Wutanfälle bei 8-jähriger....

Hallo ihr Lieben,

meine 8 Jährige die schaut momentan, dass sie wirklich alles doof findet was man ihr vorschlägt. Wir reden mit Engelszungen auf sie ein, aber selbst das bringt nichts. Dann sagt sie auch, dass sie lieber wieder mit mir alleine wäre (mein Partner ist vor 4 Jahren zu uns gekommen) obwohl die beiden eine tolle Papa-Tochter Beziehung haben. Und es reicht schon wenn wir sagen: Maus jetzt musst du schlafen, morgen ist Schule.


Freue mich auf Antworten, Tipps, Kritik und Ratschläge.

Lg

1

Hey, tut gut zu hören dass ich dann da nicht alleine bin 😅 mein Sohn ist 7 Jahre alt und es ist fast genau das selbe, egal ob es heißt er soll sich bitte anziehen oder sonst irgendwas, was ihm in dem Moment nicht passt.. dann wird getobt und oft protestiert er richtig und bekommt einen Wutanfall..
Bei uns hilft es immer nur dass ich ihn dann kurz in Ruhe lasse und nach ein paar Minuten zu ihm gehe und ruhig und verständnisvol frage was der Grund jz für seinen ausraster gerade war 🙄 dann merkt er oft selber, dass das quatsch war..
Ich muss dazu sagen dass ich in dem Alter auch oft so war, daran erinnere ich mich genau und ich versuche das genaue Gegenteil von dem zu machen was meine Eltern damals gemacht haben 😜 die haben mich nämlich dann nur ignoriert und davon kann ich persönlich nur abraten! Natürlich gibt es auch einige die dir höchstwahrscheinlich das Gegenteil sagen werden.. aber meine Erfahrung sagt etwas anderes. Bei uns klappt das immer am besten. Erstmal kurz in Ruhe lassen, dann ruhig mit ihm sprechen, fragen was gerade sein Problem war und vielleicht noch einmal die Situation erklären wenn es für ihn nicht ganz klar ist wieso er das und das jz gerade machen soll oder nicht machen soll..

2

Hallo,

Ich antworte mal gleich mit einer Gegenfrage, was passiert wenn jemand zu Dir sagt: Du musst jetzt schlafen weil Du morgen früh einen Termin hast? Das funktioniert eventuell wenn Du sehr müde bist, ansonsten liegst Du garantiert die halbe Nacht wach.

Nimm mal das MUSS raus, mit Zwang funktioniert es nicht. Du musst sie dazu bringen es zu wollen, frag sie wie das einschlafen für sie schön wäre (kuscheln, Geschichte hören oder vorlesen usw.)

Bei vielem helfen klare Regeln, bei uns hängen die am Kühlschrank, da steht auch was passiert wenn man sich nicht dran hält. Seitdem gibt es keine Diskussionen mehr bei uns.

LG
Sunny

3

Maus jetzt mußt du ins Bett......
Mach lieber eine klare Ansage

Es ist 20.00 geh jetzt ins Bett.

4

Oder: Jetzt ist 20 Uhr. Komm ich bring dich ins Bett.

Top Diskussionen anzeigen