Weihnachtsgeschenk Baby knapp 4 Monate

Hallo! 🙂

Mein Freund fragt mich die ganze Zeit was wir unserer Tochter schenken sollen. Oder ob es überhaupt sinnvoll ist etwas zu schenken, da sie schon alles hat. 🤣

Kleidung haben wir bis Größe 74 genug, Spielebogen, Laufstall, diverse Zahnungsspielzeuge (Sophie la Giraffe usw.), Kuscheltiere usw. haben wir auch. Ins Sparschwein schmeißen die Großeltern immer fleißig rein, sodass wir ihr gerne etwas kaufen oder basteln wollen, was sie mal als Erinnerung hat. Habt ihr gute Ideen? 😃

Danke schon mal. 💕

Das ist meistens so 😂

Also gemeinsame Zeit ist für mich selbstverständlich. Das muss ich meinem Kind nicht schenken.

Und was meinst du mit nächste Größe Lego? Seid ihr schon von Lego Duplo weg?

Ich verschenke wertvolle Dinge öfter - liebe Worte, nette Gesten, etc. Gemeinsame Zeit ist nicht selbstverständlich und die verschenke ich so oft ich kann.

Nee von Primo zu Duplo.

Jedes Geschenk für so ein kleines Wesen kann nur Symbolcharakter haben... baut der Kleinen doch ein Activity Board.
LG

Was ist das? 😊

Google es am besten mal 🙂 zB ein Holzbrett oder Kasten, an dem einige Dinge zum Erkunden kindersicher angebracht sind. Schalter, kurze Ketten, Spielzeuge, verschiedene Teppichfetzen Aufkleben mit jeweils anderen Strukturen... da könnt ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen

Ah danke 😃 ich schau nach

Danke für den Hinweis ich schau gleich rein ☺️

Sie bekommt demnächst ja Beikost, wie wäre es mit einem Besteck und Geschirrset mit Namen eingraviert oder bedruckt?

Ansonsten Geld für Buggy oder Reboarder.

Demnächst ist gut 😄 sie ist an Weihnachten knapp 4 Monate. 🙂 meinst du ich soll da schon Besteck usw. kaufen? ☺️
Geld für einen Reboarder wäre super 👍🏼 Danke

Wo gibt's denn die puzzlematte? Ich such auch Grad eine.

Einfach bei google Puzzlematte Tiere eingeben ider bei Amazon Hakunamatte. Da kommt eine schwarz weiße mit Tieren. Die wird sie meinen 🙂

Haha den kleinen Ohrensessel haben wir auch in ihrem Zimmer stehen 😂 denn wollte die Mama unbedingt haben 😉

Die Puzzlematte muss ich googlen, und Badespielzeug ist auch eine gute Idee! Danke!

Hallo,
Ich kann den Hape Motorikwürfel empfehlen. Da gibts auch schon mit wenigen Monaten was zu gucken. Und wenn es ans hochziehen geht ist der auch praktisch.

Ah ja den hab ich letztens gesehen. Danke für die Idee. 😊

Die Babywippe von Babybjörn - da schaukelt meine mit 15 Monaten jetzt noch gerne drin (mittlerweile selbständig)!

Sie mag Wippen leider nicht. 😢 Zumindest diese welche wir hier haben und vor und zurück schaukelt. Am liebsten hat sie vibrierende Bewegungen als wenn man mit dem KiWa über Schotter fahren würde oder im Auto sitzt. Kennst du da ein Gerät, welches solche Bewegungen macht? 🙂

P.S.: Suche selber jetzt nach einer Alternative für größere Kinder & bin leider noch nicht fündig geworden.

Hm schade. 😕 etwas vibrierendes wäre echt toll gewesen.

Ich kenne die Wippe flüchtig von meiner Schwägerin. Hab aber nicht gewusst, dass sie so etwas besonderes ist. 😃 Ich glaube meine Schwägerin hat sie aber weggeschmissen, sonst hätte sie mir die Wippe angeboten so wie mit den anderen Sachen auch.

Unser Mittlerer war 6 Monate alt an Heiligabend. Er bekam einen Handschuh mit Spielzeug dran, den mussten dann die Eltern anziehen. Der war der absolute Hit. Und noch eine Wassermatte mit Fischen drin, das fand er auch spannend, wenn er die Fische fangen wollte #verliebt Der Rest ist aufs Konto gewandert!

Top Diskussionen anzeigen