Bücherhüllen passen nicht richtig - wie macht ihr´s?

Hallo,

wir haben gestern Bücherhüllen gekauft, hatten die Bücher auch im Laden mit. Auf den 1. Blick sah es auch soweit passend aus, aber jetzt stehen die Ränder oben und unten über, so dass es mit der Zeit sicher nicht mehr so toll aussieht.

Gibt es verschiedene Hüllen oder sind die Maße alle gleich?
Sonst würde ich nochmal nach anderen schauen ...

Oder macht ihr das anders?

Danke und LG
sonntagskind

Hallo,

bei uns geht man mit allen Büchern in den Laden und macht diese gleich um. Zu große oder zu kleine Hüllen kann man nicht wirklich passend machen.

LG

Ich habe im Laden die Bücher auf die Hüllen gelegt bzw. in die eine Seite gesteckt, sah passend aus bzw. die nächste Größe größer/kleiner passte auch nicht ... daheim sah das dann auf einmal nicht mehr so aus :-(

Gehe wohl doch in unser kleines Lädchen, da bekommt man Beratung ;-)

>>Gehe wohl doch in unser kleines Lädchen, da bekommt man Beratung ;-)<<
Mach das mal ;-) Bei uns kannst Du in fast allen Läden mit den Büchern kommen und es wird eine ganze Woche von den Mitarbeitern eingeüllt. Dann gehst Du damit an die Kasse, bezahlst und gut.

Hallo.

Bei uns kann man die einschweißen lassen. Das mach immer immer. Ist glaube ich 50 cent teurer pro buch, aber die halten dann auch länger und es rutscht nicht immer alles raus. Vielleicht gibt es sowas bei euch ja auch?
Lg

"Das mach ich immer" sollte es heißen 😁

Ja gibt es, aber eine andere Mutter meinte, dass die ganz billige Folie nehmen, die schnell reißt, da wäre die richtigen Hüllen wohl besser ... hab da noch keine Erfahrung (wir hatten früher keine Hüllen #schein)

Also bei uns halten die super

Hi,
da wir die Bücher leihen, müssen die eingeschweißt werden.

Selbst bei unserem "Wildschwein", halten die Hüllen locker das eine Jahr.
7 Bücher, 13,30 €. Soviel günstiger sind die gekauften auch nicht.

Gruß Claudia

Ins unserem Laden gibt es die Hüllen in so ziemlich allen Größen, immer mit 0,5 cm Höhenunterschied. So passt es eigentlich fast immer.

Ines

genau so viel ist es, dann war vielleicht die passende Größe einfach nicht vorhanden, hab alles durchprobiert was da war ...

Ja, bei uns gibt es auch in zig verschiedene Größen!

Bei uns binden die meisten die Schulbücher selber ein, mach ich auch immer so. Hat bis jetzt jedes mal gut gehalten.

LG
funnybunny80

dann hast du die falsche Grösse gekauft oder Dein Laden war nicht ausreichend sortiert...

leg die falschen auf die Seite fürs nächste Jahr und gehe nochmal los... -- du kannst sie echt nicht passend machen...

Stimmt, es waren auch einige Fächer leer ...
Ich geh nochmal los :-)

Ich nehme immer die Bücherfolie von der Rolle und binde damit die Bücher ein. Das erste Buch braucht immer etwas, aber dann geht es schnell. Diese Folie sitzt immer richtig, egal welches Buchmaß.

Hallo
Einschweißen oder kleben ist bei uns verboten. Wir benutzen immer elastische Hüllen, passen sich super an.

Liebe Grüße

Wo gibt es denn elastische Hüllen? Wir haben nur diese starren Hüllen, die gehen mir ehrlich gesagt auf den Keks, auch wenn sie gut passen ..

Wir haben ein paar mitgebrachte aus dem Ausland, die sind toll (Book Sox, Color Cover). Aber mittlerweile findet man die auch in Deutschland etwas. Hema, Herma Cool Cover und ein Online Versand der sie, wie ich gerade merke, leider aus dem Sortiment genommen hat.
Ich kann sie nur empfehlen. Halten ewig und man kann sie waschen.

Danke für eure Antworten :-)

Ich war gestern in unserem örtlichen Lädchen - so einfach kann´s sein - und da war alles passende vorhanden :-)
So ist das eben, wenn man Sachen verbinden will und dann wo landet ohne Beratung (und ausreichendes Sortiment ;-)).

Top Diskussionen anzeigen