Endlich mal eine richtige Entscheidung?

Ich denke, dass das die Beste seit langen ist. Bayern und Ba-Wü
verlassen den Bildungsrat und halten an ihren erstklassigen Systemen fest.

Der Rest bleibt beim Kindergeburtstag, speziell, Berlin, NRW, Hamburg und Bremen.

Diskussion stillgelegt

Das freut mich und finde ich auch klasse, nur was hat das mit dem Bildungsrat zu tun?

Diskussion stillgelegt

Bei uns lief es prime, jeweils mit 1,33 übergetreten. hatten kein Grund zum Jaulen wie ein getretener Hund

Diskussion stillgelegt

Dann herzlichen Glückwunsch zu den intelligenten Kindern #schein

Ist mir eh wurscht, mein Sohn (mit Rechenschwäche) darf zum Glück
wo anders zur Schule gehen und wird sicher seinen Weg im Leben finden.

Diskussion stillgelegt

Das mit dem Weg verstand ich noch nie. Jeder Mensch geht seinen Weg, was ist daran jetzt so aufregend?

Diskussion stillgelegt

Echt jetzt ??
Findest du es nicht spannend deine Kinder auf einem Stück ihres (Lebens-) Weges zu begleiten ???


Jetzt bin ich enttäuscht.....und auch hier raus

Diskussion stillgelegt

Sorry, wusste nicht, das du mit deinem Kind gemeinsam in die Studentenbude ziehen möchtest um weiterhin die Stullen zu schmieren. Nö nö, meine Kinder sollen mal nach dem Abitur gerne in anderen Städten studieren, leben und erwachsen werden. Ich besuche sie auch sicher mal gerne.

Diskussion stillgelegt

Sinnerfassendes lesen ist dir nicht gegeben, oder ??
Ich hab auch keinen Bock mehr auf Troll Gehabe.

War ganz lustig die letzte halbe Stunde.

Wahrscheinlich hast du nicht mal Abitur, Kinder usw.

Diskussion stillgelegt

Nein habe ich nicht, nur einen Mann udn zwei Jungs. Bin also nicht alleinerziehend und erschwerend dazu noch Single weil Ü40

Diskussion stillgelegt

Und diese Antwort hat welche Relevanz für die Diskussion?

Diskussion stillgelegt

Das es offensichtlich genug Schüler und Elternhäuser gibt die damit nicht im Ansatz ein Problem haben.

Es jaulen ja immer nur die die es mal wieder nicht geschafft oder entsprechend im Vorfeld gearbeitet haben

Diskussion stillgelegt

Das ist ja eine Keule, die ich gar nicht gern schwinge, aber hier juckt es mir so in den Fingern:
Deine Rechtschreibung und Interpunktion geben leider kein gutes Bild für die bayerische Gymnasialbildung ab ;D

So, bin raus, lieber Forenaufmischer. War ganz lustig.

Diskussion stillgelegt

Puh, dann bin ich ja echt froh, nicht in Bayern oder Ba-Wü zu wohnen.

Diskussion stillgelegt

Und ich beneide Dich darum :-)
Würde meine Kids auch viel lieber NICHT in Bayern in die Schule stecken!
Schön, dass Deine Kinder erstmal Kinder bleiben dürfen und diesem Druck nicht schon in der Grundschule ausgesetzt sind 👍🏻

Diskussion stillgelegt

Das stimmt. Und hier ist der Schulwechsel auch erst in der 7. Klasse. Da geht die Grundschule bis zur 6. Klasse. Das passt hier schon.

Diskussion stillgelegt

Orientierungsstufe? Finde ich suuuper!

Diskussion stillgelegt

Finde es entspannter. Die zwei Jahre machen dann schon viel aus für die Kinder.

Diskussion stillgelegt

Sehe ich wie du. Der Markt, bzw.die Industrie regelt den Wert einer Ausbildung spätens nach vorzeitigen Beendigung der Probezeit.

Diskussion stillgelegt

So ist es.

Meine Nachbarin, natürlich auch hochbegabt, zugezogen aus Brandeburg, ist bereits 43 und studiert sageundschreibe immer noch. Letzens schwadronierte sie mir über den Gartenzaun, dass sie nach dem Studium sicher als Leitern eines irgendwas arbeiten wird. Ich könnte den ganzen Tag brüllen vor lachen

Diskussion stillgelegt

Denkst du das die Perso in einem Unternehmen das nicht weiss?

Diskussion stillgelegt

Top Diskussionen anzeigen