Erster Wackelzahn - schief?

Hallo!

Mein Sohn hat seit kurzem seinen ersten Wackelzahn. Er wackelt noch gar nicht soooo sehr, aber vorhin habe ich gesehen, dass er sich so komisch verschoben hat. Also die Lücke zu dem einen Nachbarzahn ist plötzlich ziemlich groß und die zu dem anderen Nachbarzahn nur noch ganz klein. Ist das normal?

LG Ellen

1

Ja, das ist normal. Schließlich schiebt ja der neue Zahn von unten. Je nachdem wo er rauskommt, so schiebt er den anderen Zahn beiseite. Im günstigsten Fall genau von unten, den Zahn einfach raus. Im ungünstigsten Fall, so wie bei meinem Sohn der Fall, kommt der Zahn in zweiter Reihe irgendwo dahinter raus. Dann solltest Du das mal vom Zahnarzt anschauen lassen, ob der Wackelzahn evtl. gezogen werden muß, damit der neue in die Lücke rutschen kann und nicht schief da hinten bleibt. Bei meinem Sohn war das der Fall, er mußte gezogen werden. Aber der Neue ist schon prima vorn in die Lücke gerutscht.

LG Katja

Top Diskussionen anzeigen