Hilfe - Blutung 1 Woche nach natürlichem Abgang?

Hallo!
Ich hatte letzten Samstag leider eine Fehlgeburt. Am Samstag und am Montag hatte ich starke Blutungen und seit Montag sinkt auch der HCG Wert deutlich. Hatte aber die letzten 4 Tage nur mehr leichte Schmierblutungen, aber seit heute Nacht wieder eine mensartige Blutung, ohne Schmerzen. Ist das normal oder muss ich dringend ins Krankenhaus? Ich bin gerade im Ausland, kann daher also auch nicht zu meinem Gyn bzw in "mein" Krankenhaus...

1

Hallo,
es tut mir leid, dass du das durchmachen musst. Ich bin kein Arzt, aber solange es nicht die Beine runterläuft, Worte meiner FA, und mensartig ist und bleibt, würde ich mir nicht zu viele Sorgen machen. Besser es blutet ab, als wenn was zurückbleibt. Wenn es schlimmer wird oder länger anhält, als deine normale Mens, würde ich nochmal zum Arzt gehen.
lg biene

2

Hi, ich glaube auch, dass alles OK ist, solange keine sturzartigen Blutungen mehr kommen und es dir gut geht.
Mein FA meinte zu mir, dass einfach alles durcheinander kommt und jeder Körper anders reagiert nach der FG.

Top Diskussionen anzeigen