Die Frage aller Fragen: Was kauft ihr euren knapp 3 Jährigen Mädels an Weihnachten

Mein Mann und Ich sind am überlegen was wir unserer Tochter (2,5) zu Weihnachten kaufen. Es gibt nichts wirklich was sie momentan interessiert. Sie hat schon eine Puppe mit Buggy. Der Buggy ist interessanter als die Puppe 🤣. Sie hat einen lern Tisch mit Licht und Musik , dafür interessiert sich ihr 11 monate Alter Bruder mehr wie sie. Malen findet sie blöd. Fädeln tut sie gerne , hat sie aber schon. Laufrad hat sie auch , hat aber Angst davor also darf dies noch etwas warten. Holzeisenbahn,stapelklötze etc. Schmeißt sie lieber Rum. Wenn ich andere Kinder sehe, die haben Unmengen an Spielzeug. Soweit mag ich es aber nicht kommen lassen aus Angst sie zu überfordern. Jetzt hat sie bei Bekannten deren Tochter ist 3,5 diese Tooniebox? Gesehen und fand sie interessant. Als der Papa mir den Preis allein für die Box ohne Figuren genannt hat bin ich fast vom stuhl gefallen.

Vielleicht mache ich es so wie meine Mutter bei mir? Diese hat mir immer eine Riesen Tüte (die war bestimmt 1,5 Meter hoch) prall gefüllt mit Kleidung gemacht wenn sie nicht wusste was ich wollte, Dazu noch was "großes" wie zb. Eine Aufstell Tafel (okay jetzt nicht unbedingt in dem alter) oder eine Spielküche und dann war die Sache gegessen.

Mein Mann ist der selben Ansicht wie ich das eine 2,5 Jährige das nicht so checkt aber irgendwie plagt mich da auch mein gewissen.

Wie macht ihr das denn ?

1

Wie wäre es mit einem Spiel? Memory oder Obstgarten oder sowas.
Viel Glück

2

🙈 memory hat sie schon, sie kann sich noch nicht konzentrieren, wird eher Rum geschmissen. Sie hat momentan diese schmeißphase.

Meine Überlegung ging jetzt gerade zu diesen tiptoi Büchern etc.... aber ob dass in dem Alter schon was ist ?

4

Diese Phase hatten meine Kinder nicht, den da bin ich extrem streng. Tip toi Bücher sind toll, aber so wie du dein Kind beschreibst, würde ich damit warten.
Sorry.

weitere Kommentare laden
3

Hallo

Also bei uns gab es schon immer auch „nützliche“ Dinge (Kleidung, Bücher, Bälle, etc....) einfach Dinge die wir sonst vermutlich auch gekauft hätten, aber es gibt diese dann halt als Geschenk verpackt.
Wir haben deswegen kein schlechtes Gewissen und meine Kinder freuen sich trotzdem!

#winke

8

So machen wir das auch oft. Highlight am 2. Geburtstag war der Bademantel mit passenden Handtüchern dazu.

6

Hey
Ursprünglich wollte ich meiner 3 jährigen auch ne toonie box kaufen,allerdings sagt meine tochter seit Monaten in Dauerschleife dass sie eine baby born, die dazugehörige dusche,bett ect haben möchte..die dusche,waschtisch und Toilette hab ich bei mk gekauft (sieht wie neu aus),und bestellt hab ich ihr die baby born puppe +4 outfits und wickeltasche(war als bundle im angebot) ,schlafsack (sie wickelt ihre jetzige puppe in ein beutel ein)badehantuch und schwam,..bei meiner kleinen 19 Monate alt wirds schwieriger, sie äußert noch keine Wünsche und vieles ist von der großen noch da..da bin ich auch noch auf der suche xD
Übrigens ist bei uns die toonie box nicht so wichtig,beide hören abends zum schlafen Hörbücher aus einem normalen player

Lg

7

Huhu,

Okay also so weit würde ich glaube ich jetzt nicht gehen wollen das sie gleich eine komplette Ausstattung bekommt. Das liegt aber auch glaube ich daran das unsere noch nicht soweit ist. Jedes Kind ist ja anders. Aber das mit dieser Box hab ich auch gleich wieder verworfen nachdem ich weiß wie unsre drauf ist und der Preis ist mir dafür zu hoch. Unser kleiner ist 11 Monate. Er findet Autos sehr interessant. Haben vor kurzem diese werbe trucks geschenkt bekommen war ein kompletter Umzugskarton voll. Ich werde einige davon auspacken und in eine kleineren Karton verfrachten , nett verpacken ( meist ist die Verpackung ja eh interessanter) und gut ist ;-)

