Rechenschwäche - wie merkt man es?

Hallo,

warum immer gleich Rechenschwäche. Vielleicht liegt ihr Mathematik einfach nicht so?

lg

Kommt sie denn mit dem Mathelehrer gut klar? Oder ist das derselbe, wie in den anderen Fächern?

Mathe haben sie bei der Klassenlehrerin. So wie Deutsch und Sachkunde auch.
Das Verhältnis passt soweit. Habe jetzt noch keine Klagen von ihr gehört.

Was sagt denn der Lehrer? Lässt sich irgendwie erkennen, woran es genau hakt? Ist es die Geschwindigkeit, oder fehlt Deiner Tochter ein generelles Verständnis für Mengen und Größen?
Generell würde ich auch schauen, wie sich Rechnen im Alltag zeigt - fällt ihr das da leichter als in der Schule?

Liebe Grüße
Anja

Sehr schön beschrieben. Auch ich habe Dyskalkulie. Gott sei Dank, leide ich nicht mehr darunter. Das war nach der Schulzeit vorbei.

Hallo Sandra,

Mmhh, die "Diagnose" Rechenschwäche ist nicht so einfach. Aber bloß nicht wegschauen, das ist das schlechteste, was ihr machen könnt. Schau dazu mal hier rein: http://www.besser-bilden.de/dyskalkulie/ vielleicht hilft's...

Top Diskussionen anzeigen