Wie lange krankgeschrieben bei Angina?

hallo ihr lieben,

bei meiner tochter wurde heute morgen eine schwere angina festgestellt. wir waren bereits sonntag abend im kh und da hieß es es äre ein fieberhafter infekt und heute morgen sind wir nochmal zum ka gegangen und der stellte die angina fest. der ka meinte sie müsste bis ende nächster woche zu hause bleiben. sie muss jetzt antibiotika einnehmen. man sagt ja wenn man antibiotika nimmt ist eine angina nach ´48h nicht mehr ansteckend. klar diese woche bleibt sie definitiv zu hause bzw. bei oma, aber wenn es ihr wieder gut geht und das fieber weg ist könnte sie doch eigentlich montag wieder gehen?

hat jemand ähnliche erfahrungen? das blöde ist das sie gerade diese woche mehrere arbeiten schreiben und sie eben soviel verpasst was alles wieder aufgeholt werden muss................

danke
nadin

1

Hallo, nimm eine Angina bitte nicht auf die leichte Schulter! Sie kann bei schlechter Behandlung schwere Erkrankungen (Rheuma, Herzinsuffiziens) nach sich ziehen.
Grundsätzlich würde ich bei Antibiotkabehandlung solange zuhause bleiben bis sie abgeschlossen ist.
Wenn man Antibiotika nimmt fühlt man sich recht schnell wieder ganz gut, allerdings ist das ein Trugschluß, denn der Körper hat ganz schön zu tun mit der Krankheit fertig zu werden und braucht dringend Ruhe. Es geht nicht darum, ob man andere noch anstecken kann, sondern das man selber gesund wird!
Ich denke dein Kinderarzt weiß was er tut und sagt, warum zweifelst du seine Aussage an?
Alles Liebe und gute Besserung!
Jana

2

liebe jana,

#danke für deine antwort.

nee auf die leichte schulter nehme ich es ganz und gar nicht:-(

es ist nur so das unsere kä immer sehr vorsichtig ist und lieber die kinder länger zu hause läßt. meiner freundin ihr sohn wurde von einem anderen ka gerade mal 4 tage krank geschrieben und durfte dann, trotz antibiotika, wieder in die schule. und dieses gegensätzliche ließ mich hier mal nachfragen.

nochmal danke und liebe grüße
nadin

3

Ich würde sie dann wieder gehen laßen, wenn sie sich entsprechend fühlt. Heute kann man sein Kind normalerweise nicht guten Gewisens solange daheim laßen, wie es AB nimmt. Sie verpaßen zu viel.

lg

4

Hallo,

habt ihr nächste Woche keine Ferien? Dann wär das Thema vom Tisch ;-)!

Ich würde ev. am Montag nochmal beim Arzt nachfragen und deine Tochter nochmal untersuchen lassen, ob sie schon wieder zur Schule kann.

LG Claudia

5

hey
Ich habe momentan auch ne schwere angina. das kind soll am besten nicht draussen sein; kalten wind tut dem hals nicht gut. ich habe auch kaum weh, aber trotzdem ist mein hals fast noch immer ganz zu. da sollte man vorsichtig sien und auf den Arzt hören

Top Diskussionen anzeigen