22

Die Box kann man schmeißen, da passiert nichts. Sie ist extra dafür gemacht, dass sie eben nicht so empfindlich ist. Genauso sind die Figuren nicht so empfindlich wie CDs. Meine kleine ist fast 14 Monate alt und kann die Box allein bedienen, sie spielt auch gern mit den Figuren. Mein Sohn ist 7 und liebt die Box genauso. Er hört nun abends lieber die Box als eine CD. Vieles CDs musste ich übrigens wegschmeißen, weil diese so zerkratzt sind, dass man sie nicht mehr abspielen kann. Mein Sohn hat die Sachen nicht geschmissen, aber das rein und raus der CD war für ihn mit 2 Jahren eben schwierig und er war der Typ, der immer alles allein machen wollte. Von daher würde ich die Box einem CD Player vorziehen. Wir werden noch eine zweite Box kaufen, dann hat jeder seine eigene.

10

Meine dann 3jährige bekommt ( Weihnachten und Geburtstag)

-Ein Puppenhaus von Lidl mit Biegepuppen
-Tempo kleine Schnecke
-Kinderspiele mit Klassiker wie Mensch ärgere dich nicht usw. Ab 3J.
-Schleich (Stall+Pferde)
- Babypuppe

12

Meine Tochter bekommt nen Puppenwagen und meine alte Puppenwiege ( wird etwas aufgehübscht:-)) und Knetzubehör. Vielleicht wäre das ja etwas? Förmchen, ein Messer, eine Presse und so etwas. Oder wie wäre es mit Aufklebern oder einen Buch, das man mit Magneten verändern kann? Das finde meine (2,5) gerade super.

13

Wie heißt denn dieses Buch? Klingt sehr interessant

20

Magnetbücher gibt es ab morgen bei Aldi

weiteren Kommentar laden
15

die toniebox ist super, hat unsere auch mit 2,5 jahren bekommen.

16

Meine Tochter (wird Weihnachten exakt 2,5 sein) bekommt:

Von uns ein Xylophon.
Von den einen Großeltern ein Tiptoi Buch in ihrer zweiten Muttersprache (sie war schon immer ein Bücherwurm und wächst zweisprachig auf, so erhält die "schwache" Sprache noch mehr Einzug in den Alltag).
Von den anderen Großeltern ein Kuscheltierpferd (sie liebt Pferde).

Ich hoffe, viel mehr kommt nicht dazu. Reicht meiner Meinung nach schon für das Alter.

17

Also meine fände mit 2,5 Klamotten blöd. Tonibox gab's hier zum zweiten Geburtstag sehr beliebt! Wir wäre es mit tipptoi? Habs hier auch zum zweiten Geburtstag und ist immer beliebt. Kann das Buch " Familie Hoffmann" entfehlen. Kinderküche hatten wir ab 1,5 eine selber gebastelte sie diese gut genutzt wurde, würde dass Geld Weihnachten in eine vernünftige investiert da war sie 2,5 Zubehör gab's von Omas und Tante und Onkel. Unser beiden Kinder sollen dieses Jahr hängehöhlen bekommen. Wie wäre es mit einem Mikrophon wenn sie gerne singt? Was für die Badewanne? Bücher gehen immer! Lg

18

Hallo,

Mein mittleres Kind (auch ein Mädchen)ist zu Weihnachten 2Jahre und 5 Monate alt.

In dem Alter sind wenige Geschenke gut, viele Geschenke überfordern. Mein älterer Sohn wurde damals überhäuft, das war nicht schön für ihn.

Meine Tochter hat die größte "Lese" Ausdauer bei Wimmelbüchern. Die gibt es zu jedem Thema und es gibt so viel zu entdecken. Auch Mitmach Bücher hat sie gerne.

Tiötoi ist bei ihr sehr beliebt und wird gerne genutzt.

Mit der Toniebox liebäugele ich auch immer wieder. Die Anschaffungskosten wären mir noch egal, aber die Kosten für die Tonies finde ich unangemessen hoch. Bei uns tut es der herkömmliche cd Player auch:-)

Sie hat jetzt ein Schaukelpferd bekommen, das ist der Renner.

Ansonsten Schleich Tiere oder Lego Duplo.

LG

Top Diskussionen anzeigen