Frage an „praktizierende Christen“

Hallo,
Sorry für den Titel, mir ist nichts besseres eingefallen.
Meine Nachbarin hat demnächst Geburtstag und ist ziemlich gläubig. Sie hat sich jetzt eine Ostheimer-krippe angeschafft. Ich würde ihr gerne eine weitere Figur schenken.
Ich hatte an einen Hasen gedacht weil sie zu diesen Tieren eine besondere Bindung hat.
Meine Frage ist nun, ob man sich den Hasen wohl auch in den Stall stellen würde oder ob das „nicht passt“?

Danke für eure Hilfe

1

Hallo,
ob es damals in Bethlehem Hasen gegeben hat, weiß ich nicht.
Aber wenn sie eine besondere Beziehung zu Hasen hat, würde ich ihr einen schenken. Ob sie den dann in die Krippe stellt (man kann sich doch auch eine individuelle Krippe gestalten und muß nicht immer nach dem Standard gehen, falls Hasen damals nicht dort gelebt haben sollten) oder woanders hinstellt, ist doch egal.
Meine Schwägerin hat sich mal ein Ostheimer-Kamel gewünscht (da sie Urlaub in der Wüste plante, der aber dann doch nicht stattfand). Ob das Kamel bei ihr in der Krippe steht oder separat, ist mir nicht wichtig.
Viele Grüße,
Gerbera

2

Ich fände es lustig 👍

Wenn sie ein Faible für Hasen hat ist das doch ein schönes Geschenk.
Ich hab schon alle möglichen Tiere und Dinge in Krippen gesehen, die über Ochs und Esel hinaus gehen.

Schönes Schenken

3

Warum denn nicht? Im Stall können sich doch allerlei Tiere befinden, warum also nicht auch ein Hase....
Wir haben auch Hühner, Enten und Hunde dabei. Und, gehört zwar nicht zu den Tieren und Deiner Frage....neben dem Stall steht bei uns ein Plumpsklo. Das hat schon für viel Gelächter gesorgt 😂😂, aber irgendwo mussten Maria und Josef ja auch mal ihre Notdurft verrichten.....
Lg
Elsa01

4

Hallo,

wir fallen wahrscheinlich alle in deine Kategorie der praktizierenden Christen ;-)
Und wir lieben es, unsere Krippen groß auszustaffieren. Meine Eltern haben eine Tiroler Krippe mit handgeschnitzten Figuren. Viele Jahre lang wurde diese Krippe jährlich erweitert: um Hirtenjungen, Schafe, Ziegen, Gänse, Engel, noch mehr Schafe... Aber auch ein Steinbock findet seinen Platz.
Wir haben eine Schleich-Krippe (nur Maria, Josef, Jesuskind und Hirten sind andere Figuren) und da stellen wir alle Schleich-Tiere dazu, die die Kinder haben ;-)

Sollte jemand mit seiner Krippe ganz anders verfahren, ist ein Ostheimer Hase auch im Sommer im Regal schön anzusehen ;-)

LG!

5

Warum nicht?
Wir haben kleine Mäuse in der Ostheimer Krippe (meine heimlichen Favoriten);-)
Meine Schwester und ihr Mann (auch tendenziell fromm) haben einen Hennes (also Maskotchen vom FC Köln).

6

😁 auch gut!!! 👍


Hat jemand von Euch einen Owie in der Krippe stehen??

Top Diskussionen anzeigen