Online Rechner Notendurchschnitt

Hallo.

Wenn ich nicht irre, dann hat es doch bis vor kurzem bei Plakos einen Onlinerechner zur Berechnung der Schulnoten mit unterschiedlicher Gewichtung (einfache Noten, doppelte Noten, viertelte Noten) gegeben. Leider finde ich diesen aber nicht mehr.....

Weiß jemand, wo der hin gekommen ist? Oder kennt ihr nen anderen?

Danke!

Hallo,

Ich kenne den Rechner
http://www.schulfuchs.de/punkte/

Gruß Sol

Danke dir. Aber ich meinte den, bei dem man die Gesamtnote eines Faches berechnen kann.

z.B.
Schulaufgaben (zählen 2fach)
Exen (zählen 1fach)
mündliche Noten (zählen 1fach, und teilweise welche 0,25)

#schwitz

Exeltabelle?

weitere 3 Kommentare laden

Hallo, meine Tochter rechnet sich das einfach selber aus. Je nach Fach 50:50, 60:40 oder 70:30 (mündlich/schriftlich). VG

Nachtrag: Nebst den reinen Zahlen ist eine Endnote auch immer etwas Auslegungssache. Die Klasse meiner Mittleren hat z.B. mal eine Mathearbeit in der 8./9. Stunde geschrieben nach dem Schwimmen und bei Affenhitze. Die Arbeit fiel schlecht aus. Anhand der Zeugnisnoten sah man, dass diese Arbeit kaum Einfluss genommen hat.
Manchmal geht ein Lehrer auch nochmal einen Tick nach oben oder unten (gerade in der mündl. Note) und erklärt, warum er es so gehandhabt hat. Und ja, es spielt oft auch Sympathie eine Rolle. Nicht fair, aber Usus.
VG

Wollte ich auch sagen. Wir hatten recht oft andere Noten als erwartet.
Und das ich beide Richtungen ;-)

LG

weitere 3 Kommentare laden

Ihr rechnet den notenschnitt eurer kinder aus? #kratz
Warum?

Was mich gleich zur nächsten Frage bringt: eure kinder schreiben ihre noten so akribisch auf, dass ihr wisst, welche zensur zu welcher leistung gehört?

Wir bekommen alle drei Monate ein sog. "Notenbild" ausgehändigt.
Da sind von jedem Fach sämtliche Noten aufgelistet.
Alle Schulaufgaben (zählen zweifach), alle Exen (zählen einfach), alle mündlichen Noten (zählen einfach, manche 0,5 oder 0,25).

Drum wissen wir sehr wohl, welche Noten jeweils erteilt wurden. Die schriftlichen bekommen ja so und so mit. Die müssen unterschrieben werden. Aber die mündlichen Noten bekommen die Kinder nicht immer gesagt. Drum gibts da ab und an doch Überraschungen.

Nun würde ich deswegen gerne diesen Notendurchschnitt-Online-Rechner wieder finden, damit man z.B. mit einem Klick errechnen kann, welche Note man in der nächsten Schulaufgabe bzw. Ex benötigt, um sich zu verbessern.
Ist halt einfach praktisch.

weitere 9 Kommentare laden

Würde es ohne Onlinerechnet können..Taschenrechner, Gewichtung das reucht

Grr....war zu schnell beim Tippen - sorry

Mag sein, dass ich mich da etwas zu dämlich anstelle....#zitter

Aber ich komme da durchaus auf verschiedene Varianten.

Wie rechnest du hier:

Schulaufgabe (2fach) - Note 4
Ex (1fach) - Note 3
mdl. (1fach) - Note 6
mdl. (1fach) - Note 6
mdl. (0,25) - Note 6


Zeig mir mal deine genauen Rechenschritte bitte.....#winke

weitere 9 Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen