Lehrerin geht in Rente - was schenken?

Hallöchen,

die Lehrerin meines Sohnes (4. Klasse) hört heuer auf.
Es gibt etwas von der gesamten Klasse,
wir möchten ihr jedoch noch etwas Persönliches schenken, da sie IMMER für meinen Sohn (natürlich auch für die anderen Kinder) da war und ihn mitgeschleift hat, wo es nötig war. Und er ist nicht gerade das, was man als Lehrerliebling bezeichnen würde ;-).

Auch wir konnten uns jederzeit bei ihr melden, hatten Privat- und Handynummer sowie E-Mailadresse von ihr.
Also rundum: Sie ist/war einfach großartig. Und hat sich um jedes Kind bemüht.

Habt ihr Ideen, was man schenken könnte??
Eine Karte auf alle Fälle, nur der passende Dankesspruch fehlt mir noch.
Ein Buch dazu?? Oder ist das zu abgedroschen?

Vielen Dank für eure Tipss!

Verena

1

Hat euer Sohn eine Idee? Vielleicht kann er sich noch etwas dazu einfallen lassen...
Den Dankesspruch würde ich persönlich halten, also keinen bereits geschriebenen nehmen, sondern selbst schreiben, was ihr für sie empfindet.

Ansonsten würde ich nachforschen, wo ihre Interessen liegen und mich danach richten. Ich würde auch vor Theaterkarten o.ä. nicht zurückschrecken, das ist aber na klar eine Preisfrage.

L G
G, der gerade einfiel, dass die Familie Sittler (Schauspieler und Regisseurin) für die Erzieherin ihrer Kinder einen ganzen (und sehr guten und sehr schönen) Film gedreht haben, als diese in Rente ging:-)

http://www.youtube.com/watch?v=V7K-mWuRZRA

Jeder so, wie er kann;-)

4

Mein Sohn ist zur Zeit in jeglicher Hinsicht relativ ideenlos #augen;-)..

Der Film ist echt schön..:-)

Ja, dann werde ich mal auf Interessensuche gehen.
Danke auf alle Fälle #blume

2

Hallo Verana,

wir haben mal für eine Erzieherin im KiGa, die in Rente ging, ein Abschiedsbuch gestaltet.
Dafür haben wir im Fotoladen ein schönes Fotoalbum gekauft.
Jedes Kind hat eine Doppelseite gestaltet.....bemalt, beklebt usw. mit Foto und Namen und Grüße der Eltern.
Und dazu gab's noch Blumen für Ihren Garten ( wir hatten die anderen Erzieherinnen ausgehorcht ;-) )
War ein voller Erfolg.

Gruß
Tanja #blume

3

Hallo Verena,

wir haben mal für eine Erzieherin im KiGa, die in Rente ging, ein Abschiedsbuch gestaltet.
Dafür haben wir im Fotoladen ein schönes Fotoalbum gekauft.
Jedes Kind hat eine Doppelseite gestaltet.....bemalt, beklebt usw. mit Foto und Namen und Grüße der Eltern.
Und dazu gab's noch Blumen für Ihren Garten ( wir hatten die anderen Erzieherinnen ausgehorcht ;-) )
War ein voller Erfolg.

Gruß
Tanja #blume

5

#pro
Danke schön :-D

Top Diskussionen anzeigen