Beschriftung von Schulsachen

Hallo liebe Leute,

wie und was beschriftet ihr die Schulsachen eurer Kinder? Mit Etiketten, wasserfestem Stift oder...???

Danke für eure Infos und Tipps,

Maude

1

Ich nehm einen dünnen Edding. Gibts im Schreibwarenhandel :)

2

Hallo,

ich habe vor kurzem da bestellt und warte gerade auf die Lieferung. Hoffentlich sehen die Etiketten in echt auch so gut aus. Die Seite wird hier im Forum aber dauernd empfohlen.

http://www.gut-markiert.de

LG M

6

ich habe die etiketten auch bei gut-markiert bestellt und bin wirklich zufrieden. sie sehen sehr gut aus und meiner tochter gefallen sie total. preislich sind sich auch nicht all zu teuer

3




http://www.striefchen.de/product_info.php?info=p683_Aufkleberset--Zirkusclown---Motiv-089-.html


LG Kerstin

4

Hallo Maude,

also bei meinem Neffen werden die Schulsachen verschieden beschriftet.
Saugende Oberflächen, also Etiketten für Schulbücher und -hefte, Blei- und Buntstifte, mit einem normalen wasserfesten Stift mit extrafeiner - feiner Mine (z.B. Folienstift).
Für nicht-saugende Oberflächen, also Wasserbecher, Farbkasten, Füller, Lineal, ..., mit einem Lackstift (wir haben Edding 780 - paint marker, der hat eine extrafeine Minenstärke von 0,8 mm). :-D
Lackstifte sind dafür besser geeignet, da sich ein normaler wasserfester Stift mit der Zeit schnell abgreift. Das passiert beim Lackstift nicht.

Wasserfeste Schrift kannst du z.B. auch mit einfachen Alkohol entfernen. Beim Lackstift braucht man hingegen was stärkeres, wie z.B. Aceton (ist auch im Nagellackentferner enthalten), das greift aber die Oberflächen an.

Hoffe ich konnte dir helfen.

LG bluebutterfly

5

Hefte, Bücher und Stifte mit normalen weissen Haushaltsetiketten (wie für Gefrierdosen). Darüber ein Streifen Tesa, fertig.

11

Genau ! Billig, schnell, haltbar.

7

hallo,
also es gibt genug blanko Vordrucke, die man ausdrucken kann. Für Bücher nehmen wir immer die, darüber kommt ein passendes Stück druchsichtiges Buchfolie.
Stifte und anderer Kleinkram bekommt nur die Initialien mit wasserfestem dünnen Folienstift oder anderen Finelinern.
gruss
kasia :-)

8

Edding... reicht aus....

9

Ich habe auf Arbeit immer weiße Aufkleber übrig, so groß wie ein Briefumschlagfenster.(Die Buchaufkleber im Handel gehen auch)
Dann habe ich bei Kidz-Walzz für 15 € ein Adressstempel gekauft und jetzt wird gestempelt und geklebt: Bücher, Hefte, Hefter, Tuschkasten, Zeichenblöche, Sportbeutel...
geht auch schnell, ich schreibe nicht so gern...

Lg Andrea

10

jeden stift beschrifte ich nicht, turnsachen einzeln auch nicht.
ist auch noch nichts weggekommen und wenn mal ein bleistift verschwindet, der verschwindet auch mit initialen...

Top Diskussionen anzeigen