Schreibtischstuhl für Erstklässlerin?

Hallo zusammen,

mine Tochter wird in zwei Wochen eingeschult und ich bin natürlich schwer damit beschäftigt alles wichtige zu besorgen. Leider verzweifel ich am Schreibtischstuhl.... Kann mit jemand einen Tipp geben? Sie möchte unbedingt einen, der sich dreht und Rollen hat und pink/rosa sollte er auch noch sein.

Natürlich habe ich mich schon umgeschaut: Viele Stühle, die als Kinderschreibtischstuhl bezeichnet werden, sind für meine Tochter schlicht zu hoch. Der Stuhl sollte höhenverstellbar sein und dabei müsste die minimale Sitzhöhe ca. 35 cm haben. Das scheint gar nicht so einfach zu sein, zumal ich keinen Stuhl für mehrere hundert Euro kaufen kann und will!

Hat jemand einen Vorschlag bzw. kann einen Stuhl empfehlen?
Kennt jemand den Ikea Vimund und kann von seiner Erfahrung berichten? Der geht zumindest auf 38cm runter und hat ja diese "Fußplatte". Ehrlich gesagt, weiß ich nicht genau wofür die Platte dient. Optisch find ich sie ziemlich furchtbar. Kann mir jemand sagen, in wie fern die Platte nützlich ist oder ob man sie beim Zusammenbauen vielleicht einfach weglassen kann/sollte?

Ich danke schon jetzt für die Antworten!!

LG Cozie

Hallo,

der hier beginnt ab 36 cm Sitzhöhe:

https://www.jako-o.com/de_DE/jako-o-kinderdrehstuhl-sneaker--328373

VG
B

... man findet ihn in anderen Online-Shops auch 20 Euro günstiger :-)

Hallo.

Ich kann dir leider keinen entsprechenden Stuhl empfehlen. Aber ich rate dir, erstmal abzuwarten wie sich die Hausaufgabensituation entwickelt.

Meine Tochter hätte auch gemeint, sie müsse einen Schreibtisch in ihrem Zimmer haben. Dann hat sie es aber von Anfang an vorgezogen, ihre Hausaufgaben (genau wie ihr Bruder) in der Küche am Esstisch zu erledigen, damit sie dabei in meiner Nähe sein kann. ;-)

Hi.
Unser Kind, Ende 1.Klasse, macht seine Hausaufgaben auf seinem TrippTrapp von Stokke am Küchentisch....
Drehbare Schreibtischstühle finden zwar Kinder klasse, aber mir wäre das gezappele zu anstrengend...
Ich denke oftmals ist es besser erst abzuwarten wie die Hausaufgabensituation läuft....Schreibtisch und Stuhl sind schnell geholt...
Einen guten Schulstart !
Lg

#pro Genau so handhaben wir es auch! Sitzhöhe stimmt und die Füße stehen ruhig auf dem Fußbrett. Selbst in der Schule haben sie bei uns so ähnliche Stühle.

Hallo,
Wir haben für beide Kinder den Ikea Örfjall. Der ist optisch schöner, hält auch uns Erwachsene aus und lässt sich super weit nach unten stellen...

Danke schonmal für die Antworten!

Ich habe auch schon oft gehört, dass die Kinder am Anfang am Familientisch die Hausaufgaben machen. Aber meine Tochter malt und bastelt tatsächlich gerne mal in ihrem Zimmer und ihr Ikea-Kindertisch war jetzt einfach zu klein. Daher steht der Schreibtisch jetzt sogar schon, aber der alte Ikea-Kritter-Stuhl ist inzwischen natürlich auch zu klein.

Den Ikea - Örfjäll fand ich optisch auch schöner. Aber bei dem anderen kann man den Abstand zur Rückenlehne einstellen. Dachte das wäre ganz gut.... Aber wozu nur diese komische Platte???

Gruß Cozie

Wozu die Platte sein soll, weiß ich auch nicht...
Aber ich schließe mich meinen Vorschreiberinnen an: wenn es wirklich ergonomisch sein soll (von wegen Abstand der Sitzfläche einstellbar und so), dann am besten ein Stuhl ohne Rollen, TrippTrapp oder ähnliches. Meine Kinder sitzen gut auf dem örfjall, aber eher wilder Stil und von schräg nach quer. Allerdings schaffen sie das auch auf dem TrippTrapp am Essenstisch, somit halte ich dieses ganze Achten auf totale Ergonomie übertrieben. Wichtiger ist, dass das Kind die Füße auf den Boden oder ein Fußbrett stellen KANN. Dann ist auch gutes aufrechtes Sitzen möglich...

Wie gut kann deine Tochter auf Rollen ruhig sitzen?

Meine hatte einen Trip Trap. Höhenverstellbar mit Fußbrett. Den nutze ich als Erwachsene manchmal gerne.

Stuhl mit Rollen ist toll, Kindertraum. Wollte ich als Kind auch.
Meine bekam einen zur weiterführenden Schule. Als sich nicht mehr davon ablenken ließ.

Wunsch und Lieblingsfarben gibt es an Vorhängen, Bettwäsche und co.
Stiftebox mit Wunschmotiv/Wunschfare usw.


