Welchen Schlafsack für das Sommer-Zeltlager

Hallo,

Unser Junior darf im Sommer als Schnupperkind mit ins Zeltlager.
Nun wünscht er sich zum Geburtstag einen Schlafsack.
Was muss man da nehmen? Zeltlager wird in Niedersachsen statt finden und mein Sohn ist eher eine kleine Frostbeule!

Habt ihr Empfehlungen?

Vielen lieben Dank und einen schönen Rest-Sonntag

Okay, gut dass du das sagst! Hätte nicht gewusst, dass es da Unterschiede gibt

Wir waren heute in einem Sportgeschäft, die hatten heute verkaufsoffen, aber die hatten da nur einen und der fühlte sich sehr dünn an! Hab leider den Namen vergessen. War für um die 15 Grad, meine ich.

Kannst du einen empfehlen?

Also da es im Sommer durchaus auch mal Nächte gibt, deren Temperaturen deutlich unter 15°C liegen, würde ich auf jeden Fall auch einen Schlafsack kaufen, der im 0° C Bereich angesiedelt ist.
Wir haben Schlafsäcke von VAUDE - die sind allerdings nicht ganz billig, sind bei uns aber oft im Einsatz (Zelten/Hüttenwochenende).

Ich habe ja nun wirklich im Ausverkauf einen Linkshänderschlafsack gekauft, eben bis 0 Grad. Aber von keiner großen Marke. Aber gefroren hat meine Maus darin noch nicht, im Sommer eben.
Und wirklich dick fühlt der sich auch nicht an.

Da wüsste ich jetzt gerne, wie du deinen Mann an´s bügeln gekriegt hast....;-)

LG

Das ist einfach... Entweder er Bügeltisch oder er geht eben zerknittert vor die Tür. Das mag er zum Glück gar nicht...

Inzwischen sind wir da wieder "lockerer". Beide bügeln alles. Hat auch nur 15 Jahre gedauert...

Ach schnick-schnack! Meine Älteste ist LH und verwendet einen ganz normalen RH-Schlafsack. Bis auf eine Schere und einen Füller nimmt sie gar nichts speziell für LH. Man reicht mit der Hand eben rüber und zieht auf bzw. zu. VG

Hi,

Decathlon hat gute Schlafsäcke.

LG

Danke!

Da schaue ich jetzt mal!

Und du kannst alles was du kaufst ein Jahr lang zurückgeben wenn du doch nicht zufrieden bist. Musste ich bisher aber noch nie und ich kaufe wahnsinnig viel dort...

Hallo,

wir haben diese hier für die kinder und für mich. Wir zelten auch in D. Für uns sind die top.


https://www.decathlon.de/p/campingschlafsack-arpenaz-15/_/R-p-106729

lg emilylucy

Da würde mir die "Kapuze" fehlen zum Zuziehen. Oder hat sie eine versteckte? Oft war hier das Zeltlager noch Ende Juni, da war es morgens um 4 empfindlich kühl und meine Mädels haben oben zugezogen...

Ich glaube, ich hätte auch lieber was mit Kapuze! Meiner war früher als Kind ohne und mir hat das immer gefehlt!

Hallo, Wir haben seit 7 Jahren Schlafsäcke von Aldi, damit waren meine Mädchen viele Jahre mit im Zeltlager (Schleswig-Holstein). Prima! Dazu eine selbstaufblasende Isomatte und fertig. Mehr muss es nicht sein. Viel Spaß!

Dieser ist zwar von Lidl, aber unsere von Aldi sind dem sehr ähnlich:

https://www.lidl.de/de/crivit-schlafsack/p270923?variantId=000000100234539001&gclid=CjwKCAjwv6blBRBzEiwAihbM-SGeMUF465c5R-EoERctl1zQ4N__UopETVmTHQup5PBY4rIhAMStXBoCHMMQAvD_BwE

Hallo, bei Aldi Nord gibt es diese Woche Do Schlafsäcke und Isomatten im Angebot.

Für Frostbeulen ist es wichtig zu wissen, dass man sich weniger anziehen muss um es wärmer zu haben.

Gruß Sol

Das ist ein Mythos! Jede Schicht, die Wärme am Körper hält ist gut. Das einzige, was nicht in einen Schlafsack gehört ist GoreTex Bekleidung bzw. Softshell und Regenjacken.

Einen Schlafsack heitzt man mit seiner eigen Körperwärme auf und das geht mit Zwiebelprinzip deutlich schlechter als mit wenig Kleidung.

Top Diskussionen anzeigen