Schulbücher 1.Klasse

Hallo.Morgen gibt es bei uns Schulbücher,wollte euch mal fragen was ihr dafür bezahlt habt.

1

Hallo,

also ich habe knapp 85 Euro hinblättern müssen.

Wohnen in Sachsen-Anhalt.

Gruss Jana

2

Ich hab für 3 Kinder (Niedersachsen, 7. Klasse Gymnasium, 2. + 4. Klasse Grundshcule) insgesamt für 170 Euro Bücher kaufen müssen und für knapp 80 Euro die restlichen geliehen.

Erste Klasse war dieses Jahr nicht dabei, letztes Jahr waren es 51 Euro + die Fibel für 8,70 Euro, die allerdings hatte ich noch vom 2. Kind.

3

Guten Morgen...

Ich muß am Montag 40 Euro bezahlen. Und find das schon viel. Für meinen Sohn in der 3. Klasse brauchte ich nur 26 Euro zahlen.

LG Claudia

4

Wir bekommen nächste Woche unsere Schulbücher.
Diese werden kostenlos zur Verfügung gestellt. Eines bekommen sie von der Schule geschenkt.
Für Arbeitshefte usw.müssen wir etwa 35 Euro bezahlen.

Viele Grüße,

Phantasyy #stern

5

Wir haben nur ein Mathebuch bekommen. Glaub mehr bekommen die auch nicht in der 1. Klasse. Haben 18€ gezahlt

LG

Nicole aus NRW

6

Hallo Nicole..

18 Euro????? Ich bin auch aus NRW und muß wie schon erwähnt 40 Euro zahlen. Und meine Tochter hat schon ein Mathebuch ( Welt der Zahl 1) und ein Sprachbuch bekommen.

Ist das so unterschiedlich in NRW??

LG Claudia

7

Hallo Claudia,

ich wundere mich auch schon, warum wir so wenig bezahlt haben. Aber wir haben nur das Mathebuch.

Schon komisch.

LG

Nicole

weitere Kommentare laden
10

Hi,

haben letztes Jahr ca. 109 Euro für alles bezahlt (wirklich alles Hefte, Knete usw.) Nur für die Bücher ca. 60 Euro.

Dieses Jahr habe ich 4 Bücher gebraucht von einer Bekannten bekommen, für 10 Euro, es ist fast nix dran, neu hätten sie 77 Euro gekostet. 3 hatte sie leider nicht mehr das r eicht wenn ich die und die ganzen Hefte kaufen muß. Schaue jetzt jedes Jahr ob ich gebrauchte bekomme. Nur für die erste Klasse wollten wir halt ganz neue.

lg

12

Seit wann muss man Schulbücher denn zahlen????

Das ist ja total bescheuert. Das geht doch gar nicht! Was ist mit dem Gesetz der Lernmittelfreiheit???

Eigentlich müsstet ihr keinen cent zahlen, wenn ihr euch mit denen richtig anlegt, eben weil es Lernmittelfreiheit gibt. Meine Ma hat sogar mal Geld für Sitfte usw bekommen so weit ich weiß weil sie das mit 4 Kindern nicht mehr eingesehen hat.

So eine Schweinerei.

Ich bin erst seit 2 Jahren aus der Realschule draußen und wir mussten nur zahlen, wenn wir n Buch verschlampt oder kaputt gemacht haben.

13

in RLP leider nicht...

lg

15

njo so ein mist! :-[

weitere Kommentare laden
18

1 Klasse 4 Bücher 38 € muste ich Zahlen.... jedoch weil es mit cd rom ist... sonst wären es 28 €

grüsse aus nrw

19

Hi,

also ich habe 17.59€ bezahlt fürs erste Schuhljahr,weiß aber nicht was er für Bücher hat und wieviel,da alles in der Schule bleibt:-[:-[

Die Fibel ist gebraucht schon von den letzetn ersten Klassen.

Er hatte das Heft denken und rechnen mit zu hause und das kost schon 16,-€ zum schreiben gibts dann glaube auch noch eins.

LG aus NRW

Top Diskussionen anzeigen