Jemand Erfahrung?

Hab bei 5+2 Blutungen bekommen und die Fehlgeburt nahm ihren Lauf :( habe 4 Tage so heftig geblutet wie noch nie. Mein Start hcg war auch nur bei 109, 2 tage später 70, letzten Freitag 50, von gestern habe ich noch kein Ergebnis. Habe nur noch minimal schmierblutungen seit Freitag. Aber mein 25 er sst ist immernoch positiv, das kann doch nicht sein das der immernoch so anzeigt.
Bei meiner eilss vor 2 Monaten war der test schon negativ da war im Blut noch ein Wert von 21.
Ich hab echt Bedenken und hoffe ich brauche nicht doch noch eine OP :(

1

Hey, ich würde es an deiner Stelle beim FA kurz kontrollieren lassen. Es kann sein dass noch nicht alles raus ist.
Ich kann verstehen dass du nicht nochmal operiert werden möchtest und vielleicht geht es ja auch von alleine. Aber trotzdem ist es glaube ich gut wenn es nochmal kontrolliert wird.
Es tut mir sehr leid dass es nach der ELSS wieder nicht geklappt hat. Alles Gute!

2

Danke lt blutwert von Freitag zu Dienstag nur minimal gesunken (von50 auf 44) ich soll nächste Woche nochmal kommen, bis dahin soll ich abwarten 😔

Top Diskussionen anzeigen