Empfehlung gesucht: Regencover für Satch Pack gesucht

Hallo, könnt ihr mir ein vernünftiges Regencover (gerne extrem reflektierend;-)) für den o.g. Rucksack empfehlen?
Das Cover von Satch reflektiert doch nur an den beiden schmalen Streifen, oder? Das ist mir schlichtweg zu wenig.
Es soll so ein 2-in-1- Teil werden...Warnweste ist im dunkeln uncool geworden. Wir leben auf dem Land, kein Bürgersteig und keine Straßenlaterne....das Ding darf gerne "leuchten wie ein Weihnachtsbaum".
#winke

1

Ein Cover muss passen. Also kaufe das original und nähe selbst weitere streifen drauf. Gibts auch in wunschfarbe

2

Och nö, aber ich dachte mir schon so was.
Danke.

3

Zwar kein Regencover, aber es gibt reflektierende Jacken. Zb bei Tchibo. Dann leuchtet er. Die sind grau-Silber.

4

Echt, bei tchibo? Ich habe die schon gesehen, die finde ich mega. Aber Amazon spuckt da nur schräge Sachen aus. Danke, ich werde gleich mal schauen.

5

Super, gleich bestellt. Danke dir. Wusste wirklcih nicht, wo ich die bekommen könnte.

weiteren Kommentar laden
7

Wir haben das Cover von Satch. Allerdings habe wir immer (zumindest im Winter) noch so ein Lämpchen/Blinklicht am Ranzen, damit sie besser zu sehen sind am Ranzen, das Leuchtet durch das Cover durch.

8

Hallo!

Das Cover von Coocazoo dürfte genauso passen und hat mehr reflektierende Fläche:
https://www.ranzenmaxx-onlineshop.de/angebote/weiterfuehrende-schule/coocazoo/6169/coocazoo-weeperkeeper-yellow-reflect?soluteclid=1&sPartner=billigerde&gclid=Cj0KCQjw1ouKBhC5ARIsAHXNMI8Le_t9u_kXvVjMD5gqju-UGvUjYpFh5KWO02H7ObWfYv3m9w20C2YaAv1lEALw_wcB

LG

Top Diskussionen anzeigen