Schwierigkeiten beim Schreiben 1. Klasse

Hallo Zusammen,

ich war gestern beim Elterngespräch in der Schule und kurz um: es gibt große Schwierigkeiten im Schreiben zB beim Diktat, unsere Tochter kann kein Wort wie zB Hund, Telefon....schreiben, mit unter kann man gar nicht erkennen, was sie da hinschreibt.
Lesen & Rechnen geht ganz gut...Hm was mach ich da? Mit ihr zH üben ist schon klar...aber das muß ja eine Ursache haben, warum sie das nicht kann....bitte mal um Tipps....Danke

LG ANdrea

PS: Sie kann eigentlich das Gehörte fast gar nicht in Buchstaben umsetzten.

Hallo,

bestehen die Probleme nur bei Gehörtem (Diktaten)?

Wie sieht es bei abgeschriebenen Texten aus?
Wenn das alles besser aussehen sollte, würde ich die Ohren überprüfen lassen.

Bzw. wäre es sicher sowieso sinnvoll, Augen und Ohren zu testen.

Liebe Grüße

vorsichtshalber bitte noch Hörtest und falls unauffällig, noch auditive Wahrnehmung testen.

Gruß

Manavgat

Nein, nicht die Handschrift, sie schreibt Vorlagen gut ab, Aber sie kann gehörtes nicht aufschreiben. Wenn ich zB Telefon sage, weiß sie nicht, was sie schreiben soll.

Wie gut klappt denn das Lesen? Kann sie die Buchstaben zu Wörtern zusammen ziehen?

FG H. #klee

Hallo Andrea,
lass in einer Päd.-Audiologie die Hörverarbeitung/auditive Wahrnehmung testen.
Es gibt Hörverarbeitungsproblematiken, die, jetzt weit ausgeholt, isolierte Lrs "verursachen";
heißt, das Lesen klappt problemlos, aber die Umsetzung desGehörten ist nicht möglich.

Liebe Grüße
Floehly

Ja genau, sie ist in der ersten Klasse.

Top Diskussionen anzeigen