Ergobag cubo + heftbox

Hallo
Würdet ihr, als ergobag cubo erfahrene, so eine heftbox empfehlen?
Soll/muss es dann das original sein oder geht auch ein "no name"?

Danke für eure Hilfe.

Lg

1

Unsere Söhne hab jetzt zwei Jahre den Kubo und wir haben noch keine Sekunde eine Hefttasche vermisst…

2

Hallo!
Wir haben den Cubo, die Heftebox passt aber nur ganz knapp und auch nur an einer Stelle in den Ranzen. Darum nutzen wir keine - sie wäre nur störend.
LG

3

Hi,

du kannst No Name Heftboxen verwenden, aber solltest darauf achten, dass sie nicht höher als 24cm sind - und machen mMn nur Sinn, wenn große Hefte genutzt werden. Und empfehlen würde ich dir eine, die oben offen ist, weil die Kinder sie dann eher nutzen. Die Heftboxen, die seitlich offen sind, müssen sie immer komplett rausnehmen und dann werden sie erfahrungsgemäß selten genutzt.

Gruß
Kim

4

Hallo.
Wir haben nun den 2. Cubo und beide Kinder sind super damit klar gekommen. Die Box passt aus gutem Grund nur an einer Stelle, einfach weil sie da hin soll um die schweren Sachen nochmal zu stabilisieren. Ich würde diese paar Euro immer wieder investieren.
Lg

5

Hey,

bei dem Ergobag Rucksacktonni gab es die Heftbox dazu. Weil der Rucksack halt nicht die festen Wände hat, wie der Cobo. Der Cobo hat recht stabile Wände, so dass eine Heftbox in dem Sinne eigentlich nicht nötig ist.

Wenn du unbedingt eine willst, würde ich wetten, dass es keinen Unterschied macht, ob das Stück Plastik um die Hefte von Ergobag oder irgendeinem NoName-Hersteller ist.

Schöne Grüße

6

Hallo,

bei unserem Cubo war die Heftbox dabei. Ich finde nicht, dass man sie braucht, sie stört viel eher. Wir haben sie ganz am Anfang genutzt und dann bald nicht mehr. Ich würde sie nicht extra kaufen, wenn sie dabei ist, kann man es ja mal probieren.

LG

Top Diskussionen anzeigen