Schullandheim-Welche Kosten kommen auf mich zu?

Hallo,

meine Große geht seit zwei Wochen zur Schule (Bayern). Beim ersten Elternabend wurde uns gesagt, dass die Kids im März ins Schullandheim (di-fr) fahren. Mit welchen Kosten muss ich da in etwa rechnen? Wer kennt dich aus und kann mir da Näheres sagen? Danke!
LG Anja

1

Warum hast du nicht einfach die Lehrerin gefragt?
Das kann man so pauschal nicht sagen, kommt ja drauf an wie weit entfernt das ist.
Fahrten mit dem Bus sind immer teurer.
Dann kommt es drauf an was an den 4 Tagen unternommen wird ( evtl Eintrittsgelder).

2

Hallo

unsere fahren im November ins Schullandheim. Genaueres bekommen wir am Dienstag gesagt. Vielleicht sagen die auch wie viel das kostet. Denke unsere werden auch irgendwo nach Bayern fahren.

LG

3

#kratz schwer zu sagen,mein enkel fährt am mittwoch - freitag, quasi "um die ecke" in den schönen odenwald, mit einem öffendlichen bus,der spass kostet 70,00€ .....#schmoll,lg gaby

4

Hallo,

mein Sohn war Anfang Sep. von Mo-Fr auf Klassenfahrt. Waren ca. 50 km von zu hause entfernt. Kosten: 150,- €.

LG

ottertinchen

5

Hi,

meine Große war 3 Tage im Landschulheim.

Kosten:

Bus + 2 Übernachtungen in einer Jugendherberge + Programm 90 €

LG


Tanja 9,7,4,2

6

Huhu,

das kommt wahrscheinlich wirklich darauf an was für ein Schullandheim das ist, wie weit es weg ist, wie man dort hin kommt ( Linienbus, Reisebus, Zug, Eltern die fahren etc.) und was dort noch so gemacht werden soll.

Unsere Schulabgänger ( Gruppe 8 Grundschule) waren von Dienstags bis Freitags weg, sie wurden von Eltern und Lehrern dorthin gefahren und haben nur 1 mal Eintritt zahlen müssen ( weiß gar nicht mehr wofür genau, hab ja keinen Schulwechsler *g*) und die Kosten beliefen sich auf 50,- Euro pro Kind.

liebe Grüße

Andrea

9

ups, da mußte ich mich gerade eines besseren belehren lassen ( Freundin war hier) die haben "nur" 40 Euro bezahlt

7

Hi,

wir wohnen zwar in Rh-Pfa., aber ich denke die schenken sich alle nichts. Haben für 5 Tage 70 Euro bezahlt. Finanzschwache Eltern bekamen die Kosten vom Schulförderverein bezahlt, so daß alle Kids mit konnten.

lg
Anja

8

hallo!

mein sohn fährt nächstes jahr im august/september ins schullandheim nach sylt. wir zahlen für mo-fr ungefähr 160 euro.

bei uns wird es so gemacht, dass wir ab januar auf ein klassenkonto jeden monat schon etwas einzahlen können. vielleicht ist das bei euch auch möglich. dann könntet ihr ab november jeden monat schon etwas zahlen und den rest dann im märz.
falls euch die zahlung nicht möglich ist, habt ihr vielleicht einen förderverein (vielleicht heißt es bei euch anders?). die übernehmen dann die kosten, ggf. als "nur" als darlehn.

lg
claudine

10

Hallo!

Ich schätze mal irgendwas zwischen 70 und 170 Euro + Taschengeld.

Meine Tochter fährt diese Woche von Mittwoch bis Freitag nach Weimar, dafür haben wir schonmal 150 Euro bezahlt.

LG Petra

Top Diskussionen anzeigen