

Hallo

Meine Tochter wird im Februar 10 Jahre alt.

Jetzt suchen wir etwas zum Feiern!

Letztes Jahr hatten wir eine Übernachtungsparty. Zu anstrengend gewesen und dieses Jahr auch nicht drin, weil ich dann in der 28.SSW bin.

Davor das Jahr waren wir im Kino. Ansich sehr schön, aber suchen eine Alternative.

Also bitte her mit euren Vorschlägen!

Bitte nicht so was mit Indoor Spielplätze #gaehn

Bin gespannt auf eure Ideen

Lg Tanja

1

Hallo,

vor dieser Frage stehe ich auch bald, na ja bei mir dauert es noch ein paar Monate dann wird meine Tochter auch 10 Jahre.
(Mein Sohn wird dafür im Feb. schon 18- man oh man die Zeit vergeht!)
Letztes Jahr hatte meine Tochter auch zum 9. Geb. eine Übernachtungsparty und auch sonst habe ich mit meinen 3 Kindern schon fast alles durch (außer Indoor-Spielplatz- finde ich zwar so mal ganz gut, aber nicht zum Geburtstag feiern). Kino haben wir auch noch nicht gemacht und da wäre noch Kegeln oder Bowling. Das überlege ich mir zur Zeit.
Meine 2 Mädels waren schon öfters zum Kegel- und Bowlinggeburtstage eingeladen und fandern das jedesmal klasse.
Vielleicht wäre das ja was für euch?
Da deine Tochter ja im Feb. Geburtstag hat, wäre das ja vielleicht ganz gut, da Wetterunabhängig. Bei uns ist das hier wohl auch nicht so teuer, wie ich von den anderen Müttern erfahren habe. Pro Kind 6,50 € für 3 oder 4 Std. mit Fritten und Würstchen und pro Kind ein Flasche Wasser oder Limo ( große Flasche!). Finde ich ganz okay!

Langsam gehen mir auch die Ideen und die Luft aus.
Vielleicht kommen hier ja noch ein paar Ideen, die ich auch mit aufgreifen Kann!

Viel Erfolg und alles gute für dein 3.

Lg grille67 ( heiße auch Tanja)

2

Hallo Tanja,
vielleicht ein Schwimmbad/Spaßbadbesuch?
Oder gibt es keine Kunstschule/Malatelier/Kulturwerkstatt/Jugendzentrum oder auch in einer Tanzschule? Oder ein Museum in der Nähe?
Überall dort kann man Kindergeburtstag feiern, zumindest bei uns in der Nähe :-)
lg viv

3

Hallo,


wir haben schon 2mal ne Kegelbahn gemietet kam gut an bei den Kids.


LG
Hexe

4

Bei uns ist auch Bowling/Kegeln sehr angesagt #freu

5

aufjedenfall BOWLING #herzlich
Hab ich an meinem 12. geburtstag gemacht und werde ich diese jahr wieder machen (feier meinen geburtstag am 20.01. nach).
aber nur auf einer anständigen bowlingbahn.
also nicht in sonr "kenipe", wie es oft bei kegelbahnen ist.
das ist meit wirklich :-(
für kegeln ok, aber beim bowling besser nit.

oder kletterhalle ist auch cool, dort gibt es dann extra preisangebote für geburtstagskinder, dazu mietet man gleich ausrüstung und persönliche trainer. das ist echt super spaßig :-)
und da musst du dann auch nicht mitmachen, die trainer kümmern sich um alles. höchstens ein paar fotos ;-)

oder einfach was cooles basteln. ich denke, bei 10.jährigen mädels kommt das auch noch gut an.
also vielleicht eine lichterkette basteln.
also solche schirmchen z.b. in tulpenform aus diesem extra-plastik-pappen (gibt in bastelläden eine große auswahl von vielen mustern und farben) um jedes einzelne lichtchen drumrum kleben.
kennst du das?
das wird nachher schön bunt und ist nicht zu schwer.

http://www.creadoo.com/Content1153
http://www.creadoo.com/Content906

http://www.heike-boden.de/Basteln/Lichterketten/lichterketten.html

so etwas mein ich. aber eigentlich brauch man nicht extra servietten zu laminieren. dafür gibt es auch extra transparentpapier, frag doch mal in einem bastelgeschäft
und ich würde auch nicht jedes hütchen gleich machen, sondern schön bunt.

das ist aber echt eine super idee!

also was hältst du von:

15:00 h: kinder kommen
15:15 h: Schokofondue, die warme, flüssige schokolade kommt in einem topf auf den tisch. jeder hat ein spießchen, mit dem er verschiedenes obst: frische supersweet ananas, bananen, apfel, kernlose weintrauben,...(schneid es vorher klein und stellt es am besten in mundgerechten happen auf den tisch)
aufpikst und in die schokolade tunkt, dann genießt! das ist echt super lecker :-p

15:45 h: Geschenke auspacken, aber nicht druafstürzen und ausreißen, sondern mit einem spiel verbunden. z.b. flaschendrehen

16:00 h: Basteln, also diese lichterketten mit tütenlämpfchen aus buntem transparentpapier.

17:30 h: selbst was spielen. vielleicht TABU, mord im dunkeln, pantomime/beruferaten

18:00 h: Abendessen. dazu kannst du ja pizzateig vorbereiten und auf den blechen ausrollen. die kinder können sich jeder ein stück davon selbst belegen, die zutaten kannst du ihnen ja in kleinen schälchen dahin stellen.

dann muss die pizza ja in den ofen, in der zwischenzeit können sie sich ja nohcmal selbst beschäftigen, etwas spielen.

18:45 h abendessen

19:30h: Bowling dauert ca. 2 stunden)

21.30h: kinder nach hause bringen


Was hälst du denn davon? ;-) vielleicht ist dir das ja aber auch zuviel, grade, weil du schwanger bist. das war nur ein vorschlag. genauso gut könntet ihr das bowling auch weglassen und dafür mehr eigene spiele ausdenken, mit den kindern zusammen den pizzateig machen, oder sie könne ja auch coole alkoholfreie cocktails mischen.
das kommt auch gut an.

ich weiß ja nicht, wie viel du ausgeben willst und wie viele gäste kommen. also bowling ist schon sehr teuer. pro person sind es bei uns meistens 8 euro gewesen.
kletterhalle ist auch so teuer, deswegen...

naja sag mal bescheid, wie du die ideen findest, hab mir jetzt echt viel mühe gegeben ;-)#freu#cool

LG

Top Diskussionen anzeigen