Wow, er hat es tatsächlich gemacht...

und ich war mir echt nicht sicher, ob ich dieser asiatischen Wettstube trauen sollte - aber bei DER Prämie...da musste ich einfach zugreifen...und sogar die Zeitangabe hat gestimmt: 75. +/- 5 #ole

O.K. Es sah ein wenig unprofessionell aus, aber was soll's:

Ich bin reich!!! #huepf

4

Ich muss gestehen, ich versteh kein Wort #kratz

5

Immer blöd, wenn man Witze erklären muss, aber ich versuch's mal:

*Verschwörungstheorie an*

Es gibt Stimmen, Berichte, etc. die besagen, dass Fußball inzwischen nicht nur von den Großkonzernen, sondern auch von der Mafia unterwandert ist. Konzerne und Geldgeber sind das eine, die FIFA, "ausgeloste" oder gekaufte, abgekartete Spiele - so weit bekannt, so wenig durchschaubar.

Die Mafia allerdings soll inzwischen eben auch einen großen Einfluss haben. Spieler, Schiedsrichter werden gekauft oder erpresst, um ein bestimmtes Ergebnis, bestimmte Aktionen zu erreichen. Bei Wettbüros (viel läuft wohl im asiatischen Raum) können dann teils skurrile Wetten abgeschlossen werden, bspw. dass jemand zwischen der 70. und 80. Minute eine gelbe Karte erhält, ein Tor schießt, ein Eigentor (!) schießt, oder eben einen Elfmeter verursacht...

Und dann wird eben ein Schuh daraus - wenn ein spannendes Spiel am Ende durch die Mafia beeinflusst wird und völlig merkwürdige Aktionen plötzlich einen Sinn ergeben...

Keine schöne Vorstellung - aber für reines Spektakel ist wohl zuviel Geld im Spiel...

*Verschwörungstheorie aus*

1

Du bist aber auch ein Frechdachs.....

2

Vielleicht hab ich auch einfach nur zu viele schlechte Filme geschaut ;-)

3

Alles ist möglich! ;-)

Top Diskussionen anzeigen