Einschulungsfeier, sind wir so assi?

Hallo!

Ich habe 2 süße Kinder, Svenja 6 kommt im Sommer in die Schule, Ronja 2.

Wir planen eine Familienfeier zur Einschulung mit Mittagsessen nach Kirche/Schulfeier mit der Familie, da wollte ich teils selbst was machen, teils catern lassen und zu Kaffee gibts selbstgebackene Kuchen.

Wir haben nicht gerade im Lotto gewonnen und können daher ein teures "Essen-Gehen" mit der ganzen Mannschaft einfach nicht stemmen.

Nun haben mich einige Eltern regelrecht schräg angesehen, weil wir nicht auswärts essen, ist das so dragisch?

Svenja findet es so wie wir es planen richtig gut, und das ist für mich ausser dem finanziellen das Wichtigste.

LG
Nicole
die sich nicht irre machen lässt, aber mal nach euren Meinungen fragen mag

3

Hallo Nicole,

dann sind wir ober-assi ;-)

Wir haben zur Einschulung unserer Tochter bei uns im Garten gegrillt #mampf

(und alle waren glücklich :-p)

Gruß

Karen

6

Da muß ich mich anschließen, denn so war es bei uns auch!!!!

#huepf#huepf#huepf#huepf

13

Wir sind auch OBER ASSI #ole denn wir haben NUR gegrillt;-)

weiteren Kommentar laden
1

Hallo,

bei der Einschulung meiner Tochter waren nur meine Ex-Schwiegereltern und wir.

Und ja, wir sind abends zu fünft zum Italiener um die Ecke gegangen.

Aber das haben wir eh immer gemacht, wenn meine Ex-Schwiegereltern da waren. Also nichts besonderes.

Macht es so, wie Ihr denkt.

GLG

2

So ein Quatsch!
Lass dich nicht verrückt machen!

4

Hallo,

wenn Du Dir die Arbeit selber machen möchtest ist das doch o.k. Unsere Schulfeier ging bis 12 Uhr. Da hätte ich nicht gewusst, wie ich noch für 10 Personen hätte essen kochen sollen. Also sind wir zum Italiener gegangen - und Kaffe/Kuchen gabs bei uns zuhause.

LG, Andrea

5

Hi,

ich wußte bis vor kurzem auch nicht, das man das groß feiert. #schein

Dein Plan klingt doch sehr nett, warum denn nicht?

Wir hatten jetzt Taufe (meine beiden sind 5 und 3) und ich habe auch selbst gekocht, weil ich kein teures Essen im Restaurant wollte. Wir legen darauf eben keinen Wert, zuhause ist es doch viel unkomplizierter.

LG Mary

7

1. solltest du dich vor der weitern VErwendung des Wortes Assi mal mit dessen Bedeutung auseinander setzen

2. zu deiner Frage: jeder Mensch kann feiern wie er möchte und kann. Vergleich das mal mit einer Hochzeit: die einen machen ein Megafest, die anderen feiern still und heimlich.

Wieso sollte es bei einem Schulanfang anders sein.
Schade finde ich nur, wenn das gar nicht gewürdigt wird.

8

hallo,

mein sohn wird dieses jahr auch eingeschult.
wir könnten gut und gerne mit unseren gästen ins restauarant gehen.
das möchte ich aber gar nicht. wir werden bei uns zu hause feiern.
dort können wir im garten kaffee trinken und die kinder dort spielen.

ein uns bekannter sternekoch wird das essen nach wünschen unseres sohnes zubereiten.
mal sehen wie ein 5 ***** milchreis schmecken wird :)
ich finde, die location sagt über gar nichts aus.

gruß

9

Woher laßt Ihr denn einen Koch mit 5 Sternen einfliegen?

10

hallo,

er wird nicht eingeflogen, er kommt mit dem auto.
der 5*****milchreis bezog sich nicht auf die anzahl seiner sterne.
es gibt noch mehr sterneköche als nur kleeberg und rach.

es wird auch kein live-kochen sein, er bereitet es halt für uns zu

weitere Kommentare laden
11

Wir haben für die Einschulungsfeier ein Vereinshaus vom Gartenverein gemietet, mit ausgestatteter Küche und Klos usw.

Wir haben alles !!!!! selber gemacht als Familie, zum Mittag war nur die engste Familie da und ab dem Kaffetrinken kamen dann auch die Gäste, wir konnten teilweise draussen sitzen, Freunde von uns haben sich bereit erklärt die Grillmeister zu machen, Fleisch haben wir auch selber eingelegt und ein Freund meiner Eltern hat den DJ gemacht, Getränke für alle haben wir auch selber gekauft, Salate haben wir gemacht, Soljanka usw.

Und es war ein rauschendes Fest, meine Kinder reden heute noch davon...nachts halb 4 waren dann auch die letzten verschwunden und ab 9 Uhr morgens gabs Frühstück mit anschliessendem Frühschoppen und grossem Aufräumen und fast alle haben geholfen.

Und es war wunder wunder schööön für alle !!!!

14

War eure Einschulung am WE?

Bei uns wärs gar nicht gegangen, da sie mitten in der Woche war.

22

Ja, wir hatten Einschulung an einem Samstag, das wird hier immer so gemacht und Montag gehen dann die ABC-Schützen mit ihren gelben Mützen in die Schule so richtig zum lernen.

Mitten in der Woche ist ja blöd, da hätten die meisten Gäste bei uns gar nicht kommen können.

weiteren Kommentar laden
12

Bei uns wirds auch nicht mehr.

Großeltern, Paten, Onkel, Tante.. dann Grillen oder Kaffeetrinken bei uns zu Hause...

Am Restaurantbesuch haben die Kinder eh am wenigsten Spaß :-p

lg

Top Diskussionen anzeigen