Bewerbung für Privatschule - aber wie?

Hallo,

nächstes Jahr möchten wir unseren Sohn auf eine Privatschule (ab Klasse 5) schicken. Nun sollen wir in den Sommerferien eine Bewerbung schreiben und diese mit dem Schuljahresabschlusszeugnis an die Schule schicken.
Es wird ja mehr Bewerber als Plätze geben.

Was würdet ihr alles so mit in das Bewerbungsschreiben nehmen??

Vielen Dank.

martha

1

Hallo Martha,

was hat denn die Schule für ein Profil? Was steht in der Broschüre?
Und warum wollt Ihr denn, dass Euer Kind dorthin geht?

Aus diesen Sachen müsste sich doch eine Bewerbung basteln lassen.
Kann Dein Sohn irgendetwas besonders gut? Oder auch besonders schlecht? So etwas kann man auch mit reinbringen.

Z.B: Kunstbegabung--> versprechen uns hier besondere Förderung
lässt sich leicht ablenken--> kleine Klasse ist daher ideal

Viel Erfolg

ballroomy

2

Hi,
viele Schulen haben genaue Vorstellungen, teilweise auch Formulare zum Ausfüllen. Unser Sohn mußte sogar selbst und handschriftlich Formulare ausfüllen, und die gabs beim Tag der offnen Tür in der entsprechenden Schule. Einfach mal nachfragen in der Schule.
Lg und schönes WE

Top Diskussionen anzeigen