Bei Stuhl, Bett, Tisch, Schrank habe ich mich durch gesetzt. Es muss praktisch sein und für sie passen.
Zur weiterführenden Schule wünschte sie sich dann übrigens selbst etwas farblich schllichtes, da sie nicht wisse, ob ihre Wunschfarben nicht bald uncool werden würden.

Hallo Cozie,
wir haben damals für unsere große den Aeris Swoppster gekauft. Den gibt es in verschiedenen Farben - Rosa weiß ich aber jetzt gar nicht.

Wir fanden die Beweglichkeit des Stuhls toll. Und es war auch toll, dass er unter den Schreibtisch gerollt werden konnte, wenn er nicht gebraucht wurde. So war er gut verräumt.

VG
Susanne

Als Rückengeschädigte kann ich auch unbedingt Stühle empfehlen die sich bewegen, das stärkt die Rückenmuskulatur, kann Stress abbauen und wird sogar in Büros empfohlen.
Starre Stühle sind für den Körper einfach Mist!

8 Stunden Büro oder 30 Minuten Hausaufgaben sind doch ein großer Unterschied.

Mir ist für die 30 Minuten ein Stuhl lieber, der sich nicht bewegt und mit dem man keinen Quatsch macht. Die Bewegung gibt es danach / davor beim Sport oder draußen.

Das ist ja nicht vergleichbar.

VG Isa

weiteren Kommentar laden

Hallo

wir haben diesen hier. Ab 34 cm und höhenverstellbar. Wir haben ihn damals gebraucht über Kleinanzeigen gekauft.

https://www.mytoys.de/kettler-schreibtischstuhl-kids-chair-plus-silberfarbig-buche-1919887.html

LG Hexe12-17

Hallo,

Wie wäre es mit dem hier?

LIVARNO LIVING® Kinder-Drehstuhl
https://www.lidl.de/de/p302449?productId=302449&countryCode=DE

Hab ich auch im Auge für unsere bald Erstklässlerin.

LG

Hallo,

wir haben zwar nicht den Ikea VIMUND, aber ich kann dir erklären wofür die Platte ist: Da kommen die Füße drauf! Kinder können leichter ruhig sitzen und arbeiten, wenn sie ihre Füße abstellen können.

Meine Kinder haben den ÖRFJÄLL, den gibt es auch in rosa/weiß. Sitzhöhe ist ebenfalls mindestens 38cm . Wir können nicht meckern, meine Kinder können gut am Schreibtisch arbeiten.

Es gibt sicher ergonomischere Stühle. Meine waren einfach sofort in genau diesen Stuhl verliebt.

LG

Hallo,

wir haben beide Ikea-Stühle. Die Mittlere (9) hat einen Örfjäll, die Kleine (5) einen Vimund. Unsere Große hat einen feststehenden Stuhl und das würde ich nicht mehr machen obwohl ich anfangs gegen diese Drehstühle war.

Der Örfjäll ist ok aber die Mittlere bettelt mittlerweile drum auch einen Vimund stattdessen zu bekommen. Sie sagt der Vimund wäre viel bequemer (den Eindruck habe ich auch) und sie zappelt darauf im Gegensatz zum Örfjäll wirklich kaum - wegen der Fußplatte! Die Beine haben da nämlich einen festen Stand. Bei dem Örfjäll rutschen sie immer wieder von den Stuhlbeinen runter. Wenn sie denn überhaupt dran kommen. Das Aufsteigen auf den Stuhl ist wegen der Platte auch für Kleine viel leichter. Und ich persönlich finde den leicht abnehmbaren Bezug super. Hab ich schon mal geschwind gewaschen. Der Örfjäll hat doch mittlerweile einige Spuren (gar nichts Dramatisches, von Bleistiftfingern und so) die ich nicht mehr so leicht raus bekomme.

Thumbnail Zoom

Warum soll die Sitzhöhe so niedrig sein? Ist der Schreibtisch so niedrig?

Meine Tochter hat einen normal hohen Schreibtisch und dazu einen IKEA Juniorstuhl, genau wie am Esstisch.

Der rollt nicht weg, die Füße kann man gut abstellen, er nimmt nicht viel Platz weg und ist recht leicht. Meine Tochter mag ihn sehr gerne.

VG Isa

Uns war es wichtig, dass der Schreibtischstuhl auf keinen Fall zu schieben ist, auf keinen Fall zu drehen ist. Die Kinder drehen sonst auf jeden Fall auf dem Stuhl durch… Was soll ich sagen – Ende Klasse zwei. Die Kinder machen niemals wirklich niemals Hausaufgaben an ihren Schreibtischen. Sondern am Esstisch. Aktuell noch mit Tripp Trapp.

Ich würde billig kaufen. Rosa ist wahrscheinlich spätestens mit 10 11 out. Dann sortieren sie langsam aus was zu Babyhaft aussieht um cool zu sein.

Der pinke Stuhl ist jetzt cool. Aber nicht lange. Also preiswert für den Übergang. Wegen Rücken und so würde ich mich nicht verrückt machen. In der Grundschule wird nicht bis zum Erbrechen gelernt und Hausaufgaben werden notdürftig überall gemacht. Bett, Fußboden, Esstisch, Couch. Selbst wenn man das Supermodel für x 100 Euro hat. Unser rosa Marken Stuhl Schreibtisch Garnitur blieb nur 2 Jahre nach Einschulung und landete dann für seriöseres auf eBay.

Top Diskussionen anzeigen