Beta HCG niedrig ?

Hallo ich bin ICSI Kandidatin.Ich hatte am 26.06.2021 die Punktion und am 01.07.2021 Transfer. Am 07.07.2021 hatte bei mir Schmierblutung angefangen. Hatte auch direkt die Hoffnung aufgegeben. Ich sollte eigentlich laut App am 10.07.2021 meine Periode kriegen und am 10/11.07.2021 (Pu+16) habe ich einfach so getestet der war zart positiv. Aber die Schmierblutung hatte ich immernoch. War danach direkt am Montag 12.07.2021 beim FA, bei mir wurde Blut abgenommen der Wert lag bei 19. Die Ärzten meinte das das zu wenig ist aber noch realistisch ist. Weil bei mir an dem Tag in der Praxis ein Ss test gemacht wurde der auch sehr zwart positiv war. Die Mitarbeiterin meinte das die um den strich kämpfen musste. Dann wurde 2 Tage später also am 14.07.2021 Blut abgenommen hab heute ein Anruf gelriegt das der Wert bei 29 liegt. Und ich müsste Morgen nochmal zur Blut Kontrolle. Die Schmierblutung habe ich immer noch. Die Ärztin meinte übrigens das die Schmierblutung Winnistungsblutung sein kann. Ich weiß nicht wie ich mich fühlen soll. Ob ich die Hoffnung aufgeben soll.

1

Naja... innerhalb von 48h eine Erhöhung um lediglich 50% statt 100% ist natürlich nicht das beste Zeichen. Aber so früh am Anfang würde ich auch sagen „mei, dann läuft es halt vielleicht am Anfang noch nicht auf Hochtouren“... wer weiß was kommt. Ich persönlich denke wenn man jeder Schwangeren ab Eisprung alle zwei Tage das hcg misst dann würde man sicher diverse Verläufe sehen die nicht dem Lehrbuch entsprechen!

Top Diskussionen anzeigen