Kind hat richtig bellenden Husten in Schule schicken... ?

Hallo,

so, nun noch eine Frage.. seid Mi. 40 Fieber bis Freitag nacht, seitdem Fieber weg. Heute mittag wieder leichte Temp. 38, 3.

Aber seid Nachmittag wieder Fieber weg.

Aber sie schläft sehr unruhig und bellt wie ein Hund...

Klar, wenn sie nochmal Fieber hat, dann keine Schule aber wenn nicht. Schule ja oder nein? Wie seht ihr das? Ich find das halt auch mit dem kommenden und gehenden Temp. eher seltsam. Zumal mittags höher und abends weg.. hä?

Hallo Sternchen,

Ich finde es schrecklich, wenn man sich bei einem Kind, das tag vorhef noch Fieber ar, überhaupt solcje Gedanken macht!

So ein Husten wird den Unterricht stören. Es ist Qual für andere abef insbesondere für das Kind selbst. Wir haben sind Grippensaison.

Warum läßt du es nicht Zuhausd genesen !

LG

Ich würde sie Morgen daheim lassen. Beim bellenden Husten musste ich gleich an Krupp (ja, ist leider auch in dem Alter noch denkbar - wenn auch selten) oder Kehlkopfentzündung denken.

Ich schicke meine Kinder wieder in Schule/Kiga wenn sein mind. 1 Tag symptomfrei sind. Da heute erhöhte Temperatur war, würde ich sie nicht schicken. Wenn sie länger krank war, würde ihr ein Tag länger auskurieren sicherlich auch nicht schaden.

Gute Besserung

Ich würd sie auch zu Hause lassen - so bellender Husten ist für Deine Tochter selbst und vor allem für die anderen nervig.

Falls es Dich tröstet: Mein Sohn war in den letzten zwei Wochen mal wegen Bauchweh, dann Rückenschmerzen (war 'ne Zerrung) und zwischendrin wegen Husten zu Hause. Heute morgen hatte er Kopfweh, Husten und Schnupfen, dazu Schüttelfrost und auch Fieber - das wird nix mit Schule.

Liebe Grüße
Anja

Hallo,

ich würde sie auf jeden Fall noch zu Hause lassen.
Falls sie heute wieder Fieber bekommt oder der bellende Husten nicht weggeht, würde ich sie auch noch mal vom Arzt durchchecken lassen.

LG

Hallo,

mit Fieber und starkem Husten würde ich auch zuerst mal zum Arzt gehen.

Und bei aller Liebe und Sorge ums eigene Kind,

bitte auch mal an die Ansteckungsgefahr für alle anderen Kinder denken! #aha

Gute Besserung für deins!

Hallo,

wenn sie einfach nur Husten und sonst keine Symptome hätte, dann würde ich sie schicken - ließe jeder sein hustendes Kind daheim, wären die Klassen vermutlich ziemlich leer.

Dein Kind ist aber krank! Es hat seit mehreren Tagen immer wieder Fieber UND dazu noch Husten (und wer weiß was noch).

Bei mir gilt die Regel: 24h Fieberfrei, sonst gibt's keine Schule!

VG & gute Besserung.

Gruß K.

Bitte bitte geh mit deinem Kind zum Arzt!
Bellender Husten ist nie gut!
Die Kinder meiner Nachbarin hatten ab und zu Fieber, dann wieder nicht und bellenden Husten. Sie hatten eine Lungenentzündung.
Ich bin auch nicht der Typ, der oft zum Arzt rennt, aber bei deiner Beschreibung hätte ich schon lange zum Hörer gegriffen und einen Termin ausgemacht.

Alles Gute und es würde mich doch interessieren, was raus kam, falls du noch nicht beim Arzt warst!

Viele Grüße
frau aurora

Top Diskussionen anzeigen