Hilfe bei Mathe 3. Klasse

Hallo, meine Tochter kam heute mit einer Matheaufgabe nach Hause, an der ich total verzweifel. Habe auch einige Mitschülermütter angerufen. Aber die konnten mir auch nicht helfen. Nun ist die URBIA-Gemeinschaft gefragt.
Die Aufgabe steht im Arbeitsheft von "Das Zahlenbuch" von Klett für die 3. Klasse. Seite 13 2. Aufgabe. Vielleicht arbeiten ja noch mehr Kinder mit diesem Buch und man kann mir die Aufgabe erklären:
Bündeln
2a) 29 kleine Würfel und 7 Stangen.
Reicht es für 1 Platte?

oder

b) 38 kleine Würfel und 27 Stangen.
Reicht es für 3 Platten?

So gehen die Aufgaben weiter.

Es steht aber nirgends, wie groß die Platten sind? Oder die Würfel oder die Stangen.

Habe ich einen Denkfehler oder fehlt in diesem Buch die Information?

Es wurde von der Lehrerin auch nichts weiter angesagt.

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Gruß
Karola

1

http://www.netmoms.de/fragendetail/8034170

Hallo,

da stehe ich auch auf dem Schlauch. Ich würde jetzt denken, eine Platte braucht 4 Stangen und die Würfel zu einer Platte zusammen legen (bildlich wie ein Tisch). Aber eigentlich kann das doch nicht wirklich der Sinn der Sache sein.
Hab mal gegoogelt, da taucht genau die gleiche Frage auf, vielleicht helfen dir ja die Antworten.

LG, Anja

P.S. Hab auch zwei ehemalige Grundschulkinder und wir haben hier des öfteren über merkwürdige Matheaufgaben gegrübelt ;-)

2

Huhu!

Nicht du hast einen Denkfehler, sondern deine Tochter nicht aufgepasst! ;-)

In dem Buch wird der Tausenderraum mit Würfeln, Stangen und Platten erschlossen. Auf einer Seite zum Thema "Bündeln" wird das auch genau erklärt (hab eine alte Ausgabe, da ist es auf S. 19). Und mit Sicherheit wurde das auch im Unterricht behandelt!!!

Würfel sind die Einer, Stangen sind die Zehner und Platten sind die Hunderter. Ein großer Würfel ist dann ein ein Tausender.

Zu 2a) 29 kleine Würfel (=29) und 7 Stangen (=70) sind also 99. Reicht nicht für eine Platte.

b) 38 und 270 = 308 => reicht für 3 Platten.

Eigentlich ganz einfach!

Gruß, Lena

3

Hallo Karola,

Zahlenbuch3 Seite 27.

10 kleine Würfel = 1 Stange
10 Stangen = 1 Platte
10 Platten = 1 großer Würfel.

Gruß Barbara

4

meine Tochter hat ähnliche Aufgaben....

kleine Würfel sind einer

Stangen sind zehner

ne Platte ist 100

n großer Würfel ist 1000

viellicht sind es bei der ersten Aufgabe

29 Würfel gleich 29 einer

7 Stangen gleich 7 Zehner gleich 70 Einer

also würde sie auf eine hunderter Platte passen...

wären ja 99

Top Diskussionen anzeigen